Branko Klepac
Basketballspieler
Branko Klepac
Spielerinformationen
Geburtstag 14. September 1979
Geburtsort Speyer, Deutschland
Größe 206 cm
Position Center
Vereine als Aktiver
1995–1998 DeutschlandDeutschland TSV Speyer
1998–2001 DeutschlandDeutschland SG Sechtem
1998–2006 DeutschlandDeutschland Telekom Baskets Bonn
Nationalmannschaft1
1999-2004 Deutschland 19 Spiele
1Stand: 25.12.2009

Branko Klepac (* 14. September 1979 in Speyer) ist ein ehemaliger Basketball-Nationalspieler.

1998 wechselte Branko Klepac vom Zweitligisten TSV Speyer zu den Telekom Baskets Bonn. Zu Beginn seiner Zeit in Bonn lief er bis 2001 per Doppellizenz sowohl für die Telekom Baskets Bonn auf, als auch für die SG Sechtem in der zweiten Basketball Bundesliga. 1999 und 2001 stieß er mit seinem Team ins Finale der Deutschen Meisterschaft vor, unterlag aber sowohl 1999 als auch 2001 Alba Berlin. 2005 stand er mit den Telekom Baskets Bonn auch im Finale um den BBL-Pokal. Dort musste sich Bonn allerdings der Mannschaft von RheinEnergie Köln geschlagen geben. Branko Klepac stand auch im erweiterten Kader der Deutschen Nationalmannschaft, konnte dort aber wegen verschiedener Verletzungen nie richtig Fuß fassen.

2006 wurde bei ihm Multiple Sklerose diagnostiziert, was ihn dazu zwang, seine Karriere zu beenden.

Heute arbeitet Branko Klepac für die Sportmarketing Abteilung der Deutschen Telekom.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Klepac — Branko Klepac (* 14. September 1979 in Speyer) ist ein ehemaliger Basketball Nationalspieler. 1998 wechselte Branko Klepac vom Zweitligisten TSV Speyer zu den Telekom Baskets Bonn. 1999 und 2001 stieß er mit seinem Team ins Finale der Deutschen… …   Deutsch Wikipedia

  • Telekom Baskets Bonn — Gründungsjahr 1995 Vereinsfarben Magenta / …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Kl — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • BIS Baskets Speyer — Gründungsjahr ? Vereinsfarben Blau / Weiß / Gelb Liga …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Persönlichkeiten der Stadt Speyer — Wappen der Stadt Speyer Diese Liste enthält in Speyer geborene Persönlichkeiten sowie solche, die in Speyer ihren Wirkungskreis hatten, ohne dort geboren zu sein. Beide Abschnitte sind jeweils chronologisch nach dem Geburtsjahr sortiert. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • SG Sechtem — Gründungsjahr 1971 Vereinsfarben Blau / Weiß Liga 1. Regionalliga West Herren Spielstätte …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der deutschen Basketballnationalspieler — Deutsche Basketballnationalmannschaft – Liste der männlichen A Nationalspieler Es existiert beim Deutschen Basketball Bund derzeit keine offizielle oder vollständige Liste (seit 1936) der A Nationalspieler des Deutschen Basketball Bundes bzw.… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”