Boy Sets Fire
boysetsfire
Nathan Gray von Boysetsfire
Nathan Gray von Boysetsfire
Gründung 1994
Auflösung 2007
Genre Post-Hardcore
Website http://www.boysetsfire.org/
Gründungsmitglieder
Gesang Nathan Gray
Gitarre Chad Istvan
Gitarre Josh Latshaw
E-Bass Rob Avery (bis 2003)
Schlagzeug Matt Krupanski
Letzte Besetzung vor der Auflösung
Gesang Nathan Gray
Gitarre Chad Istvan
Gitarre Josh Latshaw
Bass Robert Ehrenbrand (seit 2003)
Schlagzeug Matt Krupanski

boysetsfire war eine US-amerikanische Post-Hardcore-Band aus Newark (Delaware), USA.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Die Band gründete sich 1994 und nahm bald danach zwei Demos auf, die an verschiedene Plattenlabels geschickt wurden. Nachdem nur Absagen zurückkamen, mieteten sich die Bandmitglieder einen Kleinbus und tourten durch die USA. Während des mehrere Jahre andauernden Vagabundenlebens nahmen sie weitere Demos auf und erspielten sich einen kleinen Fanstamm. Die EPs This Crying This Screaming, My Voice is Being Born und Consider wurden während dieser Zeit aufgenommen und in sehr geringen Stückzahlen verkauft. So wurden von This Crying This Screaming, My Voice is Being Born nur 700 Exemplare hergestellt, von denen wiederum nur 250 ein Booklet hatten. Der geringe Erfolg zwang die Band, The Day The Sun Went Out für nur 1.200 US $ aufzunehmen.

Nach einer ersten Europatour, auf der sie den damaligen My Hero Died Today-Gitarristen Robert Ehrenbrand kennenlernten, der zeitweise als Roadie für boysetsfire arbeitete, nahmen sie After the Eulogy auf, mit dem der Durchbruch kam. Die Band war zwar weiterhin nur einer kleinen Szene bekannt, diese umspannte inzwischen aber fast die gesamte Welt. boysetsfire spielten ausverkaufte Konzerte in den USA und Deutschland. Der kommerzielle Erfolg kam 2003 mit dem Album Tomorrow Come Today und der Single Last Year`s Nest. boysetsfire machten ausgedehnte Touren durch Europa und spielten auf größeren Festivals wie auch auf dem Lollapalooza.

Kurz nach der Veröffentlichung des Albums verließ der Bassist Rob Avery die Band und wurde durch Robert Ehrenbrand (vormals Roadie) ersetzt, der mit My Hero Died Today schon Erfolge in der Hardcore-Szene gefeiert hatte.

Im September 2005 fand die Band bei Equal Vision Records (für die USA) und Burning Heart Records (für den Rest der Welt) ein neues Zuhause, auf denen sie am 24. Februar 2006 (in Deutschland) ihr viertes Album The Misery Index: Notes from the Plague Years veröffentlichten.

Am 18. Oktober 2005 wurde das Debutalbum The Day The Sun Went Out bei Equal Vision Records/Burning Heart Records erneut veröffentlicht. Am 1. November 2005 erschien eine Compilation namens Before the Eulogy, die B-Seiten, Singles und Raritäten enthält.

Konkrete Gründe für die im Juli 2006 erfolgte Trennung wurden nicht bekannt.

Auf der Homepage der Band wurde kurz darauf bekannt gegeben, dass sich Gitarrist Josh Latshaw bei einem Arbeitsunfall auf einer Baustelle schwer verletzt hat (gebrochenes Genick, zwei gebrochene Halswirbel und eine kollabierte Lunge). Die Europa-Tour wurde mit einem Ersatzgitarristen fortgesetzt. Das bereits vor dem Unfall geplante Abschiedskonzert der Band in den USA wurde daraufhin verschoben.

Im Mai 2007 tourte die Band ein letztes Mal durch Europa. Die beiden finalen Abschiedskonzerte fanden am 8. und 9. Juni im Trocadero Theatre in Philadelphia, PA statt und markierten das Ende der langen Bandkarriere. Die gesamte Abschiedstour wurde von einem Filmteam begleitet und soll auf zwei DVDs - je eine für das Abschiedskonzert und die Tournee in Europa - veröffentlicht werden. Ein Termin für die Veröffentlichung steht noch aus.

Seit Anfang 2007 sind Sänger Nathan Gray und Gitarrist Joshua Latshaw bei der Band The Casting Out zu hören. Joshua Latshaw ist jedoch kurz nach Bandgründung aus gesundheitlichen Problemen wieder ausgestiegen.

Bandname

Zu Beginn nannten sie sich Boy Sets Fire, was dann zu BoySetsFire geändert wurde und landeten schließlich im Jahre 2000 bei boysetsfire. Der Name boysetsfire ist an den Roman "The Boy who sets the Fire" von Mohammed Mrabet angelehnt, und bedeutet übersetzt soviel wie "Der Junge, der das Feuer legt".

Diskografie

Demos & EPs

  • 1994: Boy Sets Fire (Demo)
  • 1995: Premonition, Change, Revolt (Demo)
  • 1996: This Crying This Screaming, My Voice Is Being Born (EP) (Magic Bullet)
  • 1996: Consider (7")
  • 1998: In Chrysalis (EP) (Initial Records)
  • 2001: Suckerpunch Training (EP) (Join the Team Player Records)
  • 2002: Live For Today (EP) (Wind-Up Records)

Alben

  • 1997: The Day The Sun Went Out (Initial Records)
  • 2000: After The Eulogy (Victory Records)
  • 2003: Tomorrow Come Today (Wind-Up Records)
  • 2005: The Day The Sun Went Out (Remastered) (Equal Vision Records)
  • 2005: Before The Eulogy [reissues.odds and ends.rarities] (B-Seiten und Raritäten, Equal Vision Records)
  • 2006: The Misery Index: Notes From The Plague Years (Equal Vision Records/Burning Heart Records)

Split-Alben

  • 1999: boysetsfire Vs. Snapcase
  • 2000: Crush Em All Series Vol. 1 (7", Split-EP mit Shai Hulud) (Undecided Records)
  • 2000: Coalesce / Boy Sets Fire (Split-EP)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Boy sets fire — boysetsfire Nathan Gray von Boysetsfire Gründung 1994 Auflösung 2007 Genre Post Hardcore Website …   Deutsch Wikipedia

  • Coalesce / Boy sets fire — Coalesce / boysetsfire Split EP Album par Boysetsfire et Coalesce Sortie 2000 Enregistrement Durant l hiver 1997/1998 Durée 20 mn 20 Genre(s) Post hardcore Product …   Wikipédia en Français

  • Fire and Hemlock — Infobox Book name = Fire and Hemlock title orig = translator = image caption = Cover from the American edition. author = Diana Wynne Jones illustrator = cover artist = country = Great Britain language = English series = subject = genre = Fantasy… …   Wikipedia

  • Wonder Boy in Monster Land — Cover artwork for the Master System version. Developer(s) Sega, Westone …   Wikipedia

  • List of Fire Emblem (video game) characters — Fire Emblem characters Shadow Dragon  (Marth) Seisen no Keifu Thracia 776 Fūin no Tsurugi Fire Emblem The Sacred Stones Path of Radiance Radiant Dawn This is a character guide for the Game Boy Advance game Fire Emblem. Each character has his …   Wikipedia

  • List of Fire Emblem: The Sacred Stones characters — Fire Emblem characters Shadow Dragon  (Marth) Seisen no Keifu Thracia 776 Fūin no Tsurugi Fire Emblem The Sacred Stones Path of Radiance Radiant Dawn This is a character list for the Game Boy Advance game Fire Emblem: The Sacred Stones,… …   Wikipedia

  • The Roof Is on Fire — Infobox Single Name = The Roof Is on Fire Artist = Rock Master Scott the Dynamic Three from Album = B side = Request Line Released = 1984 Format = Recorded = Genre = Hip hop Length = Label = Writer = Producer = Chart position = #5 (Hot Dance… …   Wikipedia

  • Mega Man V (Game Boy) — Mega Man V redirects here. For the fifth game in the Nintendo Entertainment System Mega Man series, see Mega Man 5. Mega Man V North American cover art Developer(s) Capcom …   Wikipedia

  • List of Fire Emblem: Radiant Dawn characters — The Dawn Brigade from Radiant Dawn. From left to right: Sothe, Micaiah, Nolan, Edward and Leonardo Fire Emblem characters Shadow Dragon  (Marth) …   Wikipedia

  • Ring of Fire (anthology) — Infobox Book infoboxwidth = 200px name = Ring of Fire title orig = translator = image caption = author = Eric Flint (ed.) and various others illustrator = cover artist = Dru Blair country = USA language = English series = 1632 series or Ring of… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”