Bradley Schumacher
Brad Schumacher Schwimmen
Persönliche Informationen
Name: Brad Schumacher
Nationalität: Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Schwimmstil(e): Freistil
Geburtstag: 6. März 1974
Geburtsort: Bowie, Maryland
Größe: 193 cm
Gewicht: 90 kg

Bradley ("Brad") Darrell Schumacher (* 6. März 1974 in Bowie, Maryland) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Schwimmer und zweifacher Olympiasieger.

Er trat 1996 bei den Olympischen Sommerspielen in Atlanta an und konnte dort mit den US-Schwimmstaffeln zwei Goldmedaillen gewinnen. Vier Jahre später an den Olympischen Sommerspielen in Sydney war er Mitglied des Wasserballteams und erreichte Platz 6.

Schumacher studierte an der University of the Pacific und schloss dort mit einem MBA ab. In den letzten Jahren war er als Trainer tätig.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bradley McGee — Bradley McGee …   Wikipédia en Français

  • Bradley Wiggins — Pour les articles homonymes, voir Wiggins. Bradley Wiggins …   Wikipédia en Français

  • Bradley McGee — McGee beim Zeitfahren auf der 20. Etappe der Tour de France 2005 Bradley John McGee (* 24. Februar 1976 in Sydney, Australien) ist ein ehemaliger australischer Radrennfahrer. Bradley McGees größte Erfolge als Amateur waren die beiden… …   Deutsch Wikipedia

  • Brad Schumacher — Bradley ( Brad ) Darrell Schumacher (born March 5, 1974 in Bowie, Maryland) is a former freestyle swimmer from the United States, who won two gold medals as a member of the US Men s Relay Teams at the 1996 Summer Olympics in Atlanta, Georgia: in… …   Wikipedia

  • Rapture (Bradley Joseph album) — For the album of the same name by Anita Baker, see Rapture (album) Infobox Album Name = Rapture Type = Studio album Artist = Bradley Joseph Background = lightsteelblue Released = March 11, 1997 Genre = Contemporary instrumental Adult contemporary …   Wikipedia

  • Brad Schumacher — Persönliche Informationen Name: Brad Schumacher Nationalität …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Olympiasieger im Schwimmen/Medaillengewinner — Olympiasieger Schwimmen Übersicht Alle Medaillengewinner Alle Medaillengewinnerinnen …   Deutsch Wikipedia

  • Olympische Sommerspiele 1996/Schwimmen — Bei den XXVI. Olympischen Sommerspielen 1996 in Atlanta wurden im Schwimmen insgesamt 32 Wettbewerbe ausgetragen, je 16 für Frauen und für Männer. Im Synchronschwimmen wurde der Wettbewerb für die Gruppe ausgetragen. Austragungsort war das George …   Deutsch Wikipedia

  • List of Olympic medalists in swimming (men) — This is the complete list of men s Olympic medalists in swimming from 1896 to 2008. Contents 1 Current program 1.1 50 metre freestyle 1.2 100 meter freestyle 1.3 200 …   Wikipedia

  • Liste der Olympiasieger im Schwimmen/Erfolgreichste Teilnehmer — Olympiasieger Schwimmen Übersicht Alle Medaillengewinner All …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”