Bristol-Myers Squibb
Bristol-Myers Squibb Co.
Bristol-Myers Squibb Logo.svg
Rechtsform Corporation
Aktiengesellschaft (USA)
ISIN US1101221083
Sitz New York City
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Leitung Lamberto Andreotti, CEO
Branche Pharmazie
Website www.bms.com

Bristol-Myers Squibb, allgemein abgekürzt BMS, ist ein Pharmazieunternehmen, das 1989 durch die Fusion der Unternehmen Bristol-Myers Company und Squibb Corporation entstand. Das Unternehmen wird von Lamberto Andreotti geführt und hat seinen Hauptsitz in New York.

BMS wird auf der Liste Forbes Global 2000 geführt.

Produkte

BMS Produktionsstätten stellen Medikamente und Gesundheitsprodukte für verschiedene Therapiebereiche her. Zu dem Unternehmen BMS gehörte bis vor Kurzem auch das Tochterunternehmen Mead Johnson, das Ernährungsprodukte, wie Enfamil baby formulas, und Vitaminzusätze für Kinder, wie Tri-Vi-Sol, herstellt. Ebenfalls zu BMS gehörten bis vor kurzem die Unternehmen Medical Imaging (bis 2007), ConvaTec Stoma- und Wundversorgung (bis 2008). BMS hält außerdem Anteile an ImClone, ein Biotech-Unternehmen. Ursprünglich wollte BMS das Unternehmen ImClone komplett übernehmen. Im August 2008 sah sich BMS in Deutschland mit der Markteinführung von Clopidogrelbesilat der Generikahersteller Ratiopharm und Hexal konfrontiert, das Iscover als Arzneimittel mit dem weltweit zweitgrößten Umsatz durch deutlich niedrigere Preise Konkurrenz machte.

Unter anderem vertreibt BMS folgende patentierte Medikamente:

ZNS
Herz/Kreislauf
Onkologie
HIV

Kritik

Die Autoren des Schwarzbuch Markenfirmen werfen dem Konzern „Finanzierung unethischer Medikamentenversuche, Behinderung eines Entwicklungslandes bei der Herstellung und Vermarktung lebenswichtiger Medikamente sowie unseriöse Praktiken bei der Ausschaltung von Konkurrenz “ vor.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bristol-Myers Squibb — Pour les articles homonymes, voir BMS. Logo de Bristol Myers Squibb Company Création 18 …   Wikipédia en Français

  • Bristol Myers Squibb — Pour les articles homonymes, voir BMS. Logo de Bristol Myers Squibb Company Création 18 …   Wikipédia en Français

  • Bristol-Myers Squibb — Infobox Company company name = Bristol Myers Squibb Company company company type = Public(nyse|BMY) company slogan = foundation = 1887 location = New York City, New York, USA key people = James Cornelius, CEO num employees = 43,000 (2005)… …   Wikipedia

  • Bristol-Myers-Squibb — Pour les articles homonymes, voir BMS. Logo de Bristol Myers Squibb Création 1887 …   Wikipédia en Français

  • Bristol-Myers Squibb —  U.S. pharmaceuticals company …   Bryson’s dictionary for writers and editors

  • Bristol-Myers Squibb Company — ▪ American company       American company resulting from a merger in 1989 and dating to companies founded in 1858 and 1887. It produces pharmaceuticals, vitamins, medical devices, and beauty and personal care products. Headquarters are in New… …   Universalium

  • The Bristol-Myers Squibb Children's Hospital — hospital Name = The Bristol Myers Squibb Children s Hospital Region = New Brunswick State = New Jersey Country = United States Beds = 100 Affiliation = UMDNJ Robert Wood Johnson Medical School Emergency = I Type = Specialist Speciality = Children …   Wikipedia

  • Bristol (Begriffsklärung) — Bristol ist der Name von: Ortschaften: Bristol, Stadt im Südwesten von England Bristol (Connecticut), USA Bristol (Florida), USA Bristol (Illinois), USA Bristol (Indiana), USA Bristol (Maine), USA Bristol (New Hampshire), USA Bristol (New York),… …   Deutsch Wikipedia

  • E. R. Squibb — E(dward). R(obinson) Squibb (1819 1900) was a leading American inventor and manufacturer of pharmaceutics who founded E. R. Squibb and Sons, which eventually became part of the modern pharmaceutical giant Bristol Myers Squibb.Squibb was born in… …   Wikipedia

  • William McLaren Bristol — was one of the two co founders (along with John Ripley Myers) of Bristol Myers Squibb. Myers and Bristol founded the company that would evolve into an international pharmaceutical giant in Bristol s hometown of Clinton, New York in 1887. Bristol… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”