Brandur

Brandur steht für:

  • eine der Vestmannaeyjar südlich von Island, siehe Brandur (Vestmannaeyjar)


Brandur ist der Name folgender Personen:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Brandur — Géographie Pays  Islande Archipel Îles Vestmann Localisation Océan …   Wikipédia en Français

  • brandur — misreading for braudur: see branded …   Useful english dictionary

  • Brandur Enni — Brandur Helgason Enni (* 15. April 1989 in Tvøroyri, Färöer) ist ein färöischer Popsänger und Liedschreiber. Biografie Brandur hat Eltern, die sich für die Musik interessieren, so wuchs er mit der Musik auf. Mit neun Jahren ge …   Deutsch Wikipedia

  • Guðbrandur Þorláksson — Guðbrandur Þorláksson. Guðbrandur Þorláksson (1541 20 de julio de 1627) fue un religioso, matématico y cartógrafo islandés …   Wikipedia Español

  • Guðbrandur Þorláksson — (* 1541; † 20. Juli 1627) war ein Mathematiker, Kartograf und Bischof der isländischen Stadt Hólar …   Deutsch Wikipedia

  • Guðbrandur Þorláksson — or Gudbrandur Thorlaksson (1541 ndash; July 20, 1627) was a mathematician, cartographer and bishop in Hólar, Iceland. He studied at the cathedral school at Hólar and the University of Copenhagen, and was successively rector of the school at… …   Wikipedia

  • Guðbrandur Vigfússon — or Gudbrand Vigfusson (born 1827 or 1828; died January 31, 1889) was one of the foremost Scandinavian scholars of the 19th century.LifeHe was born of an old Icelandic family in Breiðafjörður. He was brought up, until he went to a tutor s, by his… …   Wikipedia

  • Enni — Brandur Helgason Enni (* 15. April 1989 in Tvøroyri, Färöer) ist ein färöischer Popsänger und Liedschreiber. Biografie Brandur hat Eltern, die sich für die Musik interessieren, so wuchs er mit der Musik auf. Mit neun Jahren gehörte er bereits… …   Deutsch Wikipedia

  • Gudbrandur Thorlaksson — Guðbrandur Þorláksson Guðbrandur Þorláksson (* 1541; † 20. Juli 1627) war ein Mathematiker, Kartograf und Bischof der isländischen Stadt Hólar …   Deutsch Wikipedia

  • Gudhbrandur Thorlaksson — Guðbrandur Þorláksson Guðbrandur Þorláksson (* 1541; † 20. Juli 1627) war ein Mathematiker, Kartograf und Bischof der isländischen Stadt Hólar …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”