ATMEA1

Der Atmea1 ist der derzeit neueste Kernreaktor der Firma Areva. Er zählt zu den Reaktoren der III. Generation und ist ein Druckwasserreaktor. Er ist im mittleren Leistungsbereich unterhalb des EPR angesiedelt.

Viele Sicherheitssysteme des Reaktors sind redundant ausgelegt. Er zeichnet sich besonders durch die strikte Trennung von Sicherheits- und Betriebstechnik und eine sehr gute Langzeitstabilität des Containments im Falle eines Kernschmelzunfalles durch die Kombination von Core-Catcher und Containmentkühlung mittels Wassersprinkleranlagen aus. Der Reaktor hat kurze Ladezeiten beim Einsatz neuer Brennelemente. Da der Abbrand vergleichsweise niedrig ist, ist eine Laufzeit von 12 bis zu 24 Monaten möglich. Es können MOX-Brennelemente benutzt werden. Das Containment des Reaktors ist mit speziellen Systemen ausgerüstet, um den Druck innerhalb des Reaktors zu kontrollieren, sodass bei einer Hochdruckkernschmelze der Druck ausgeglichen werden kann. [1]

Technische Daten

Technische Daten:
Thermische Leistung 2.860 MWth bis 3.150 MWth
Elektrische Leistung (netto) 1.000 MW bis 1.150 MW
Lebensdauer 60 Jahre
Anzahl der Kühlkreisläufe 3
Betriebszyklus 12 bis 24 Monate
Brennstoffwechseldauer ca. 16 Tage

[1]

Quellen

  1. a b Infobroschüre über den ATMEA1 (pdf)

Weblinks

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • ATMEA — est une coentreprise créée à parts égales par Areva et Mitsubishi Heavy Industries (MHI) pour le développement, la commercialisation, la certification et la vente d un nouveau modèle de réacteur nucléaire baptisé ATMEA1. La coentreprise est basée …   Wikipédia en Français

  • ATMEA 1 — ATMEA ATMEA est une coentreprise créée à parts égales par AREVA et Mitsubishi Heavy Industries (MHI) pour le développement, la commercialisation, la certification et la vente d un nouveau modèle de réacteur nucléaire baptisé ATMEA 1. La… …   Wikipédia en Français

  • Core-Catcher — Ein Core Catcher oder Kernfänger ist eine Vorrichtung, um schmelzendes Kernmaterial (Corium) bei einer Kernschmelze in einem Kernreaktor aufzufangen, insbesondere um das Durchschmelzen des Kernmaterials durch das Containment zu verhindern. Er… …   Deutsch Wikipedia

  • Core Catcher — Ein Core Catcher ist eine Vorrichtung, um schmelzendes Kernmaterial bei einer Kernschmelze in einem Kernreaktor aufzufangen. Er ist dazu da, um das Entweichen des Kernmaterials aus dem Containment zu verhindern. Der Core Catcher besteht aus einer …   Deutsch Wikipedia

  • Core catcher — Ein Core Catcher ist eine Vorrichtung, um schmelzendes Kernmaterial bei einer Kernschmelze in einem Kernreaktor aufzufangen. Er ist dazu da, um das Entweichen des Kernmaterials aus dem Containment zu verhindern. Der Core Catcher besteht aus einer …   Deutsch Wikipedia

  • Corecatcher — Ein Core Catcher ist eine Vorrichtung, um schmelzendes Kernmaterial bei einer Kernschmelze in einem Kernreaktor aufzufangen. Er ist dazu da, um das Entweichen des Kernmaterials aus dem Containment zu verhindern. Der Core Catcher besteht aus einer …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Kernreaktorbaureihen — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Reaktorbaureihe — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Reaktorbaureihen — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Areva EPR — Fotomontage des im Bau befindlichen EPR (links im Bild) im Kernkraftwerk Olkiluoto Der EPR ist der größte Kernkraftwerkstyp des französischen Nuklearkonzerns Areva. Früher als European Pressurized Water Reactor vermarktet, ist die Abkürzung EPR… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”