Braunschweig-Schunteraue
Stadtbezirk Schunteraue
Bezirksbürgermeister: Gudrun Ohst (SPD)
Stadtbezirk: Nr. 332
Einwohner: 5.690 (31. Dez. 2006)
Fläche: km²
Bevölkerungsdichte: 1.600 Einwohner je km²

Die Schunteraue ist ein Stadtbezirk (Nr. 332) Braunschweigs, der die nördlich gelegenen Stadtteile umfasst. Zusammen mit dem Stadtbezirk Nordstadt bildet Schunteraue den Gemeindewahlbezirk 42. Sie grenzt im Nordosten an Querum. Die Gesamteinwohnerzahl beträgt 5911 (2003).

Der Stadtbezirk setzt sich zusammen aus den Ortsteilen Kralenriede und Schuntersiedlung.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Wüstung Thuringesbutli

An der ehemaligen Einmündung der Mittelriede in die Schunter lag gemäß einer Karte von Bornstedt [1] die Wüstung Thuringesbutli. Diese Einmündung lag aber weiter westlich als heute, nämlich westlich des heutigen Bienroder Wegs. [2] Die Siedlung soll zwischen 500 und 800 entstanden sein. Erwähnt wird sie erstmals in den Steterburger Annalen (1007) als Thuringesgibutle und in der Weiheurkunde der Magni-Kirche von 1031. Evtl. lag hier eine Wassermühle. 1400 war der Ort schon wieder verlassen.

Politik

Stadtbezirksrat

Der Stadtbezirksrat Schunteraue hat 9 Mitglieder und setzt sich seit 2006 wie folgt zusammen:

Bezirksbürgermeister

Bezirksbürgermeister des Stadtbezirks Schunteraue ist Gudrun Ohst (2001 bis z.Z. 2007). Weiter Bürgermeister: Peter Ohst 1981 bis 1986, Jürgen Ahrens 1986 bis 1996, Peter Olschwewski 1996 bis 2001.

Statistische Bezirke

Der Stadtbezirk setzt sich aus folgenden statistischen Bezirk zusammen:

  • Schuntersiedlung (Nr. 44)
  • Kralenriede (Nr. 45)

Wappen

Wirtschaft und Verkehr

Wirtschaft

Verkehr

Quellen

  1. Wilhelm Bornstedt: Zur Urkunde von 1031: Die Gründe des Eingehens der 11. Pfarrdörfer von St. Magni und ihre Lage im heutigen Stadtbilde. Eine Siedlungsgeographie; in: Kirchenvorstand zu Magni: St. Magni 1031-1981, Braunschweig 1981, S. 15
  2. a.a.o. S. 21


52.30025277777810.5382305555567Koordinaten: 52° 18′ N, 10° 32′ O


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Braunschweig-Schuntersiedlung — Die Schuntersiedlung ist ein Stadtteil im Nordosten von Braunschweig in Niedersachsen zwischen Kralenriede und dem Siegfriedviertel mit etwa ca. 1.900 Einwohnern. Er liegt im Stadtbezirk 332: Braunschweig Schunteraue. Die Schuntersiedlung… …   Deutsch Wikipedia

  • Braunschweig-Nordstadt — Karte Lage der Nordstadt (dunkelgrau) in Braunschweig Die Nordstadt ist einer von 20 Stadtbezirken Braunschweigs. Er hat die amtliche Nummer 331. Der Bezirk hat rund 22.000 Einwohner mit einer Fläche von 649 Hektar und somit einen Anteil von 3,4… …   Deutsch Wikipedia

  • Braunschweig-Viewegs Garten-Bebelhof — Stadtbezirk Viewegs Garten Bebelhof Lage von Viewegs Garten Bebelhof (dunkelgrau) in Braunschweig Bezirksbürgermeisterin: Eva Ziegler Schrey Stadtbezirk: Nr. 132 Einwohner …   Deutsch Wikipedia

  • Braunschweig-Weststadt — Wappen Karte fehlt noch Weststadt Stadt: Braunschweig Stadtbezirk: 221 – Weststadt Einwohner: ca. 22.700 (31. Dezember 2006) …   Deutsch Wikipedia

  • Braunschweig-Broitzem — Wappen Karte Broitzem Stadt: Braunschweig …   Deutsch Wikipedia

  • Braunschweig-Hondelage — Wappen Karte Hondelage Stadt: Braunschweig Stadtbezirk: 113 Hondelage Einwohner: 3.951 (2003) …   Deutsch Wikipedia

  • Braunschweig-Rüningen — Wappen Karte fehlt noch Rüningen Stadt: Braunschweig Stadtbezirk: 224 Rüningen Einwohner: 2.955 (31. Dezember 2005) …   Deutsch Wikipedia

  • Braunschweig-Innenstadt — Stadtbezirk Innenstadt Lage des Stadtbezirks Innenstadt (dunkelgrau) in Braunschweig Bezirksbürgermeisterin: Ines Werner (SPD) Stadtbezirk: Nr. 131 …   Deutsch Wikipedia

  • Braunschweig-Stöckheim-Leiferde — Stadtbezirk Stöckheim Leiferde Bezirksbürgermeister: Stadtbezirk: Nr. 211 Einwohner: 8.139 (31. Dezember 2005) Fläche: km² Bevölkerungsdichte: 780 Einwohner je km² Stöckheim Leiferde ist ein …   Deutsch Wikipedia

  • Braunschweig-Südstadt-Rautheim-Mascherode — Südstadt Rautheim Mascherode ist ein Stadtbezirk (Nr. 213) Braunschweigs, der die südlich gelegenen Stadtteile umfasst. Zusammen mit den Stadtbezirken Stöckheim Leiferde und Heidberg Melverode bildet Südstadt Rautheim Mascherode den… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”