Brassen (Gattung)
Brassen
Brachse

Brachse

Systematik
Otophysi
Ordnung: Karpfenartige (Cypriniformes)
Überfamilie: Cyprinoidei
Familie: Karpfenfische (Cyprinidae)
Unterfamilie: Leuciscinae
Gattung: Brassen
Wissenschaftlicher Name
Abramis
Cuvier, 1817

Die Brassen (Abramis) bilden eine Gattung der Karpfenfische (Cyprinidae). Sie kommen in eurasiatischen Süßgewässern vor. Ihr Körper ist 30 bis 50 Zentimeter lang, seitlich abgeplattet und mit hohem Rücken.

Zu ihnen gehören die Brachsen (Abramis brama, u. a. auch als Brasse oder Blei bekannt) und die Zobel (Abramis sapa) [1]. Von einigen Autoren wird auch die Zope (Abramis ballerus) zu dieser Gattung gerechnet [2].

Brassen werden regional als Speisefisch gefangen, sind aber wegen ihrer zahlreichen Gräten nicht sehr geschätzt (siehe Weißfische).

Die Süßwasserbrassen sind nicht mit den zu den Barschartigen gehörenden Meerbrassen und Seebrassen verwandt.

Brachse (Abramis brama) aus dem Rhein

Quellen

  1. Fishbase Valid Species of the Genus Abramis
  2. ITIS

Weblinks

 Commons: Abramis – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Brassen — Als Brasse bezeichnet man: beim Segeln ein Tauwerk das am Ende einer Rah befestigt ist um sie zu bewegen, siehe Brasse (Segeln) einen Karpfenfisch, siehe unter Brachse bzw. Brassen (Gattung) …   Deutsch Wikipedia

  • Brassen [1] — Brassen, 1) (Glattköpfe, Sparoidei), bet Cuvier eine Familie der Stachelflosser, der Gaumen ist zahnlos, die Flossen sind ohne Schuppen. Dazu A) eigentliche B. (Sparus); an den Kinnladen sind runde, wie Pflaster neben einander stehende Zähne.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • brassen — brạs|sen 〈V. tr.; hat; Mar.〉 Segel brassen die Rahen mit der Brasse nach dem Wind drehen [→ Brasse2] * * * Brạs|se, die; , n, Brạs|sen, der; s, [mniederd. brassem, mniederd. Entsprechung von mhd. brahsen, ↑ Brachse] (nordd., md.): Brachse,… …   Universal-Lexikon

  • Brassen — Brạs|sen 〈m. 4〉 = Brasse1 [→ Brachse] * * * Brạs|se, die; , n, Brạs|sen, der; s, [mniederd. brassem, mniederd. Entsprechung von mhd. brahsen, ↑ Brachse] (nordd., md.): Brachse, Brachsen. * * * Brassen,   Bezeichnung für zwei unterschiedliche… …   Universal-Lexikon

  • Abramis sapa — Zobel Systematik Ordnung: Karpfenartige (Cypriniformes) Familie: Karpfenfische (Cyprinidae) Unterfamilie: Leuciscinae …   Deutsch Wikipedia

  • Scheibpleinzen — Zobel Systematik Ordnung: Karpfenartige (Cypriniformes) Familie: Karpfenfische (Cyprinidae) Unterfamilie: Leuciscinae …   Deutsch Wikipedia

  • Abramis brama — Brachse Brachse Systematik Ordnung: Karpfenartige (Cypriniformes) Familie …   Deutsch Wikipedia

  • Blei (Fisch) — Brachse Brachse Systematik Ordnung: Karpfenartige (Cypriniformes) Familie …   Deutsch Wikipedia

  • Blei (Speisefisch) — Brachse Brachse Systematik Ordnung: Karpfenartige (Cypriniformes) Familie …   Deutsch Wikipedia

  • Brachsen — Brachse Brachse Systematik Ordnung: Karpfenartige (Cypriniformes) Familie …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”