Bozo Kovacevic



Bozo Kovacevic
Spielerinformationen
Geburtstag 24. Dezember 1979
Geburtsort WienÖsterreich
Position Mittelfeldspieler
Vereine in der Jugend
1990–1994
1994–2000
Landstraßer AC
FK Austria Wien
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2000–2002
2001–2002
2002–2006
2007–2009
2009–2010
2010–
FK Austria Wien
SC Untersiebenbrunn (Leihe)
SV Pasching
SV Ried
FC Pasching
SK Vorwärts Steyr
3 (0)
23 (2)
129 (6)
38 (2)
29 (3)
20 (1)
Nationalmannschaft
2002–2006 Österreich 7 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Bozo Kovacevic (* 24. Dezember 1979 in Wien) ist ein österreichischer Fußballspieler. Der defensive Mittelfeldspieler ist zurzeit beim SK Vorwärts Steyr unter Vertrag.

Karriere

Bozo Kovacevic kam im Alter von 15 Jahren zum FK Austria Wien, wo er fast alle Jugendteams durchlief. In der Kampfmannschaft konnte er sich zunächst nicht durchsetzen und spielte daher beim Kooperationspartner SC Untersiebenbrunn in der 2. Division. Von dort wurde er von Georg Zellhofer zurück in die Bundesliga, zu dem von ihm betreuten SV Pasching, geholt.

Bei den Oberösterreichern, die seiner Zeit als SV PlusCity Pasching und FC Superfund auftraten, reifte Bozo Kovacevic im defensiven Mittelfeld zu Nationalspieler, bereits am 12. Oktober 2002 wurde er von Teamchef Hans Krankl beim 2:0-Auswärtssieg gegen Weißrussland in der EM-Qualifikation '04 von Beginn an gebracht.

Bozo Kovacevic spielte knapp fünf Jahre in Pasching, in dieser Zeit kam er auch zu insgesamt sieben Länderspieleinsätzen. Zu Jahresbeginn 2007 nahm er ein Angebot der SV Ried an, mit der er bereits in seiner ersten Halbsaison österreichischer Vizemeister wurde. 2009, nachdem er kaum Einsätze bei den Riedern absolviert hatte, wechselte er zum FC Pasching in die Regionalliga Mitte. Seit Juli 2010 steht er beim SK Vorwärts Steyr (Regionalliga Mitte) unter Vertrag.

Erfolge

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Božo Kovačević — may refer to:* Božo Kovačević (diplomat), a Croatian diplomat and Ambassador to Russia * Božo Kovačević (footballer), a footballer in Austria …   Wikipedia

  • Božo Kovačević (diplomat) — Božo Kovačević is the Ambassador Extraordinary and Plenipotentiary of the Republic of Croatia to the Russian Federation since January 2004. [ru icon cite web title = Список руководителей дипломатических и консульских представительств зарубежных… …   Wikipedia

  • Božo Kovačević (footballer) — Infobox Football biography playername = Božo Kovačević fullname = dateofbirth = birth date and age|1979|12|24 cityofbirth = Vienna countryofbirth = Austria height = Height|m=1.84 nickname = position = Midfielder currentclub = SV Ried clubnumber …   Wikipedia

  • Kovačević — is a South Slavic surname derived from Kovač, which means smith . It may refer to:*Anto Kovačević, Croatian right wing politician. *Ante Kovacevic (born 1974), Australian football (soccer) player *Božo Kovačević Croatian diplomat and Ambassador… …   Wikipedia

  • Kovacevic — Kovačević der südslawische, von Kovač abgeleitete Familienname folgender Personen: Bozo Kovacevic (* 1979), österreichischer Fußballspieler Danijel Kovačević (* 1978), kroatischer Fußballspieler Darko Kovačević (* 1973), serbischer Fußballspieler …   Deutsch Wikipedia

  • Kovačević — ist der südslawische, von Kovač abgeleitete Familienname folgender Personen: Anton Kovačević (* 1979), altkatholischer Bischof, Antonio Kovačević (* 1987), kroatischer Handballspieler, Bozo Kovacevic (* 1979), österreichischer Fußballspieler,… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Kos–Koz — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Anel Hadzic — Anel Hadžić Spielerinformationen Voller Name Anel Hadžić Geburtstag 16. August 1989 Geburtsort Velika Kladusa, Bosnien und Herzegowina Größe 184 cm Position zentrales Mittelfeld …   Deutsch Wikipedia

  • Angerschmid — Michael Angerschmid Spielerinformationen Voller Name Michael Angerschmid Geburtstag 24. Februar 1974 Geburtsort Schärding, Österreich Position Co Trainer Vereine in der Jugend SV Pram …   Deutsch Wikipedia

  • FC Superfund — Der ASKÖ Pasching war ein österreichischer Fußballverein aus Pasching, einer Gemeinde am Südwestrand der oberösterreichischen Landeshauptstadt Linz. Der Klub wurde 1946 gegründet und trug die Farben Schwarz Grün. Zu seiner erfolgreichsten Zeit… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”