ATI Rage
Eine AGP-Grafikkarte mit einem Rage-128-Grafikprozessor

Rage ist die Bezeichnung der Firma ATI Technologies für ihre ersten 3D-Grafik-Chips.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

ATI hatte mit diesen Chips auf dem Markt der Spiele-Grafikkarten nur mäßigen Erfolg und war zeitweise von massiven Treiberproblemen geplagt. Die mit diesen Chips ausgestatteten Karten waren jedoch im SOHO-Bereich weit verbreitet, da sie kostengünstig verfügbar waren und zumeist eine sehr gute analoge Signalqualität aufwiesen. Insbesondere als Onboard-Grafik von Server-Hauptplatinen wurden Chips der Rage-Familie, u. a. wegen der geringen Ansprüche an die Stromversorgung, noch häufig bis ins Jahr 2007 eingesetzt. Inzwischen wurden sie jedoch von einem reinen 2D-Chip, dem ES1000, abgelöst.[1]

ATI benutzte den Namen Rage für eine Vielzahl von Chips, die auf verschiedenen Grafikkarten zum Einsatz kamen.

Der im April 1999 erschienene Rage 128 Pro war schon AFR-tauglich, und auf der Rage Fury MAXX kamen zwei der Chips zum Einsatz.

Der ursprünglich als Rage 6 geplante Chip wurde als ATI Radeon 7000 veröffentlicht und läutete eine neue Generation ein.

Modelle der Grafikchips

ATI-Grafikkarte mit 3D Rage Pro, PCI-Version mit Speichererweiterung auf 8MB
ATI-Grafikkarte mit Rage128 GL

Desktop (chronologisch)

  • 3D Rage (I)
  • 3D Rage II, II+, II+DVD, IIc,
  • 3D Rage Pro, Rage XL
  • Rage 128, Rage 128 Pro

Notebook

basierend auf Rage LT

  • Rage Mobility M (4 MB RAM im Chip)
  • Rage Mobility M1 (8 MB RAM im Chip)
  • Rage Mobility P (bis zu 8 MB RAM extern)

basierend auf Rage 128

  • Rage Mobility 128 (AGP-2X)
  • Rage Mobility M4 (AGP-4X)

Server

  • Rage XL

Modelle der Grafikkarten

  • Rage Magnum (Rage 128)
  • Rage Fury MAXX (2x Rage 128 Pro, 2x 32 MB) (Oktober 1999)
  • Rage Fury Pro (Rage 128 Pro)
  • Rage Fury (Rage 128)
  • XPERT 128 (Rage 128)
  • XPERT 2000 PRO (Rage 128 Pro, bis 32 MB)
  • XPERT 2000 (Rage 128, bis 32 MB)
  • XPERT 99 (Rage 128; 8MB)
  • XPERT 98 (Rage Pro)
  • XPERT @ PLAY (Rage Pro)
  • XPERT @ WORK (Rage Pro)
  • XPERT LCD (Rage Pro)
  • XPERT XL (Rage Pro)
  • 3D Pro Turbo (Rage II)
  • Xpression + PC2TV (Rage 3D)
  • 3D Charger (Rage 3D)
  • Xpression (Rage 3D)
  • Rage Pro Turbo (AGP 2x)
  • Rage Pro LT AGP 2x (onboard)
  • Rage XL

Weblinks

Einzelnachweise

  1. AMD-Produktseite zum ATI ES1000 (via Internet-Archiv)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • ATI Rage — Contenido 1 3D RAGE (I) 2 3D RAGE II (II +, II + DVD) 3 3D Rage Pro macu Rage IIc 4 Rage LT y …   Wikipedia Español

  • ATI Rage — The ATI RAGE is a series of graphics chipsets offering GUI 2D acceleration, video acceleration, and 3D acceleration. It is the successor to the Mach series of 2D accelerators.3D RAGE (I)The original 3D RAGE (aka Mach64 GT) chip was based upon a… …   Wikipedia

  • ATI Rage — Для термина «Rage» см. другие значения. ATI RAGE  серия графических чипсетов производства компании ATI Technologies, с ускорением 2D, 3D графики и видео. RAGE является преемником Mach, серии 2D ускорителей. Содержание 1 3D RAGE (I) 2 3D RAGE …   Википедия

  • ATI Rage — est le nom d une gamme de GPU construit par ATI qui permet l accélération 2D des interfaces graphiques. v · ATI Les GPU …   Wikipédia en Français

  • ATI Catalyst — ATI / AMD Catalyst Control Center 2 …   Википедия

  • ATI Radeon — Graphics Emblem ATI Radeon ist ein Markenname von AMD, mit dem Grafikkarten und Grafikchips vermarktet werden. Im Segment der professionellen Grafikkarten wird die Bezeichnung ATI FireGL benutzt. Inhaltsverzeichnis 1 …   Deutsch Wikipedia

  • ATI Technologies — Rechtsform Incorporated Gründung 1985 Auflösung …   Deutsch Wikipedia

  • ATI Technologies — Год основания 1985 …   Википедия

  • ATI FirePro — Emblem FirePro ist ein Markenname der Firma Advanced Micro Devices (AMD) für professionelle Grafikkarten. ATI FirePro 3D bezeichnet eine Serie professioneller 3D Grafikkarten, welche für verschiedene Anwendungen aus den Bereichen CAD/CAM/CAE,… …   Deutsch Wikipedia

  • ATI Radeon — Radeon est une marque de processeurs graphiques ou chipsets graphiques fabriqués par ATI depuis l année 2000. Ces GPU succèdent à la gamme des ATI Rage. ATI fabrique aussi des puces graphiques pour ordinateurs portables (Xpress, Mobility Radeon …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”