Brathuhn
Brathuhn

Ein Brathähnchen (Syn. Broiler, Brathuhn oder Brathendl) ist ein gebratenes Huhn mit einem Gewicht zwischen 700 und 1200 Gramm, das vor der Geschlechtsreife geschlachtet wird. Trotz des Ausdrucks Hähnchen kann es sich dabei auch um weibliche Tiere handeln.

Während in der österreichischen Küche das Backhendl bevorzugt wird, hat sich in der deutschen Küche das gebratene oder gegrillte Hähnchen seit dem 19. Jahrhundert zum beliebtesten Geflügelgericht entwickelt, das mittlerweile vor allem an Imbissständen fertig zubereitet verkauft wird. Brathähnchen war lange Zeit das populärste Gericht der Restaurant-Kette Wienerwald.

In die Literatur eingegangen sind die Brathähnchen durch die Geschichte Max und Moritz von Wilhelm Busch, die im zweiten Streich die in der Pfanne liegenden Hähnchen der Witwe Bolte durch den Schornstein entwenden. Durch den Schornstein mit Vergnügen sehen sie die Hühner liegen, die schon ohne Kopf und Gurgeln lieblich in der Pfanne schmurgeln.


Wikimedia Foundation.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Brathuhn — Grillhähnchen; Goldbroiler; Broiler; Hendl (südd., österr.) (umgangssprachlich); Hendel (südd., österr.) (umgangssprachlich); Brathähnchen * * * Brat|huhn 〈n …   Universal-Lexikon

  • Sylvia Brathuhn — (* 1957) ist eine deutsche Diplom Pädagogin, Autorin und Fachreferentin mit den Schwerpunktthemen Sterbebegleitung und Trauer. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Leistungen 3 Schriften (Auswahl) 4 Weblink …   Deutsch Wikipedia

  • Goldbroiler — Brathuhn Broiler (engl. broil braten, grillen) war eine insbesondere in der DDR übliche Bezeichnung für Brathähnchen oder Brathuhn, die auch heute besonders in Ostdeutschland noch sehr häufig verwendet wird. Der Begriff angloamerikanischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Kasseler-Broiler — Brathuhn Broiler (engl. broil braten, grillen) war eine insbesondere in der DDR übliche Bezeichnung für Brathähnchen oder Brathuhn, die auch heute besonders in Ostdeutschland noch sehr häufig verwendet wird. Der Begriff angloamerikanischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Grillhähnchen — Brathuhn Ein Brathähnchen (Syn. Broiler, Brathuhn oder Brathendl) ist ein gebratenes Huhn mit einem Gewicht zwischen 700 und 1200 Gramm, das vor der Geschlechtsreife geschlachtet wird. Trotz des Ausdrucks Hähnchen kann es sich dabei auch um… …   Deutsch Wikipedia

  • Brathähnchen — Brathuhn, Brathühnchen, [Grill]hähnchen; (schweiz.): Güggeli; (ugs. scherzh.): Flattermann, Gummiadler; (regional): Broiler; (bayr., österr.): [Brat]hendl. * * * Brathähnchen,das:Grillhähnchen;Broiler(bes.ehem.DDR)♦umg:Gummiadler·Flattermann(scher… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Broiler — Broilerfilet in einem finnische …   Deutsch Wikipedia

  • Markscheidekunst — Markscheidekunst, ein Teil der allgemeinen Vermessungskunst, beschäftigt sich mit der Ausmessung und bildlichen Darstellung (Grubenrisse, Grubenbilder) der unterirdischen Grubenräume sowie mit den Richtungsangaben zur Leitung des bergmännischen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Osias Beert der Ältere — Stillleben mit Austern, Konfekt und Früchten Osias Beert der Ältere, ca. 1610 Öl auf Kupfer, 48,5 cm cm × 69 cm cm Staatsgalerie Stuttgart …   Deutsch Wikipedia

  • Hendl — Leghenne; Legehenne; Henne; Huhn; Grillhähnchen; Goldbroiler; Broiler; Hendel (südd., österr.) (umgangssprachlich); Brathähnchen; Brath …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”