Boygroup

Eine Boygroup ist eine Popgruppe mit meist drei bis fünf ausschließlich männlichen Mitgliedern im Teenager- und Twen-Alter, die nahezu ausnahmslos synchron tanzen und singen.

Bezeichnung

Die Bezeichnung wird erst seit den 1990er Jahren verwendet, auch wenn das Konzept, der meist von Managern zusammengestellten Gruppen bereits in den 1950ern und 1960ern Jahren erste Erfolge hatte. Im angelsächsischen Raum findet meist der Begriff boy band Anwendung. Als Vorläufer gelten vereinzelt die in den 1970er und 1980er Jahren erfolgreichen Bay City Rollers oder New Kids on the Block, verwendet wurde jedoch meist die Bezeichnung Teenieband.

Erst mit dem zunehmenden Aufkommen nahezu identisch konzipierter Gruppen wie Take That, East 17, Worlds Apart und Caught in the Act (Niederlande) Mitte der 1990er Jahre wurde der Begriff Boygroup im deutschen Sprachraum geläufig. Mit über 100 Millionen verkauften Tonträgern ist die von Lou Pearlman gegründete Gruppe Backstreet Boys die bislang erfolgreichste ihres Genres.

Zielgruppen

Kennzeichnend ist ihr kommerzieller Charakter, da sie auf eine der wichtigsten Zielgruppen des Musikmarktes, die weiblichen Fans im Alter von zehn bis 16 Jahren, ausgerichtet sind.

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Boygroup — Boy|group 〈[ bɔıgru:p] f. 10; Mus.〉 Popgruppe, die nur aus Jungen (meist attraktiv u. tänzerisch begabt) besteht [<engl. boy „Junge“ + group „Gruppe“] * * * Boy|group [ bɔ̮ygru:p ], die; , s [engl. boy group, zu: group = Gruppe]: Popgruppe aus …   Universal-Lexikon

  • Boygroup — Boy|group 〈 [bɔıgru:p] f.; Gen.: , Pl.: s; Musik〉 aus Teenagern od. jungen Männern bestehende Band, die Popmusik spielt u. sich dabei vor allem am weibl. Publikum orientiert; →a. s. Girlgroup [Etym.: <engl. boy »Junge« + group »Gruppe«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Boygroup — Boy|group [...gru:p] die; , s <aus gleichbed. engl. boy group, zu group »Gruppe«> Popgruppe aus jungen, attraktiven Männern, deren Bühnenshow bes. durch tänzerische Elemente geprägt ist …   Das große Fremdwörterbuch

  • Boygroup — Boy|group [...gru:p ], die; , s <englisch> (Popgruppe aus jungen, attraktiven Männern, deren Bühnenshow besonders durch tänzerische Elemente geprägt ist) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Boygroup (Boyband) — Musikgruppe, die aus (netten) Jungen besteht ♦ Sie waren die beste Boyband der Welt für mich. Die Boygroup ist eine Erfindung der achtziger Jahre und zielt auf eine ganz bestimmte Käuferschicht von Popmusik Fans: pubertierende Mädchen, die ihr… …   Jugendsprache Lexikon

  • die Boygroup — (engl.) Popgruppe aus jungen Männern …   Das Grundschulwörterbuch Fremde Wörter

  • Backstreet Boys — I Backstreet Boys   [ bækstriːt bɔɪz], um 1993 gegründete amerikanische Boygroup mit Nickolas Gene (»Nick«) Carter (* 1980; Gesang), Howard Dwaine (»Howie D«) Dorough (* 1973; Gesang), Brian Thomas Littrell (* 1975; Gesang), Alexander James (»A.… …   Universal-Lexikon

  • Littrell — Brian Littrell Brian Littrell (* 20. Februar 1975 in Lexington/Kentucky) ist ein US amerikanischer Sänger und Mitglied der Boygroup Backstreet Boys. Biografie Brian Thomas Littrell erblickt am 20. Februar 1975 als zweiter Sohn v …   Deutsch Wikipedia

  • Schröders — Die Schröders Gründung 1989 Genre Punkrock Website www.die schroeders.de Gründungsmitglieder Gesang, Akustische Gitarre Burger …   Deutsch Wikipedia

  • Take That: Die Herzensbrecher aus Manchester —   Anfang des Jahres 1992 traten fünf Jungs im Alter von 18 bis 22 unter dem Bandnamen Take That einen Siegesfeldzug an, auf dem sie im Sturm die Hitparaden und die Herzen der hauptsächlich weiblichen Teenager eroberten. Auf dem Höhepunkt ihrer… …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”