Brauerei Warteck

Das Warteck Bier war ein vom ehemaligen Schweizer Getränkehersteller Warteck Brauerei & Getränke AG hergestelltes Bier. Die Marke wird seit 1989 von der Feldschlösschen Getränke AG hergestellt.

Geschichte

1856 wurde an der Ecke Clarastrasse und des heutigen Riehenrings in Basel eine kleine Brauerei mit Hauswirtschaft erstellt und in Betrieb genommen. Heute ist das ein Restaurant. Bernhard Füglistaller-Sprenger übernahm 1869 die Brauerei. Der gute Ruf sorgt schnell dafür, dass in Bern kurze Zeit später ein erstes Depot eröffnet und in Basel das erste „Pilsener“ gebraut wurde. 25 Jahre später übernahm Bernhard Füglistaller-Schmid die Brauerei. 1922 wurde die Brasserie Jurasienne in Delsberg gekauft und in Delsberg und Pruntrut gab es eigene Depots. Später folgte noch die Erschliessung der Gebiete Bern, Berner Oberland, Mittelland, Zentralschweiz, Westschweiz, Tessin und des Raumes Zürich.

In der Dritten Generation 1947 übernahm Bernhard Walter Füglistaller-Schachenmann die Brauerei. Rund zehn Jahre später übernahm die E. Kronmüller AG, eine Vertriebsfirma für alkoholfreie Getränke, die Brauerei. 1972 wurde eine neue Flaschenabfüllanlage eingeweiht und 1976 übernahm Alexander Peter Füglistaller-Ganten die Leitung. „Warteck-Alt“ wurde regional als Fassbier eingeweiht. Das 125-jährige Jubiläum fand 1981 statt.

1989 wurde die Brauerei an die Brauerei Feldschlösschen verkauft. Die Immobilien der Brauerei Warteck wurden bereits ein Jahr zuvor in die neu gegründete Warteck Invest AG als eigenständige Immobiliengesellschaft ausgelagert. Die Warteck Brauerei & Getränke AG wurde schliesslich 2001 aufgelöst und die Brauerei-Aktivitäten vollständig in die Feldschlösschen Getränke Holding integriert.

Zum Anlass des 150-jährigen Bestehens der Marke wurde 2006 das Jubiläumsbier „Warteck 1856“ gebraut.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Warteck — steht für: Brauerei Warteck, eine 1856 gegründete ehemalige Schweizer Bierbrauerei Warteck Invest AG, eine Schweizer Immobiliengesellschaft, die aus der Auslagerung der Liegenschaften der Brauerei Warteck hervorgegangen ist Diese Seite ist eine …   Deutsch Wikipedia

  • Warteck Invest — AG Rechtsform Aktiengesellschaft ISIN CH0002619481 Gründung …   Deutsch Wikipedia

  • Warteck Bier — Das Warteck Bier war ein vom ehemaligen Schweizer Getränkehersteller Warteck Brauerei Getränke AG hergestelltes Bier. Die Marke wird seit 1989 von der Feldschlösschen Getränke AG hergestellt. Geschichte 1856 wurde an der Ecke Clarastrasse und des …   Deutsch Wikipedia

  • Brauerei Fischerstube — AG Rechtsform Aktiengesellschaft [1] Gründung 1974 …   Deutsch Wikipedia

  • Riegeler Brauerei — Brauereigesellschaft vorm. Meyer Söhne AG Rechtsform Aktiengesellschaft Gründung 1834 Sitz …   Deutsch Wikipedia

  • Carlsberg (Brauerei) — Carlsberg A/S Rechtsform Aktieselskab Aktiengesellschaft (Dänemark) ISIN DK0010181676 Gründung …   Deutsch Wikipedia

  • Feldschlösschen Getränke AG — Unternehmensform Aktiengesellschaft Gründung 1876 …   Deutsch Wikipedia

  • Feldschlösschen Getränke — AG Rechtsform Aktiengesellschaft Gründung …   Deutsch Wikipedia

  • Seekag — Schätzle Holding AG Unternehmensform Aktiengesellschaft Gründung 1870 Unt …   Deutsch Wikipedia

  • Seeverlad + Kieshandels AG — Schätzle Holding AG Unternehmensform Aktiengesellschaft Gründung 1870 Unt …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”