Brandon Bays

Brandon Bays ist eine US-amerikanische Lehrerin und Autorin, die die von ihr entwickelte Methode „The Journey“ weitergibt.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Brandon Bays erkrankte 1992 an einem Tumor und begab sich auf eine „Heilungsreise“, in deren Verlauf sich der Tumor zurückgebildet haben soll. Später veröffentlichte sie ihre Geschichte und ihre Methode in Büchern und gibt weltweit Seminare und Ausbildungsprogramme für Menschen, die ihre Methode selbst erfahren oder erlernen möchten.

Lehre

„The Journey“ ist eine Methode, die mit geführter Introspektion arbeitet und die emotionale, geistige und körperliche Heilung bewirken soll. Brandon Bays hat für The Journey Methoden ihrer Lehrer, vor allem von Gangaji, H. W. L. Poonja, Anthony Robbins, und Techniken aus der NLP zusammengeführt. Ursachen von seelischen, emotionalen und körperlichen Leiden, von einengenden Denkmustern, emotionalen Blockaden und Traumata in Form von Zellerinnerungen sollen aufgedeckt und durch einen Vergebungsprozess aufgelöst werden, wobei eine heilende Wirkung durch eine tiefe Seinserfarhung ermöglicht werden soll. Die Methode lässt sich unabhängig von Alter, Erziehung, kulturellem oder religiösem Hintergrund anwenden.

Es gibt zwei verschiedene grundlegende Methoden: die „Emotional Journey“ (seelische Reise) und die „Physical Journey“ (körperliche Reise), die mit zahlreichen weiteren Techniken kombiniert werden können.

Anwendung

Die Journey-Methode wird unter anderem in Schulen, Psychologischen Beratungsstellen, Psychotherapeutischen Praxen, Gesundheitszentren, Frauenhäusern, Selbsthilfegruppen für Krebs und Suchtkrankheiten, Krankenhäusern, Gefängnissen, Suchtrehabilitationsgruppen, Altersheimen, Hospizen, Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen und Kinderheimen angewendet.

Auch in Unternehmen findet die Methode Anwendung. Kevin Billet, Gründer und Direktor der Concious Company (Bewusstes Unternehmen), entwickelte das Visionary Leadership Program (Visionäre Führung) für Unternehmen und Organisationen. Visionary Leadership stellt Führungskräften, Berufstätigen und Experten verschiedenster Berufe, Fachrichtungen, Unternehmen und Organisationen sowie Staatsapparaten Journey-Techniken zur Verfügung. Das Visionary Leadership Programm zielt drauf ab, Führungskräfte durch Auflösung mentaler und emotionaler Blockaden und Ängste sowie negativer Konditionierungen auf Bewusste Führung mit mehr Klarheit, Offenheit, Authentizität und Transparenz vorzubereiten. Führungskräften soll ermöglicht werden, ihr volles Potenzial zu entfalten, die Zukunft durch mehr Bewusstheit und Integrität zu gestalten und visionäre, effiziente und nachhaltige Lösungen zu finden.

  • Holland: 2008 haben die Journey Practitioners Barbara Kok und Victor Overmars „Burnout Poli“ in Vooburg, Holland, gegründet. Burnout Poli ist eine Klinik, in der Menschen, die unter von Burnout und Stress verursachten Krankheiten leiden, eine fundierte Behandlung erhalten. Die Therapie beruht auf drei Säulen: Mentales Training, Emotionale Therapie und Osteophatie. Die emotionale Therapie basiert auf der Journey-Methode und zielt auf die Auflösung der in der Zellerinnerung gespeicherten emotionalen Blockaden. Burnout Poli hat mit dieser Methode eine öffentliche Ausschreibung der holländischen Regierung gewonnen und arbeitet seitdem mit den Ministerien zusammen.
  • Südafrika: 2006 nahm eine Gruppe freiwilliger Journey Practitioners die Arbeit mit Strafgefangenen im Frauentrakt der Westville Justizvollzugsanstalt (JVS) in Durban auf. Seither ist das Programm enorm gewachsen und jetzt als effektives Rehabilitationsprogramm in den Einrichtungen für Frauen anerkannt. Ein zusätzliches Pilotprojekt in Zusammenarbeit mit dem Justizministerium wurde ins Leben gerufen, um mit Opfern von Verbrechen zu arbeiten. Das Projekt hat die Qualitätssicherung durchlaufen und wurde vom Justizministerium Durban als akkreditiertes Rehabilitationsprogramm anerkannt. Die Akkreditierung in der Hauptstadt und landesweit wird ebenfalls erwartet, so dass das Modell in allen Justizvollzugsanstalten Südafrikas eingeführt werden kann.
  • Kanada: Seit Mai 2010 lässt das kanadische Justizministerium seine Angestellten an der Fortbildung „Justice Leaders of Tomorrow Program (JLTP – Führungskräfte in der Justiz von morgen)“ teilnehmen. Dieses Visionary Leadership Programm wurde speziell für die Staatsbediensteten entworfen.

Journey Outreach

Journey Outreach ist eine 2004 gegründete Internationale Wohltätigkeitsorganisation. Sie setzt sich unentgeltlich für Menschen ein, deren Leben durch Katastrophen, lebensgefährliche Krankheiten, AIDS, kulturelle Unterdrückung, Traumata, suizidale Tendenzen, Missbrauch von Substanzen, mentalen, physischen oder sexuellen Missbrauch beeinträchtigt wurde. Journey Outreach bietet unter anderem Hilfe in Gefängnissen, Waisenhäusern, Krankenhäusern, Schulen und Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen. Derzeit werden Projekte in Botswana, Kenia, Namibia, Tansania, Südafrika, Indien und bei den Ureinwohnern Kanadas, Australiens und Neuseelands unterstützt.

Werke

  • The Journey – Der Highway zur Seele. Ullstein, Berlin 2004, ISBN 3-548-74091-X.
  • In Freiheit leben – Aufbruch zum wahren Selbst. Allegria, Berlin 2006, ISBN 3-7934-2039-6.
  • The Journey for Kids – Befreiung von Ängsten und traumatischen Erinnerungen. Koha, Burgrain 2005, ISBN 3-936862-65-6.
  • The Journey – Bewusstsein als neue Währung. Allegria, Berlin 2009, ISBN 978-3793421726.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Brandon — ist der Vorname folgender Personen: Brandon Bays (* 19**), amerikanische Autorin und Workshopleiterin Brandon Call (* 1976), amerikanischer Schauspieler Brandon Flowers (* 1981), amerikanischer Sänger und Musiker Brandon Gay (* 1982),… …   Deutsch Wikipedia

  • Bays — ist der Familienname von: Brandon Bays, amerikanische Autorin Marguerite Bays (1815–1879), Schweizer Bauerntochter und Schneiderin, Selige der katholischen Kirche Séverin Bays (1885–1972), Schweizer Mathematiker und Politiker Diese Seite ist ein …   Deutsch Wikipedia

  • Brandon Transit — Infobox Bus transit name = Brandon Transit logo size = image size = image caption = company slogan = We Are People Moving People parent = founded = 1955 headquarters = 900 Richmond Avenue E. locale = Brandon, MB service area = urban area service… …   Wikipedia

  • List of bays of the British Isles — This is a list of bays of the British Isles, geographically by island. They are listed by island, in clockwise order, from the stated starting point.BritainClockwise from the River Tweed:England from the River Tweed to the Bristol Channel*Budle… …   Wikipedia

  • The Journey — Brandon Bays ist eine US amerikanische Lehrerin und Autorin, die die von ihr entwickelte Methode „The Journey“ weiter gibt. Inhaltsverzeichnis 1 Lehre 2 Leben 3 Werke 4 Weblinks // …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Bax–Baz — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • baseball — /bays bawl /, n. 1. a game of ball between two nine player teams played usually for nine innings on a field that has as a focal point a diamond shaped infield with a home plate and three other bases, 90 ft. (27 m) apart, forming a circuit that… …   Universalium

  • arts, East Asian — Introduction       music and visual and performing arts of China, Korea, and Japan. The literatures of these countries are covered in the articles Chinese literature, Korean literature, and Japanese literature.       Some studies of East Asia… …   Universalium

  • Read My Mind (song) — Infobox Single Name = Read My Mind Artist = The Killers from Album = Sam s Town Released = US start date|2007|2|13 UK start date|2007|2|26 Format = Download, 7 , CD Recorded = Genre = Post punk revival Length = 4:06 Label = {US Island, UK Vertigo …   Wikipedia

  • Architecture of Aylesbury — The architecture of Aylesbury, the county town of Buckinghamshire, reflects the ordinary architecture which can be found in many small towns in England where the buildings of the town were designed by local architects. This is characteristic of… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”