Brandenburger Tor (Begriffsklärung)

Brandenburger Tor ist der Name folgender Bauwerke:


und steht für:

Siehe auch:


Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Brandenburger — bezeichnet: einen Bewohner des Landes Brandenburg, der Provinz Brandenburg oder der Mark Brandenburg einen Bewohner der deutschen Stadt Brandenburg an der Havel ein Mitglied einer Spezialeinheit der Wehrmacht (1939–1945) mit der Bezeichnung… …   Deutsch Wikipedia

  • Quadriga (Begriffsklärung) — Quadriga bezeichnet: einen Streitwagen, der von vier Zugtieren gezogen wird; siehe Quadriga eine Statue der Siegesgöttin Victoria in einem vierspännigen Streitwagen auf dem Brandenburger Tor in Berlin; siehe Brandenburger Tor eine politische… …   Deutsch Wikipedia

  • Jury (Begriffsklärung) — Jury bezeichnet die Gesamtheit der Geschworenen im angelsächsischen Rechtssystem, siehe Jury desgleichen im japanischen Rechtssystem, siehe Jury (Japan) eine Gruppe von meist Fachleuten, die über einen Preis oder einen Wettbewerb entscheiden,… …   Deutsch Wikipedia

  • Unter den Linden (Begriffsklärung) — Unter den Linden steht für folgende Begriffe: Unter den Linden, eine Straße in Berlin Under der linden, ein Lied von Walther von der Vogelweide Staatsoper Unter den Linden, ein Operntheater in Berlin Palais Unter den Linden, das ehemalige… …   Deutsch Wikipedia

  • Historische Mitte (Berlin) — Mit dem Begriff Historische Mitte fasst die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung des Landes Berlin seit etwa dem Jahr 2000 die Stadtteile Alt Berlin, Alt Cölln, den Friedrichswerder sowie die Friedrichstadt und die Dorotheenstadt entlang der… …   Deutsch Wikipedia

  • Massengesellschaft — Masse bezeichnet in der Soziologie eine große Anzahl von Menschen, die konzentriert auf relativ engem Raum physisch miteinander kommunizieren und/oder als Kollektiv gemeinsam sozial handeln. Der Begriff wird oft abwertend gebraucht („dumme… …   Deutsch Wikipedia

  • Massenzeremonie — Masse bezeichnet in der Soziologie eine große Anzahl von Menschen, die konzentriert auf relativ engem Raum physisch miteinander kommunizieren und/oder als Kollektiv gemeinsam sozial handeln. Der Begriff wird oft abwertend gebraucht („dumme… …   Deutsch Wikipedia

  • Menschenmasse — Masse bezeichnet in der Soziologie eine große Anzahl von Menschen, die konzentriert auf relativ engem Raum physisch miteinander kommunizieren und/oder als Kollektiv gemeinsam sozial handeln. Der Begriff wird oft abwertend gebraucht („dumme… …   Deutsch Wikipedia

  • Empor — steht für: Sportvereinigung Empor, Sportvereinigung von Handel, Nahrungs und Genussmittelindustrie in der DDR folgende Betriebssportgemeinschaften bzw. Sportclubs, die dieser Sportvereinigung angehörten: BSG Empor Anklam, siehe VFC Anklam BSG… …   Deutsch Wikipedia

  • Brandenburg-Görden — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”