ATI Unified Video Decoder

Der Unified Video Decoder (UVD) (früher auch „Universal Video Decoder“) ist ein Videoprozessor der Firma AMD und basiert auf der Technik der Multimedia-Prozessoren Xilleon. Die ersten Produkte, in die er integriert wurde, waren die ATI Radeon HD 2400 und 2600 der ATI-Radeon-HD-2000-Serie. UVD wird für Avivo HD benötigt.

Bei der Wiedergabe von bestimmten Videoformaten kann der UVD die Decodierarbeit übernehmen und somit den Hauptprozessor entlasten. Dabei können zur Zeit (Stand: Mai 2007) alle Stufen des Decodierens der HD-Formate H.264 und VC-1 übernommen werden.

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Unified Video Decoder — (рус. Унифицированный видео декодер; ранее называемый Universal Video Decoder  рус. Универсальный видео декодер; сокращённо  UVD)  аппаратный компонент (блок) графических процессоров производства американской компании AMD,… …   Википедия

  • Unified Video Decoder — The Unified Video Decoder, previously called Universal Video Decoder , or UVD in short, is the video decoding unit from ATI Technologies to support hardware decode of H.264 and VC 1 video codec standards, and being a part of AVIVO HD… …   Wikipedia

  • Unified Video Decoder — Der Unified Video Decoder (UVD) (früher auch „Universal Video Decoder“) ist ein Videoprozessor der Firma AMD und basiert auf der Technik der Multimedia Prozessoren Xilleon. Die ersten Produkte, in die er integriert wurde, waren die ATI Radeon HD… …   Deutsch Wikipedia

  • ATI FirePro — Emblem FirePro ist ein Markenname der Firma Advanced Micro Devices (AMD) für professionelle Grafikkarten. ATI FirePro 3D bezeichnet eine Serie professioneller 3D Grafikkarten, welche für verschiedene Anwendungen aus den Bereichen CAD/CAM/CAE,… …   Deutsch Wikipedia

  • ATI Radeon — Graphics Emblem ATI Radeon ist ein Markenname von AMD, mit dem Grafikkarten und Grafikchips vermarktet werden. Im Segment der professionellen Grafikkarten wird die Bezeichnung ATI FireGL benutzt. Inhaltsverzeichnis 1 …   Deutsch Wikipedia

  • ATI-Radeon-HD-4000-Serie — ATI Radeon HD 4890 Die Radeon HD 4000 Serie ist eine Serie von Desktop Grafikchips des Unternehmens AMD und der Nachfolger der Radeon HD 3000 Serie. Alle Grafikprozessoren dieser Serie unterstützen das Shadermodell 4.1 (SM 4.1) nach DirectX 10.1 …   Deutsch Wikipedia

  • ATI-Radeon-HD-5000-Serie — ATI Radeon HD 5870 Die Radeon HD 5000 Serie ist eine Serie von Desktop Grafikchips der Firma AMD, welche im Herbst 2009 als Nachfolger für die Radeon HD 4000 Serie eingeführt wurde. Alle Grafikprozessoren dieser Serie unterstützen das… …   Deutsch Wikipedia

  • ATI Technologies — Rechtsform Incorporated Gründung 1985 Auflösung …   Deutsch Wikipedia

  • ATI FireGL — Emblem FireGL ist ein Markenname der Firma Advanced Micro Devices (AMD) und vorher der Firma ATI Technologies für professionelle Grafikkarten und bezeichnet eine Serie professioneller 3D Grafikkarten, welche für verschiedene Anwendungen aus den… …   Deutsch Wikipedia

  • ATI-Radeon-7000-Serie — ATI Radeon 7500 Videokarte Die Radeon 7000 Serie ist eine Serie von Desktop Grafikchips der Firma ATI Technologies und Nachfolger der Rage Serie. Sie ist damit die erste Generation der Grafikprozessoren mit dem Namen ATI Radeon. Abgelöst wurde… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”