Brandrede

Eine Brandrede (frz. discours incendiaire) ist eine Rede oder auch ein Text, der eine Problematik initial thematisiert und damit zu einer gesellschaftlichen Wahrnehmung und Behandlung eines Themas führt. Meist werden bestimmte gesellschaftliche Missstände beschrieben und deren Beseitigung gefordert oder geplant.

Im negativen Sinne werden Brandreden auch als Hetzreden bezeichnet.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Brandrede — Brạnd|re|de 〈f. 19〉 1. eindringliche, mahnende Rede 2. Hetzrede * * * Brạnd|re|de, die: flammende [anklagende politische] Rede: eine B. halten. * * * Brạnd|re|de, die: flammende [anklagende politische] Rede: eine B. halten; Von Bürgermeister… …   Universal-Lexikon

  • Brandrede — Brandredef aufrüttelnde,zurAktivitätaufrufendeRede.1910ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Brandrede — Brạnd|re|de (flammende, anklagende [politische] Rede) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Neue Bündner Zeitung (1892–1974) — Die Neue Bündner Zeitung war eine Tageszeitung für Graubünden, hergestellt in Chur. Sie erschien von 1892 bis 1974. Ihr Kurs war anfänglich rechtsliberal, später linksdemokratisch und gegen Ende ihres Erscheinens zunehmend parteiunabhängig. Ihre… …   Deutsch Wikipedia

  • Benedictus PP. XVI — Papst Benedikt XVI. (2007) Benedikt XVI. (* 16. April 1927 in Marktl; lateinisch Benedictus PP. XVI; bürgerlich Joseph Alois Ratzinger) ist als Papst Oberhaupt der römisch katholischen Kirche und des Staats Vatikanstadt. Vor seinem Pontifikat war …   Deutsch Wikipedia

  • Benedictus XVI. — Papst Benedikt XVI. (2007) Benedikt XVI. (* 16. April 1927 in Marktl; lateinisch Benedictus PP. XVI; bürgerlich Joseph Alois Ratzinger) ist als Papst Oberhaupt der römisch katholischen Kirche und des Staats Vatikanstadt. Vor seinem Pontifikat war …   Deutsch Wikipedia

  • Benedikt XVI — Papst Benedikt XVI. (2007) Benedikt XVI. (* 16. April 1927 in Marktl; lateinisch Benedictus PP. XVI; bürgerlich Joseph Alois Ratzinger) ist als Papst Oberhaupt der römisch katholischen Kirche und des Staats Vatikanstadt. Vor seinem Pontifikat war …   Deutsch Wikipedia

  • Der Staat bin ich — Geflügelte Worte   A B C D E F G H I J K L M N O …   Deutsch Wikipedia

  • Freimaurerei/Geschichte — Meißener Porzellan von 1832 Freimaurer Meister und Geselle Inhaltsverzeichnis 1 Begriff 2 Entstehung …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte der Freimaurer — Meißener Porzellan von 1832 Freimaurer Meister und Geselle Inhaltsverzeichnis 1 Begriff 2 Entstehung …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”