AVM B1
Alte AVM B1-Card V2.0 für den ISA-Bus.

AVM B1 ist der Produktname der Firma AVM für eine Einbau-Karte für PCs, die die Anbindung an das ISDN ermöglicht.

Die AVM B1 ist im Gegensatz zur Fritz!Card oder AVM A1 eine ISDN-Karte mit eigenem RISC-Prozessor, weshalb sie als aktive Karte bezeichnet wird. Eher für den professionellen Bedarf ausgerichtet, kommt diese ISDN-Karte hauptsächlich in Servern zum Einsatz. Die aktive RISC-Technologie der Karte sorgt im Hostrechner für einen optimalen Speicherschutz, geringen Speicherverbrauch und garantierte Antwortzeiten in einer Multitasking-Umgebung bei minimaler Belastung des Rechnersystems.

Die Relevanz solcher aktiven ISDN-Karten ist auf Grund anderer Technologien (z. B. DSL) und immer schneller werdenden Hostrechnern deutlich zurückgegangen. Die AVM B1-Card ist eine der letzten aktiven Karten auf dem Markt.

Diese Karte wird über das CAPI-Protokoll von allen Microsoft-Windows-Betriebssystemen und von den meisten Linux-Distributionen unterstützt. Ursprünglich als ISA-Karte konzipiert, ist die heutige vierte Version der B1-Karte eine busmasterfähige PCI-Steckkarte. Es gab auch eine Variante als PCMCIA-Karte.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • AVM B1-Card — Alte AVM B1 Card V2.0 für den ISA Bus …   Deutsch Wikipedia

  • AVM GmbH — AVM Computersysteme Vertriebs GmbH Rechtsform GmbH Gründung 1986 Sitz B …   Deutsch Wikipedia

  • B1 — steht für: Audi 80 B1, ein PKW Modell AVM B1, eine Einbau Karte für PCs, die die Anbindung an das ISDN Netz ermöglicht B1 Lehrgang, ein Grundausbildungslehrgang der Berufsfeuerwehr in Deutschland B1 Kommandokompanien der deutschen Bundeswehr eine …   Deutsch Wikipedia

  • AVM A1-Card — ISDN Controller A1 in PCMCIA Ausführung AVM ISDN Controller A1 ist der Produktname der Berliner Firma AVM GmbH für eine ISDN Karte. Sie ist die Vorläuferkarte der Fritz Card und wurde nur als ISA und PCMCIA Karte gebaut und vertrieben. Diese… …   Deutsch Wikipedia

  • AVM Fritz-Card — Logo der AVM FRITZ! Produkte AVM FRITZ!Card in …   Deutsch Wikipedia

  • B-1 — B1 steht für: Audi 80 B1, ein PKW Modell AVM B1, eine Einbau Karte für PCs, die die Anbindung an das ISDN Netz ermöglicht B1 Lehrgang, ein Grundausbildungslehrgang der Deutschen Berufsfeuerwehr B1 Kommandokompanien der deutschen Bundeswehr B1… …   Deutsch Wikipedia

  • B 1 — B1 steht für: Audi 80 B1, ein PKW Modell AVM B1, eine Einbau Karte für PCs, die die Anbindung an das ISDN Netz ermöglicht B1 Lehrgang, ein Grundausbildungslehrgang der Deutschen Berufsfeuerwehr B1 Kommandokompanien der deutschen Bundeswehr B1… …   Deutsch Wikipedia

  • Fritz-Card — Logo der AVM FRITZ! Produkte AVM FRITZ!Card in PCI und ISA Ausführung Die AVM Fritz!Card ist der Produktname der Berliner Firma AVM für eine ISDN Karte für …   Deutsch Wikipedia

  • FRITZ!Box — Logo der AVM FRITZ! Produkte FRITZ!Box Fon WLAN, AR7 Plattform (MIPS Kern) …   Deutsch Wikipedia

  • ISDN-Karte — passive ISDN Karten, oben PCI, unten ISA Eine ISDN Karte ist eine Steckkarte für einen Computer, die seinen Systembus mit dem ISDN verbindet. ISDN Karten werden vorwiegend in Hosts von Routern eingesetzt, zum Beispiel für Telefonanlagen. Vor der… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”