Brassinosteroid
Strukturformel von Brassinolid

Brassinosteroide sind Phytohormone. Die Steroidverbindungen wurden erstmals 1979 aus Raps (Brassica napus) isoliert (in 230 kg Rapspollen fand man 10 mg Brassinolid). Bekannt sind bisher ungefähr 70 Verbindungen. Brassinosteroide fördern unabhängig von anderen Phytohormonen die Entwicklung und das Wachstum von Pflanzen. Sie fördern das Sprosswachstum, das Aufrollen der Blätter und die Differenzierung des Xylems. Des Weiteren hemmen sie das Wurzelwachstum und die Anthocyanbildung. Mangelmutanten weisen Zwergwuchs, herabgesetzte Apikaldominanz und geringe Fertilität auf. Außerdem sind sie essentielle Steuerungsfaktoren der Skotomorphogenese. Die Biosynthese erfolgt aus Campesterol über eine Kette, an der Cytochrom P450-abhängige Hydroxylasen und eine Reduktase beteiligt sind. Dieser Weg ähnelt stark dem Steroidsyntheseweg in Tieren.

Ein Extrakt der Gewöhnlichen Pechnelke enthält eine relativ große Menge von Brassinosteroiden, welche sich nachweislich positiv auf das Wachstum anderer Pflanzen auswirken.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Brassinosteroid — Brassinosteroids (BR) are a group of steroidal plant hormones. Brassinolide was the first of these steroid compounds discovered in 1973, when it was shown that pollen from Brassica napus could promote stem elongation and cell divisions and that… …   Wikipedia

  • brassinosteroid — noun Any of a family of steroidal plant hormones produced by members of the genus Brassica; the brassins See Also: brassinolide …   Wiktionary

  • Brassinosteroid — Brạs|si|no|ste|ro|id [nlat. Brassica = Kohl (Bot.); ↑ Steroid] aus Kohlarten isolierbare wachstumsregulierende Pflanzenhormone, denen ein Steroidgerüst mit einer Lactongruppierung im Ring B (Brassinolid) zugrunde liegt …   Universal-Lexikon

  • Brassinosteroide — Strukturformel von Brassinolid Brassinosteroide (BR) sind ubiquitäre Phytohormone. Die Steroidverbindungen wurden erstmals 1979 aus Raps (Brassica napus) isoliert (in 230 kg Rapspollen fand man 10 mg Brassinolid). Bekannt sind bisher ungefähr 70… …   Deutsch Wikipedia

  • Plant senescence — is the study of aging in plants. It is a heavily studied subject just as it is in the other kingdoms of life. Plants, just like other forms of organisms seem to have both unintended and programmed aging. Leaf senescence is the cause of autumn… …   Wikipedia

  • Drüsenhormon — Epinephrin (Adrenalin), ein Hormon aus der Gruppe der Katecholamine Ein Hormon (griech. ὁρμάω hormáō „antreiben“) ist ein biochemischer Botenstoff …   Deutsch Wikipedia

  • Hormon — Epinephrin (Adrenalin), ein Hormon aus der Gruppe der Katecholamine Ein Hormon (griech. ὁρμάω hormáō „antreiben“) ist ein biochemischer Botenstoff …   Deutsch Wikipedia

  • Hormonstatus — Epinephrin (Adrenalin), ein Hormon aus der Gruppe der Katecholamine Ein Hormon (griech. ὁρμάω hormáō „antreiben“) ist ein biochemischer Botenstoff …   Deutsch Wikipedia

  • Acetyl-CoA — Chembox new ImageFile = Acetyl CoA 2D.svg ImageSize = 350px ImageFile2 = Acetyl CoA 3D balls.png IUPACName = OtherNames = Section1 = Chembox Identifiers CASNo = 72 89 9 PubChem = 181 SMILES = O=C(NCCSC(=O)C)CCNC (=O) [C@H] (O)C(C)(C)… …   Wikipedia

  • Sticky Catchfly — Taxobox name = Lychnis Viscaria image width = 240px image caption = Lychnis Viscaria regnum = Plantae divisio = Magnoliophyta classis = Magnoliopsida ordo = Caryophyllales familia = Caryophyllaceae genus = Lychnis species = L. Viscaria binomial …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”