Bragard-Zeichen

Das Bragard-Zeichen ist ein neurologisches Zeichen, das Nervendehnungsschmerzen beschreibt. Der zugehörige Test wurde erstmals vom serbischen Arzt Laza Lazarević (1884) und dem deutschen Orthopäden Karl Bragard (1890–1973) beschrieben.

Durchführung

Der Nervendehnungstest wird ähnlich dem Lasègue-Test ausgeführt: Der Patient liegt flach auf dem Rücken. Das gestreckte Bein wird passiv im Hüftgelenk um bis zu 70° gebeugt. Zusätzlich wird das Fußgelenk passiv dorsalflektiert (Mittelfuß und Zehen in Richtung Kopf angehoben). Bei positivem Zeichen verstärkt diese Streckung den Schmerz, der im untersuchten Bein bis zum Gesäß reicht. Es werden die Segmente L4-S1 gereizt.

Bei einem Bandscheibenvorfall ist dieser Test oft positiv, wobei dann eine Läsion (Verletzung) der Nervenwurzel vorliegen kann.

Quelle

  • Uwe Streeck, Jürgen Focke, Lothar D. Klimpel, Dietmar-Walter Noack, Dietmar Noack: Manuelle Therapie und komplexe Rehabilitation. S.302 ISBN 3540212140

Siehe auch

Brudzinski-Zeichen, Kernig-Zeichen, Mennell-Zeichen, Lasègue-Zeichen

Gesundheitshinweis Bitte den Hinweis zu Gesundheitsthemen beachten!

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bragard-Zeichen — [braga̱r...; nach dem dt. Orthopäden Karl Bragard, 1890 1973]: Ischiaszeichen, Auftreten von Schmerzen im Bereich des Ischiasnervs bei Dorsalflexion des Fußes, während das im Kniegelenk gestreckte Bein gleichzeitig im Hüftgelenk um etwa 90°… …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Lasegue-Zeichen — Das Lasègue Zeichen beschreibt einen möglichen Dehnungsschmerz des Ischiasnervs und/oder der spinalen Nervenwurzeln im lumbalen und sakralen Segment des Rückenmarks im Rahmen eines Untersuchungsverfahrens aus der Orthopädie, Neurologie und… …   Deutsch Wikipedia

  • Lasègue-Zeichen — Das Lasègue Zeichen (auch Lasègue Test, Lazarević Zeichen oder Lasègue Lazarević Zeichen) beschreibt einen möglichen Dehnungsschmerz des Ischiasnervs und/oder der spinalen Nervenwurzeln im lumbalen und sakralen Segment des Rückenmarks im Rahmen… …   Deutsch Wikipedia

  • Lasegue — Das Lasègue Zeichen beschreibt einen möglichen Dehnungsschmerz des Ischiasnervs und/oder der spinalen Nervenwurzeln im lumbalen und sakralen Segment des Rückenmarks im Rahmen eines Untersuchungsverfahrens aus der Orthopädie, Neurologie und… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”