Bradley Michael Pitt

Bradley Michael „Brad“ Pitt (* 8. November 1981) ist ein australischer Schwergewichts-Amateurboxer.

Werdegang

Pitt stammt aus Blairgowrie im Bundesstaat Victoria und ist von Beruf Anstreicher.[1] Im März 2006 gewann er bei den Commonwealth Games 2006 in Melbourne durch einen Finalsieg über den Inder Harpreet Singh die Goldmedaille im Schwergewicht[2]. Am 23. Juli 2006 boxte er in Darwin um den nationalen Meistertitel, unterlag aber Adam Forsyth.[3]

Bei den Boxweltmeisterschaften 2007 in Chicago schied Pitt bereits in der ersten Runde gegen den späteren Bronzemedaillengewinner Yushan Nijati (China) aus[4]. Bei den ozeanischen Meisterschaften im April 2008 in Apia gelang ihm jedoch mit einem Finalsieg über Adam Forsyth[5] die Qualifikation für die Olympischen Sommerspiele 2008 in Peking. Hier schied er am 13. August 2008 im Achtelfinale gegen den Marokkaner Mohamed Arjaoui aus.

Einzelnachweise

  1. Artikel in The Age, 21. März 2006
  2. Ergebnisliste für Pitt bei den Commonwealth Games
  3. Ergebnisliste der australischen Meisterschaften 2006
  4. Ergebnisliste der Boxweltmeisterschaften 2007
  5. Ergebnisliste der Ozeanienmeisterschaften 2008

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bradley (Vorname) — Bradley ist ein männlicher Vorname, der insbesondere im englischsprachigen Raum verbreitet ist. Herkunft und Bedeutung Der Name geht auf den englischen Familiennamen Bradley zurück, der von dem Namen mehrerer Orte abgeleitet ist. Varianten Bradly …   Deutsch Wikipedia

  • Pitt — ist der Familienname folgender Personen: Andrew Pitt (* 1976), australischer Motorrad Rennfahrer Brad Pitt (William Bradley Pitt; * 1963), US amerikanischer Schauspieler und Filmproduzent Brad Pitt (Boxer) (Bradley Michael Pitt; * 1981),… …   Deutsch Wikipedia

  • Bradley Pitt — ist der Name folgender Personen: Brad Pitt (William Bradley Pitt; * 1963), US amerikanischer Schauspieler und Filmproduzent Brad Pitt (Boxer) (Bradley Michael Pitt; * 1981), australischer Amateurboxer Diese Seite ist eine …   Deutsch Wikipedia

  • Bradley Schlozman — Bradley J. Schlozman (born February 6, 1971) was the head of the Civil Rights Division of the United States Department of Justice, under Attorney General Alberto Gonzales, until he served a year as interim US Attorney for the Western District of… …   Wikipedia

  • Michael Barlow — Personal information Full name Michael Barlow Date of birth …   Wikipedia

  • Michael Deffert — (* 1. Januar 1968 in Hamburg) ist ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher. Deffert wurde bei Juril Anikeew in Hamburg und Moskau ausgebildet und besuchte die Filmhochschule in Los Angeles. In seiner Freizeit betätigt er sich gerne… …   Deutsch Wikipedia

  • Michael Gambon — Sir Michael Gambon Born Michael John Gambon 19 October 1940 (1940 10 19) (age 71) Cabra, Dublin, Ireland Nationality Irish Occupation Actor …   Wikipedia

  • Michael Johnson (Australian rules footballer) — For other people named Michael Johnson, see Michael Johnson. Michael Johnson Personal information Full name Michael Johnson Date …   Wikipedia

  • Michael Walters — For other persons of the same name, see Michael Walters (disambiguation) Michael Walters Personal information Full name Michael Walters …   Wikipedia

  • Brad Pitt (boxer) — Bradley Michael Pitt (b. November 8 1981) is an Australian amateur boxer best known for winning Heavyweight (199 lbs.) Gold at the Commonwealth Games 2006 and to qualify for the Olympics 2008.CareerAt the Commonwealth Games in Melbourne in March… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”