Braunschweigische Landschaft
Logo der Braunschweigischen Landschaft
Wirkbereich

Die Braunschweigische Landschaft ist ein eingetragener Verein in Niedersachsen.

Sie zählt zu Landschaftsverbänden in Niedersachsen und wurde 1990 gegründet. Ihr Wirkungsbereich umfasst das Braunschweiger Land, genauer: die Landkreise Wolfenbüttel, Helmstedt und Peine sowie die Städte Braunschweig, Salzgitter und Wolfsburg. Das ehemals zu Braunschweig gehörende Thedinghausen gehört zum Zuständigkeitsbereich des Landschaftsverbandes Stade.

Aufgaben

Die Braunschweigische Landschaft besitzt wie die anderen Landschaften und Landschaftsverbände in Niedersachsen hauptsächlich kulturpolitische Aufgaben. Sie besitzt die Rechtsform eines eingetragenen Vereines und nimmt im Auftrage ihrer Gebietskörperschaften und des Landes Niedersachsen zentrale kommunale und dezentrale staatliche Aufgaben auf den Gebieten der Kultur, Wissenschaft und Bildung wahr und betreibt dazu entsprechende Einrichtungen.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Braunschweigische Landesversammlung — Das ehemalige Landschaftliche Haus in Braunschweig Der Braunschweigische Landtag, auch als Braunschweigische Landschaft und im 19. Jahrhundert als Braunschweigische Landesversammlung bezeichnet, stellte das Braunschweigische Ständeparlament im… …   Deutsch Wikipedia

  • Landschaft der vormaligen Herzogtümer Bremen und Verden — Der Landschaftsverband der ehemaligen Herzogtümer Bremen und Verden siehe auch Bremen Verden, kurz Landschaftsverband Stade ist ein eingetragener Verein in Niedersachsen. Er zählt zu den Landschaftsverbänden in Niedersachsen und wurde 1963… …   Deutsch Wikipedia

  • Landschaft des vormaligen Fürstentums Hildesheim — Der Landschaftsverband Hildesheim ist ein eingetragener Verein in Niedersachsen. Er zählt zu Landschaftsverbänden in Niedersachsen und wurde 1971 gegründet. Sein Wirkungsbereich umfasst den Landkreis Hildesheim und damit die Stadt Hildesheim mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Landschaft des vormaligen Fürstentums Osnabrück — Der Landschaftsverband Osnabrücker Land e. V. (LVO) wurde 1985 als eingetragener Verein gegründet. Er ist einer von insgesamt 13 Landschaften und Landschaftsverbänden in Niedersachsen. Sein Wirkungsbereich umfasst den Landkreis Osnabrück und die… …   Deutsch Wikipedia

  • Landschaft des vormaligen Fürstentums Lüneburg — Wappen des Fürstentums Lüneburg Lage …   Deutsch Wikipedia

  • Landschaft der Herzogtümer Bremen und Verden — Die Landschaft der Herzogtümer Bremen und Verden ist eine Institution im Nordosten Niedersachsens, die auf dem Feld der regionalen Kulturförderung im Bereich des ehemaligen Territoriums Bremen Verden tätig und am Landschaftsverband Stade… …   Deutsch Wikipedia

  • Hoya-Diepholzsche Landschaft — Der Landschaftsverband Weser Hunte ist ein eingetragener Verein in Niedersachsen mit Geschäftsstellen in Diepholz und Nienburg/Weser. Er zählt zu Landschaftsverbänden in Niedersachsen und wurde 1990 gegründet. Sein Wirkungsbereich umfasst die… …   Deutsch Wikipedia

  • Ostfriesische Landschaft — Der Sitz der Ostfriesischen Landschaft in Aurich …   Deutsch Wikipedia

  • Emsländische Landschaft — Wirkungsbereich Die Emsländische Landschaft ist ein eingetragener Verein in Niedersachsen. Die Emsländische Landschaft gehört zu den Landschaftsverbänden in Niedersachsen und wurde 1979 gegründet. Ihr Wirkungsbereich umfasst die Landkreise… …   Deutsch Wikipedia

  • Oldenburgische Landschaft — Lage Die Oldenburgische Landschaft ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts im Bundesland Niedersachsen mit Sitz in der Stadt Oldenburg. Sie hat den gesetzlichen Auftrag, an der Pflege und Förderung der historischen und kulturellen Belange… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”