Brandon Dubinsky
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Brandon Dubinsky
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 29. April 1986
Geburtsort Anchorage, Alaska, USA
Größe 185 cm
Gewicht 95 kg
Spielerbezogene Informationen
Position Center
Nummer #17
Schusshand Links
Draftbezogene Informationen
NHL Entry Draft 2004, 2. Runde, 60. Position
New York Rangers
Spielerkarriere
2002–2006 Portland Winter Hawks
2006–2007 Hartford Wolf Pack
seit 2007 New York Rangers

Brandon Dubinsky (* 29. April 1986 in Anchorage, Alaska) ist ein US-amerikanischer Eishockeyspieler. Zurzeit spielt er für die New York Rangers in der National Hockey League auf der Position des Centers.

Inhaltsverzeichnis

Karriere

Dubinsky spielte als Jugendlicher in den Juniorenligen des US-Bundesstaates Alaska. Im Alter von 16 Jahren wechselte er schließlich in die kanadische Juniorenliga Western Hockey League zu den Portland Winter Hawks. Diesen blieb er vier Spielzeiten lang treu und erreichte jedes Jahr die Playoffs. Seine besten Spielzeiten hatte der US-Amerikaner 2003/04 und 2005/06, als er deutlich mehr als einen Scorerpunkt pro Spiel erzielen konnte. Zudem wurde er in den beiden Spieljahren ins WHL West Second All-Star Team gewählt.

Nachdem Dubinsky bereits im NHL Entry Draft 2004 in der zweiten Runde an 60. Stelle von den New York Rangers ausgewählt worden war, holten ihn diese zum Ende der Saison 2005/06 erstmals in ihr Farmteam in der American Hockey League. Bei den Hartford Wolf Pack führte sich der Center mit zehn Punkten in elf Playoff-Partien gut ein und verbrachte auch den größten Teil der Saison 2006/07 dort. In 71 Spielen in der regulären Saison verbuchte Dubinsky 43 Scorerpunkte, was zur Folge hatte, dass er im März 2007 erstmals in den NHL-Kader der New York Rangers berufen wurde. Insgesamt kam er zu sechs Einsätzen, musste für die Playoffs aber wieder in die AHL zurückkehren. Im Sommer 2007 erkämpfte sich der Stürmer im Trainingscamp der Rangers einen Stammplatz im Kader und bestritt daraufhin alle 82 Saisonpartien. Des Weiteren wurde er von den Ligaoffiziellen zum NHL YoungStars Game eingeladen. Seine 40 Scorerpunkte bescherten ihm schließlich die mannschaftsinternen Auszeichnungen zum Rookie des Jahres und den Steven McDonald Extra Effort Award.

Erfolge und Auszeichnungen

Karrierestatistik

Reguläre Saison Playoffs
Saison Team Liga GP G A Pts PIM GP G A Pts PIM
2002–03 Portland Winter Hawks WHL 44 8 18 26 35 7 2 2 4 10
2003–04 Portland Winter Hawks WHL 71 30 48 78 137 5 0 2 2 6
2004–05 Portland Winter Hawks WHL 68 23 36 59 160 7 4 5 9 8
2005–06 Portland Winter Hawks WHL 51 21 46 67 98 12 5 10 15 24
Hartford Wolf Pack AHL 11 5 5 10 14
2006–07 Hartford Wolf Pack AHL 71 21 22 43 115 7 1 3 4 12
New York Rangers NHL 6 0 0 0 2
2007–08 New York Rangers NHL 82 14 26 40 79 10 4 4 8 12
2008–09 New York Rangers NHL 82 13 28 41 112 7 1 3 4 18
2009–10 New York Rangers NHL 69 20 24 44 54
WHL gesamt 234 82 148 230 430 31 11 19 30 48
AHL gesamt 71 21 22 43 115 18 6 8 14 26
NHL gesamt 239 47 78 125 247 17 5 7 12 30

International

Vertrat USA bei:

Jahr Team Veranstaltung GP G A Pts PIM
2008 USA WC 4 3 0 3 2
2010 USA WC 6 3 7 10 2
Senioren Int'l gesamt 10 6 7 13 4

(Legende zur Spielerstatistik: Sp oder GP = Spiele insgesamt; T oder G = erzielte Tore; V oder A = erzielte Assists; Pkt oder Pts = erzielte Scorerpunkte; SM oder PIM = Strafminuten; +/− = Plus/Minus-Bilanz)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Brandon Dubinsky — Données clés Nationalité …   Wikipédia en Français

  • Brandon Dubinsky — Infobox Ice Hockey Player image size = 175px team=New York Rangers league = NHL position = Center shoots = Left height ft = 6 height in = 1 weight lb = 210 nickname = nationality = USA birth date = birth date and age|1986|4|29 birth place =… …   Wikipedia

  • Dubinsky — ist der Familienname folgender Personen: Brandon Dubinsky (* 1986), US amerikanischer Eishockeyspieler Donna Dubinsky (* 1955), US amerikanische Unternehmerin Siehe auch: Dubinski Diese Seite ist eine …   Deutsch Wikipedia

  • Brandon Prust — Kanada Brandon Prust Personenbezogene Informationen Geburtsdatum 16. März 1984 …   Deutsch Wikipedia

  • 56. NHL All-Star Game — Das 56. National Hockey League All Star Game wurde am 27. Januar 2008 in Atlanta, Georgia, ausgetragen. Die erstmaligen Gastgeber des Spieles, seit ihrer Gründung 1999, waren die Atlanta Thrashers. Atlanta sollte bereits während der Saison… …   Deutsch Wikipedia

  • NHL All-Star Game 2008 — Das 56. National Hockey League All Star Game wurde am 27. Januar 2008 in Atlanta, Georgia, ausgetragen. Die erstmaligen Gastgeber des Spieles, seit ihrer Gründung 1999, waren die Atlanta Thrashers. Atlanta sollte bereits während der Saison… …   Deutsch Wikipedia

  • NHL Premiere — National Hockey League ◄ vorherige Saison 2007/08 nächste ► Meister …   Deutsch Wikipedia

  • NHL Premiere 2007 — National Hockey League ◄ vorherige Saison 2007/08 nächste ► Meister …   Deutsch Wikipedia

  • National Hockey League 2007/2008 — National Hockey League ◄ vorherige Saison 2007/08 nächste ► Meister …   Deutsch Wikipedia

  • Дубински, Брэндон —  Брэндон Дубински …   Википедия

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”