Brasilicactus
Parodia
Parodia microsperma

Parodia microsperma

Systematik
Unterklasse: Nelkenähnliche (Caryophyllidae)
Ordnung: Nelkenartige (Caryophyllales)
Familie: Kakteengewächse (Cactaceae)
Unterfamilie: Eigentliche Kakteen (Cactoideae)
Tribus: Notocacteae
Gattung: Parodia
Wissenschaftlicher Name
Parodia
Speg.

Parodia ist eine Pflanzengattung aus der Familie der Kakteengewächse (Cactaceae). Der botanische Name der Gattung ehrt den argentinischen Botaniker Lorenzo Raimundo Parodi.

Inhaltsverzeichnis

Beschreibung

Die Arten der Gattung Parodia bleiben niedrig und wachsen einzeln oder in Gruppen mit meist kleinen, kugelförmigen bis kurz zylindrischen Trieben. Auf den etwas gehöckerten oder vollständig in Höcker aufgelösten Rippen sitzen Areolen, die im juvenilen Stadium oft dicht bewollt sind. Die wenigen bis zahlreichen Dornen sind unterschiedlich geformt und gefärbt. Sie können gehakt sein.

Die trichter- bis glockenförmigen, leuchtend gefärbten Blüten erscheinen in der Nähe der Triebspitzen und öffnen sich am Tag. Ihr Perikarpell und die Blütenröhre sind oft mit Haaren und Borsten besetzt, wobei die Borsten häufig auf die oberen Abschnitte der Röhre beschränkt sind. Die Narben sind oft auffällig rot.

Die kugel- bis keulenförmigen oder zylindrischen Früchte sind trocken oder fast trocken und mit Wolle oder Borsten besetzt. Dünnwandige Früchte zerfallen an der Basis, dickwandige reißen an der Seite auf. Sie enthalten rötlich braune bis schwarze Samen unterschiedlicher Form. Das Hilum ist groß, ein Samenanhängsel (Strophiola) kann vorhanden sein oder fehlen.

Systematik und Verbreitung

Die Gattung Parodia ist im wesentlichen östlich der Anden in Bolivien, Paraguay, Uruguay, Argentinien und Süd-Brasilien verbreitet.

Die Erstbeschreibung wurde 1923 vom italienisch-argentinischen Botaniker Carlos Luis Spegazzini veröffentlicht.[1] Anatomische und morphologische Arbeiten von David Richard Hunt (* 1938) und Mitarbeitern[2] sowie Reto Nyffeler[3] führten zur Eingliederung der Gattungen Brasilicactus, Brasiliparodia, Eriocactus, Notocactus und Wigginsia in die Gattung Parodia. Diese Untersuchungen legen auch die Einbeziehung der Gattungen Blossfeldia und Frailea nahe.

Zur Gattung gehören die folgenden Arten:[4]

Nachweise

Literatur

  • Edward F. Anderson: Das große Kakteen-Lexikon. Eugen Ulmer KG, Stuttgart 2005 (übersetzt von Urs Eggli), ISBN 3-8001-4573-1, S. 494–517. 

Einzelnachweise

  1. Anales de la Sociedad Cientifica Argentina Band 96, S. 70, 1923
  2. D. R. Hunt et al.: Cactaceae. In: S. M. Walters et al. (Hrsg): The European Garden Flora. Band 3, S. 202–301, Cambridge 1989
  3. Reto Nyffeler: Notocactus versus Parodia - the search for a generic classification of the subtribe Notocactinae. In: Cactus Consensus Initiatives. Nr. 7, S. 6–8, 1999
  4. Edward F. Anderson: Das große Kakteen-Lexikon. Eugen Ulmer KG, Stuttgart 2005 (übersetzt von Urs Eggli), ISBN 3-8001-4573-1, S. 494–517. 

Weiterführende Literatur

  • Walter Weskamp: Die Gattung Parodia. 3 Bände, Selbstverlag, Kiel 1987-1997
  • Mathias Eichler: Lust auf Parodien?. In: Kakteen und andere Sukkulenten. Band 57, Nr. 5, 2006, S. 117-121

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Brasilicactus haselbergii — …   Википедия

  • Бразиликактус Хазельберга — ? Пародия Хазельберга Научная классификация Царство: Растения Отдел: Покрытосеменные Класс: Двудольные Порядок: Гвоздичноцветные Семейство …   Википедия

  • Пародия Гресснера — ? Пародия Хазельберга Научная классификация Царство: Растения Отдел: Покрытосеменные Класс: Двудольные Порядок: Гвоздичноцветные Семейство …   Википедия

  • Пародия Хазельберга — ? Пародия Хазельберга …   Википедия

  • Parodia — microsperma Systematik Kerneudikotyledonen Ordnung: Nelkenartige (Caryophyllales) …   Deutsch Wikipedia

  • Acanthocephala (Pflanzen) — Parodia Parodia microsperma Systematik Unterklasse: Nelkenähnliche (Caryophyllidae) …   Deutsch Wikipedia

  • Brasiliparodia — Parodia Parodia microsperma Systematik Unterklasse: Nelkenähnliche (Caryophyllidae) …   Deutsch Wikipedia

  • Chrysocactus — Parodia Parodia microsperma Systematik Unterklasse: Nelkenähnliche (Caryophyllidae) …   Deutsch Wikipedia

  • Dactylanthocactus — Parodia Parodia microsperma Systematik Unterklasse: Nelkenähnliche (Caryophyllidae) …   Deutsch Wikipedia

  • Eriocactus — Parodia Parodia microsperma Systematik Unterklasse: Nelkenähnliche (Caryophyllidae) …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”