Bradford Tracey

Bradford Tracey (* 7. Juli 1951 in Sydney/ Nova Scotia, Kanada; † 17. September 1987 in Freiburg) war ein deutscher Pianist und Cembalist kanadischer Abstammung.

Tracey studierte historische Tasteninstrumente und Generalbass zuerst bei Professor Rolf Junghanns und Ensemblespiel bei Hans-Martin Linde an der Schola Cantorum Basiliensis. Später setzte er seinen Studien privat bei Professor Fritz Neumeyer fort. Tracey wurde Kurator der „Sammlung historischer Tasteninstrumente Fritz Neumeyer“ im Schloss Bad Krozingen und sammelte selbst historische Tasteninstrumente. Die „Sammlung historischer Tasteninstrumente Fritz Neumeyer“ ging nach dem Tod von Fritz Neumeyer in den Besitz von Traceys Freund und Kollegen Rolf Junghanns über. Er unternahm zahlreiche Konzertreisen durch Europa und Amerika. Sein Spiel ist durch zahlreiche Schallplatten gut dokumentiert. Im Alter von 28 Jahren erhielt er 1979 eine Professur an der Berliner Hochschule der Künste. 1986 gründete er die „Friedenauer Kammerkonzerte“ in Berlin. Tracey trat als Solist mit Cembalo, Hammerflügel und Clavichord, als Klavierduo mit Rolf Junghanns, als Liedbegleiter, als Solist und Dirigent mit bekannten Symphonieorchestern, mit Ensembles für alte Musik, sowie als Continuospieler mit bekannten Solisten der Alte-Musik-Szene.

Von seinen zahlreichen Tonaufnahmen ist die legendäre Aufnahme der Goldberg-Variationen BWV 988 von Bach hervorzuheben, gespielt auf dem Nachbau eines Cembalos von Christian Zell, Hamburg 1728 durch John Koster, Boston.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Tracey — ist der Familienname folgender Personen: Bradford Tracey (1951–1987), deutscher Pianist und Cembalist Ian Tracey (* 1964), kanadischer Filmschauspieler John Plank Tracey (1836–1910), US amerikanischer Politiker Raphael Tracey (1904–1975), US… …   Deutsch Wikipedia

  • Tracey — Recorded in several spellings including Tracey, Tracy and Treacy, this is an English and sometimes Irish, surname. Introduced into England by the followers of William, The Conqueror, in 1066, it was locational, from the villages of Tracy Bocage… …   Surnames reference

  • William Richard Bradford — Infobox Serial Killer name=William Richard Bradford caption= birthname= alias=Death Row Poet birth= location= death= cause= victims=at least 2, suspected of up to 50 country=U.S. states=California beginyear= endyear= apprehended= penalty=… …   Wikipedia

  • William Richard Bradford — Information Décès : 10 mars 2008 Prison de Vacaville, Californie, (États Unis) Cause du décès  …   Wikipédia en Français

  • Richard Tracey (footballer) — Infobox Football biography playername = Richard Shaun Tracey nickname = fullname = Richard Shaun Tracey dateofbirth = birth date and age|1979|7|9 cityofbirth = Dewsbury countryofbirth = England height = height|ft=5|in=11 nickname = position =… …   Wikipedia

  • Liste der Biografien/Tr — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Hammerflügel — von Conrad Graf Hammerklavier ist der Oberbegriff für besaitete Tasteninstrumente, deren Saiten durch kleine Hämmer, die in der Regel aus Holz bestehen und mit Filz oder Leder bespannt sein können, angeschlagen werden. Inhaltsverzeichnis 1 Term …   Deutsch Wikipedia

  • Krozingen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Querhammerflügel — Hammerflügel von Conrad Graf Hammerklavier ist der Oberbegriff für besaitete Tasteninstrumente, deren Saiten durch kleine Hämmer, die in der Regel aus Holz bestehen und mit Filz oder Leder bespannt sein können, angeschlagen werden.… …   Deutsch Wikipedia

  • Stangenklavier — Hammerflügel von Conrad Graf Hammerklavier ist der Oberbegriff für besaitete Tasteninstrumente, deren Saiten durch kleine Hämmer, die in der Regel aus Holz bestehen und mit Filz oder Leder bespannt sein können, angeschlagen werden.… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”