Boëtius

Den Namen Boetius oder Boëtius tragen:

  • Boëthius (Anicius Manlius Severinus Boëthius; 475/480–525), spätantiker Philosoph
  • Boetius von Dacien, schwedischer Philosoph des 13. Jahrhunderts
  • Boetius a Bolswert (1580–1633), niederländischer Kupferstecher
  • Antje Boetius (* 1967), deutsche Meeresbiologin
  • Axel Boëthius (1889–1969), schwedischer Archäologe
  • Christian Friedrich Boetius (1706-1782), deutscher Kupferstecher
  • Eduard Boëtius (1910–2002), eines der letzten überlebenden Mitglieder der Mannschaft beim Absturz des Zeppelins „Hindenburg“ am 6. Mai 1937
  • Henning Boëtius (Pseudonym Uwe Bastiansen; * 1939), deutscher Schriftsteller
  • Sebastian Boetius (1515–1573), deutscher evangelischer Theologe
  • Simon Boëthius (1850–1924), schwedischer Historiker
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • BOETIUS — quem alii Boethium potius vocandum contendunt, Zenone Imperatore regnante, ob affectatae libertatis suspicionem, a Theodorico Rege exiliô damnatus, deinde custodiae traditus, plurima conscripsit. Tandem simul cum Symmacho Senatore, socero suo,… …   Hofmann J. Lexicon universale

  • Boetĭus — Boetĭus, 1) Severus, angeblich Erfinder der Uhren, im 6. Jahrh. n. Chr., s. Uhr; 2) M. Sebastian, geb. 1515 in Guben in der Lausitz; wurde 1536 Rector in Eisenach, 1544 Superintendent in Mühlhausen, verließ diese Stadt wegen des Interims u. wurde …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Boetius — Den Namen Boetius oder Boëtius tragen: Boëthius (Anicius Manlius Severinus Boëthius; 475/480–525), spätantiker Philosoph Boetius von Dacien, schwedischer Philosoph des 13. Jahrhunderts Boetius a Bolswert (1580–1633), niederländischer… …   Deutsch Wikipedia

  • Boetius — 1. In Ostfriesland und Holstein vorkommender Familienname aus der Zeit des Humanismus, Latinisierung des einheimischen Rufnamens Boie (Boy[e]) in Anlehnung an den Namen des römischen Philosophen Boethius (5./6.Jh.). 2. Dass dieser Latinisierung… …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Boetius von Dacien — (auch Boethius von Schweden; † vermutlich um 1284) war ein schwedischer beziehungsweise dänischer Philosoph. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Denken 3 Werke 4 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Boetius of Dacia — Boetius (or Boethius) of Dacia (latinization for Bo of Denmark (as Dacia was often used as the Latin term for Denmark)) was a 13th century Danish philosopher.Boetius was born in the first half of the 13th century. Not much is known of his early… …   Wikipedia

  • Boetius (évêque) — Boetius Pierre tombale de l évêque Boetius Biographie Décès 604 Venasque Évêque …   Wikipédia en Français

  • Boëtius à Bolswert — ou Boëtius Adamsz. à Bolswert ou Bodius (vers 1580, Bolsward 25 mars 1633, Anvers)[1] est un graveur néerlandais du siècle d or. Biographie Boëtius à Bolswert est né vers 1580 à Bolsward aux Pays Bas. Avec son frère Schelte à Bolswert né vers… …   Wikipédia en Français

  • Boëtius von Orlamünde — ist ein Internats und Entwicklungsroman von Ernst Weiß, der, Mitte der zwanziger Jahre geschrieben,[1] bei S. Fischer 1928 in Berlin[2] erschien. Ab 1930 erschien der Roman meist – so auch in der maßgeblichen Ernst Weiß Werkausgabe des Suhrkamp… …   Deutsch Wikipedia

  • Boetius Egan —     Boetius Egan     † Catholic Encyclopedia ► Boetius Egan     Archbishop of Tuam, born near Tuam, Ireland, 1734; died near Tuam, 1798. He belonged to a family owning large estates in the County Galway. In the eighteenth century they were… …   Catholic encyclopedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”