AZ-SAD
Lage des Rayons Sədərək in Aserbaidschan

Sədərək ist ein Rayon in Aserbaidschan in der Autonomen Republik Nachitschewan. Die Hauptstadt des Bezirks ist die Stadt Heydərabad. Zum Bezirk gehört die Exklave Karki, die in Armenien liegt und seit dem Bergkarabachkonflikt von Armenien besetzt ist.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Der Bezirk hat eine Fläche von 151 km² und grenzt im Norden und Osten an Armenien, im Süden mit dem Fluss Aras an den Iran. Im Westen gibt es eine kurze gemeinsame Grenze mit der Türkei.[1]

Bevölkerung

Der Rayon hat über 12.600 Einwohner, diese verteilen sich auf drei Dörfer und eine größere Siedlung.[2]

Wirtschaft

Im Gebiet wird fast ausschließlich Landwirtschaft betrieben, eine Kelterei stellt den einzigen verarbeitenden Betrieb dar.[1]>

Kultur

In den Städten Sədərək, Gultepe, Chanag und Kerki liegen archäologische Fundstätten.[1] In Sədərək liegt die Ruine einer Festung des Reichs Urartu.[3]

Quellen

  1. a b c Azerbaijan Developement Gateway über den Rayon
  2. Azerbaijan über die aserbaidschanischen Bezirke
  3. azerb.com über den Bezirk

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Sad (sura) — Infobox Sura Name of Surah=Sad Arabic name=سورة ص Screenshot of Surah= Caption= Classification=Makkan Meaning of the name=The Letter Sad Other names= Time of revelation= Sura number=38 Number of verses=88 Juz number= Hizb number= Number of… …   Wikipedia

  • sadəlövhanə — z. köhn. Sadəlövhcəsinə, avamcasına. Bir az sükutdan sonra Kərbəlayı Məhəmməd sadəlövhanə bir maraq ilə başladı. Ç …   Azərbaycan dilinin izahlı lüğəti

  • sad — ə. ərəb, fars və əski Azərbaycan əlifbalarında ص hərfinin adı …   Klassik Azərbaycan ədəbiyyatında islənən ərəb və fars sözləri lüğəti

  • ISO 3166-2:AZ — Die Liste der ISO 3166 2 Codes für Aserbaidschan enthält die Codes für die 65 Rayons, elf Städte und eine autonome Region. Die Codes bestehen aus zwei Teilen, die durch einen Bindestrich voneinander getrennt sind. Der erste Teil gibt den… …   Deutsch Wikipedia

  • ISO 3166-2:AZ — ISO 3166 2 données pour l Azerbaïdjan Sommaire 1 Mise à jour 2 République autonome (1) az:muxtar respublika 3 Villes (11) az:şähär …   Wikipédia en Français

  • Iso 3166-2:az — ISO 3166 2 données pour l Azerbaïdjan Sommaire 1 Mise à jour 2 République autonome (1) az:muxtar respublika 3 Villes (11) az:şähär …   Wikipédia en Français

  • ISO 3166-2:AZ — Основная статья: ISO 3166 2 ISO 3166 2:AZ …   Википедия

  • NOVI SAD — (Hung. Ujvidék; Ger. Neusatz), city on the Danube in Vojvodina, Serbia. Some Jews from Belgrade seem to have settled at the foot of the later Petroraradin fortress in the 16th century. Under Ottoman rule (16th–17th centuries) they were treated… …   Encyclopedia of Judaism

  • `Abdullah ibn az-Zubayr — Abû Bakr Abd Allah ibn az Zubayr (623 692) (arabe : أبو بكر عبد الله بن الزبير). Il était membre de la tribu des Banu Assad, et du clan qurayshite des Banû Abd al Uzza, fils d Asmaa, la fille d Abou Bakr compagnon de Mahomet, élu comme… …   Wikipédia en Français

  • Rəşad Babayev — (beim Weltschachbund FIDE Rashad Babaev; * 3. September 1981 in Baku) ist ein aserbaidschanischer Schachspieler. Im Oktober 2001 gewann er das Turnier zum Unabhängigkeitstag in Baku mit 1,5 Punkten Vorsprung, im September 2003 das 5.… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”