AWS Shopper
AWS
Frontansicht AWS Shopper

Frontansicht AWS Shopper

Shopper
Hersteller: Automobilwerk Walter Schätzle
Produktionszeitraum: 1971–1974
Klasse: Kleinstwagen
Karosserieversionen: Schrägheck 2 Türen
Motoren: 0,25 l-R2, 13,6 PS (10 kW)
Länge: 3070 mm
Breite: 1400 mm
Höhe: 1380 mm
Radstand:
Leergewicht: 430 kg
Vorgängermodell: keines
Nachfolgemodell: keines
AWS Shopper im Deutschen Museum

Der AWS Shopper war ein leichtes Kraftfahrzeug, das der ehemalige Borgward-Händler Walter Schätzle 1970 auf der Hannovermesse vorstellte. Ab 1973 wurde es vom Automobilwerk Walter Schätzle in Berlin-Rudow hergestellt. Die Produktion in Berlin nutzte die Subventionen der Berlinförderung. Der AWS Shopper hatte die Bodenplatte, das Fahrwerk und den Motor des Goggomobil T250. Die dreitürige Karosserie war selbsttragend mit einem Gitterrahmen (Spaceframe) aus stählernen Vierkantrohren und Muffen aus Aluminium, der mit kunststoffbeschichtetem Blech beplankt war. Dadurch wurden teure Tiefziehpressen und das Lackieren gespart. Das Fahrzeug wog leer 415 kg, fuhr maximal 65 km/h, hatte zwei Sitzplätze und eine weit ins Dach reichende Heckklappe. Es war ausschließlich in der hier gezeigten Farbkombination Orange/Schwarz lieferbar. Man versuchte, das Fahrzeug als „Einkaufswagen“ für Familien zu vermarkten; jedoch wurde die Fertigung nach 1400 (andere Quellen 1700) Exemplaren im Juli 1974 eingestellt, weil der Hersteller in Konkurs ging. Versionen als offener Transportkarren für die Industrie oder kleiner Lieferwagen mit Pritsche blieben Prototypen.

Literatur

  • Werner Oswald: Deutsche Autos 1945–1990. Band 4, Motorbuch Verlag, Stuttgart 2001, ISBN 3613021315

Weblinks

 Commons: AWS-Fahrzeuge – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • AWS Shopper — (A.W.S = Automobilwerk Walter Schätzle) was a German Automobile manufactured in Berlin (Germany) from 1971 to 1974. History The AWS Shopper was designed by Waler Schätzle in 1970, The factory was located in Berlin(West) in Rudow. The company… …   Wikipedia

  • Autowerke Spandau — AWS Shopper (1973) AWS Shopper im Deutschen Museum Der AWS Shopper war ein leichtes Kraftfahrzeug, das der ehemalige Borgward Händler Walter Schätzle 1970 auf der Hannovermesse vorstellte. Ab 1973 wurde e …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Automuseen in Deutschland — Museum in Melle Die Automuseen in Deutschland sind üblicherweise ganzjährig geöffnet. Darunter befinden sich große öffentliche Museen mit festen Öffnungszeiten ebenso wie kleine Privatsammlungen, die teilweise nur nach Vereinbarung geöffnet sind …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Automobilmarken — Automobilmarken, kurz Automarken, sind die Handelsnamen, unter denen Automobil Hersteller Fahrzeuge vertreiben. Aufgelistet werden Hersteller von Pkw und Rennwagen, die Automobile gebaut haben, bauen oder bauen wollten. Nutzfahrzeuge werden in… …   Deutsch Wikipedia

  • Automarken — Automobilmarken, kurz Automarken, sind die Handelsnamen, unter denen Automobil Hersteller Fahrzeuge vertreiben. Aufgelistet werden Hersteller von Pkw und Rennwagen, die Automobile gebaut haben, bauen oder bauen wollten. Nutzfahrzeuge werden hier… …   Deutsch Wikipedia

  • Automobilfirma — Automobilmarken, kurz Automarken, sind die Handelsnamen, unter denen Automobil Hersteller Fahrzeuge vertreiben. Aufgelistet werden Hersteller von Pkw und Rennwagen, die Automobile gebaut haben, bauen oder bauen wollten. Nutzfahrzeuge werden hier… …   Deutsch Wikipedia

  • Automobilmarken — Automobilmarken, kurz Automarken, sind die Handelsnamen, unter denen Automobil Hersteller Fahrzeuge vertreiben. Aufgelistet werden Hersteller von Pkw und Rennwagen, die Automobile gebaut haben, bauen oder bauen wollten. Nutzfahrzeuge werden hier… …   Deutsch Wikipedia

  • Goggomobil — Limousine Goggomobil mit zu seiner …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Automarken — Automobilmarken, kurz Automarken, sind die Handelsnamen, unter denen Automobil Hersteller Fahrzeuge vertreiben. Aufgelistet werden Hersteller von Pkw und Rennwagen, die Automobile gebaut haben, bauen oder bauen wollten. Nutzfahrzeuge werden hier… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Automobilmarken — Automobilmarken, kurz Automarken, sind die Handelsnamen, unter denen Automobil Hersteller Fahrzeuge vertreiben. Aufgelistet werden Hersteller von Pkw und Rennwagen, die Automobile gebaut haben, bauen oder bauen wollten. Nutzfahrzeuge werden hier… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”