Branges de Bourcia

Louis de Branges de Bourcia (* 21. August 1932 in Paris) ist ein französischer Mathematiker.

Inhaltsverzeichnis

Leben

De Branges wurde 1957 an der Cornell University promoviert und arbeitet am Department of Mathematics der Purdue University in West Lafayette (Indiana).

Leistungen

Berühmt wurde de Branges 1985 durch den Beweis der bieberbachschen Vermutung. 1998 kündigte er einen Beweis der riemannschen Vermutung an, der allerdings Fehler enthielt. 2004 publizierte er einen neuen Beweis auf seiner Website, der bislang von der mathematischen Gemeinschaft ignoriert wird.

Ehrungen

1989 wurde er durch die Verleihung des Ostrowski-Preises geehrt. 1994 erhielt er den Leroy P. Steele Prize der American Mathematical Society.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • De Branges de Bourcia — Louis de Branges de Bourcia (* 21. August 1932 in Paris) ist ein französischer Mathematiker. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Leistungen 3 Ehrungen 4 Weblinks // …   Deutsch Wikipedia

  • Louis de Branges de Bourcia — (born August 21, 1932 in Paris, France) is a French American mathematician. He is the Edward C. Elliott Distinguished Professor of Mathematics at Purdue University in West Lafayette, Indiana. He is best known for proving the long standing… …   Wikipedia

  • Louis De Branges De Bourcia — (21 août 1932 ) est un mathématicien français, qui a démontré en 1985 la conjecture de Bieberbach (renommée théorème de De Branges), et qui soutient avoir démontré en 2004 l hypothèse de Riemann. Il travaille à l université Purdue aux… …   Wikipédia en Français

  • Louis de branges de bourcia — (21 août 1932 ) est un mathématicien français, qui a démontré en 1985 la conjecture de Bieberbach (renommée théorème de De Branges), et qui soutient avoir démontré en 2004 l hypothèse de Riemann. Il travaille à l université Purdue aux… …   Wikipédia en Français

  • Louis de Branges de Bourcia — Louis de Branges Louis de Branges de Bourcia (* 21. August 1932 in Neuilly sur Seine, Paris) ist ein französischer Mathematiker. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Louis de Branges de Bourcia — Louis de Branges Louis de Branges de Bourcia (21 août 1932 à Paris ) est un mathématicien français, qui a démontré en 1985 la conjecture de Bieberbach (renommée théorème de De Branges), et qui soutient avoir démontré en 2004 l hypothèse …   Wikipédia en Français

  • De Bourcia — Louis de Branges de Bourcia (* 21. August 1932 in Paris) ist ein französischer Mathematiker. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Leistungen 3 Ehrungen 4 Weblinks // …   Deutsch Wikipedia

  • Branges — oder de Branges bezeichnet: Branges (Saône et Loire), eine Gemeinde in Frankreich Louis de Branges de Bourcia (* 1932), einen französischen Mathematiker Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer …   Deutsch Wikipedia

  • Bourcia — Louis de Branges de Bourcia (* 21. August 1932 in Paris) ist ein französischer Mathematiker. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Leistungen 3 Ehrungen 4 Weblinks // …   Deutsch Wikipedia

  • De Branges — Louis de Branges de Bourcia (* 21. August 1932 in Paris) ist ein französischer Mathematiker. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Leistungen 3 Ehrungen 4 Weblinks // …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”