Brandon Bass
Basketballspieler
Brandon Bass
Brandon Bass
Spielerinformationen
Voller Name Brandon Sam Bass
Spitzname The Animal
Geburtstag 30. April 1985
Geburtsort Baton Rouge, Vereinigte Staaten
Größe 203 cm
Position Power Forward
College Louisiana State
NBA Draft 2005, 33. Pick, New Orleans Hornets
Vereinsinformationen
Verein Orlando Magic
Liga NBA
Trikotnummer 30
Vereine als Aktiver
2005–2007 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten New Orleans Hornets
2007–2009 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Dallas Mavericks
Seit 0 2009 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Orlando Magic

Brandon Sam Bass (* 30. April 1985 in Baton Rouge, Louisiana) ist ein US-amerikanischer Basketballprofi.

Leben

Bass wuchs in ärmlichen Verhältnissen in Erwinville auf und wurde in seiner Kindheit von schweren Schicksalsschlägen getroffen. Sein Vater hatte die Familie bereits früh verlassen. Seine Mutter musste täglich darum kämpfen, die Familie ernähren zu können. Seine Mutter verstarb im Schlaf an einem schweren Herzanfall, seitdem wohnte er zusammen mit seinem Bruder Chris und seiner Schwester Dashia bei seiner Tante, die nun acht Kinder versorgen musste.

Bass spielte zunächst an der Capitol High School und später bei der Louisiana State University. Nach seinem zweiten Jahr an der LSU meldete er sich für den NBA-Draft an. Zuvor wurde er zum 2005 SEC Player of the year ernannt. Am 26. Juli 2007 wechselte er zu den Dallas Mavericks. Er unterschrieb für eine weitere Saison für $1,59 Millionen. Am 10. Juli 2009 unterschrieb er einen Vertrag über 4 Jahre und 18 Millionen $ bei Orlando Magic.[1]

Quellen

  1. NBA.com: Forward Bass agrees to four-year deal with Magic

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Brandon Bass — Fiche d’identité …   Wikipédia en Français

  • Brandon Bass — Saltar a navegación, búsqueda Brandon Bass Datos personales Brandon Sam Bass Nacimiento Baton Rouge, Louisiana …   Wikipedia Español

  • Brandon Bass — …   Wikipedia

  • Bass (surname) — Bass is a surname, and may refer to:Politics and government*Fred Bass, Canadian city councillor and environmentalist *John Bass (1926–2007), US state senator for Missouri *Karen Bass (born 1953), California State Assemblywoman *Michael Bass, 1st… …   Wikipedia

  • Bass — bezeichnet: Bass (Akustik), Schallwellen mit tiefen Frequenzen („tiefe Töne“) Bass (Instrument), ein Musikinstrument mit Bass Tonlage oder das tiefste Instrument einer Instrumentenfamilie Bass (Stimmlage), eine tiefe Männer Stimmlage,… …   Deutsch Wikipedia

  • Brandon Paris Band — Infobox musical artist Name = Brandon Paris Band Background = group or band Origin = Vancouver, British Columbia, Canada Genre = rock, pop, reggae Years active = 2002–present Label = formerly Koch Entertainment. currently independent URL =… …   Wikipedia

  • Brandon Flowers — Infobox musical artist Name = Brandon Flowers Img size = Landscape = Background = solo blower Birth name = Brandon Richard Flowers Born = birth date and age|mf=yes|1981|6|21 Origin = Las Vegas, Nevada, U.S. Real Home = Manchester, England, U.K.… …   Wikipedia

  • Brandon Beemer — Infobox actor name = Brandon Beemer birthname = Brandon Richard Beemer birthdate = birth date and age|1980|2|27 location = Eugene, Oregon, United States homepage = http://www.brandonbeemer.comBrandon Beemer (born February 27, 1980) is an American …   Wikipedia

  • Brandon Paris — Infobox musical artist Name = Brandon Paris Img capt = Img size = 250 Landscape = Background = solo singer Birth name = Richard Lee Born = birth date and age|1971|11|11 Origin = Winnipeg, Manitoba, Canada Instrument = Genre = Rock, Pop Occupation …   Wikipedia

  • Brandon Patton — Infobox musical artist | Name = Brandon Patton Img capt = Img size = Background = solo singer Birth name = Alias = BL4k Lo+us Origin = USA Genre = Pop, Rock Years active = 1996 – present Music Publisher = ACM Records Associated acts = Brandon… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”