Brakke Hond

De Brakke Hond (flämisch: „Der brave Hund“) ist ein 1983 gegründetes niederländisches Magazin für Literatur im flämischen Sprachraum.

Das Magazin bezeichnet sich, gemäß des Namens, ironisch als „Zeitschrift für Hundeliebhaber“:

„De Brakke Hond is geen tijdschrift voor hondenliefhebbers die zich interesseren voor hondenvoeding, hondenverzorging, puppies en hondenvakanties, het bevat 100% literatuur.“

Homepage: „De Brakke Hond“

Schnell wurde es eines der einflussreichsten Veröffentlichungen im flämischen Sprachraum. Jedes Jahr wird ein vielbeachteter Schreibwettbewerb organisiert.

Seit 1995 betreibt das Magazin eine eigene Homepage, die sich bis heute zu einer der größten Online-Sammlungen für Erzählungen, Gedichte, Prosa, etc. in flämischer Sprache entwickelt hat.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • De Brakke Hond — (flämisch: „Der brave Hund“) ist ein 1983 gegründetes niederländisches Magazin für Literatur im flämischen Sprachraum. Das Magazin bezeichnet sich, gemäß dem Namen, ironisch als „Zeitschrift für Hundeliebhaber“: „De Brakke Hond is geen… …   Deutsch Wikipedia

  • Brakke — bezeichnet: Die Brakke, eine Gemeinde in Bitou, Distrikt Eden, Provinz Westkap in Südafrika De Brakke Grond, flämisches Kulturzentrum in Amsterdam De Brakke Hond, niederländische Literatur Zeitschrift Diese Seite ist eine Be …   Deutsch Wikipedia

  • Hond — kommt in folgenden Namen vor: De Brakke Hond, niederländisch flämische Literaturzeitschrift Luie Hond, von 1997 bis 2007 aktive niederländische Reggae Band Siehe auch: Hondt Hont 28px Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung… …   Deutsch Wikipedia

  • Jules Grandgagnage — Activités écrivain poète Naissance 12 février 1950 Ixelles …   Wikipédia en Français

  • Glückel of Hameln — (also spelled Gluckel or Glikl of Hamelin; also known as Glikl bas Judah Leib) (1646, Hamburg – September 19, 1724, Metz) was a Jewish businesswoman and diarist, whose account of her life provides scholars with an intimate picture of Jewish life… …   Wikipedia

  • Frank Adam — (Bruges, August 18 1968) is a flemish author, mostly writing plays and philosophical works. He began in 1992. He is a member of the editorial team of the Dutch language literary periodical De Brakke Hond and is a teacher at the writers academy in …   Wikipedia

  • Gluckel von Hameln — Glückel von Hameln Bertha Pappenheim en costume de Glückel von Hameln Glikl bas Judah Leib de Hamelin, plus connue sous le nom de Glückel von Hameln (parfois Gluckel ou Glikl de Hamelin) (1646, Hambourg – 19 septembre 1724, Metz) était une… …   Wikipédia en Français

  • Glückel von Hameln — Bertha Pappenheim en costume de Glückel von Hameln Glikl Bas Judah Leib de Hamelin, plus connue sous le nom de Glückel von Hameln (parfois Gluckel, Glikl fun Hemln , ou Glikl de Hamelin) (1646, Hambourg – 19 septembre 1724, Metz) était une… …   Wikipédia en Français

  • Belgian literature — Introduction  the body of written works produced by Belgians and written in Flemish, which is equivalent to the Standard Dutch (Dutch language) (Netherlandic) language of The Netherlands, and in Standard French (French language), which are the… …   Universalium

  • Flemish literature — Introduction       the body of written works in the Flemish (Dutch ) language produced by Belgians. The other literatures of Belgium are discussed in Belgian literature. Early literature Relationship with Dutch literature       Any consideration… …   Universalium

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”