A 980
Bundesautobahn 980
Basisdaten
Gesamtlänge: 5 km
Bundesland: Bayern
Anschlussstellen und Bauwerke
Kreuz (1) Dreieck Allgäu E 532
Ausfahrt (2) Durach
Brücke Illertalbrücke (370 m)
Ausfahrt (3) Waltenhofen
Parkplatz Parkplatz in der Anschlussstelle
Übergang in die B 12

Die Bundesautobahn 980 (Abkürzung: BAB 980) – Kurzform: Autobahn 980 (Abkürzung: A 980) – führt vom Autobahndreieck Allgäu an der Bundesautobahn 7 vorbei an Durach zur Anschlussstelle Waltenhofen wo sie in die Bundesstraße 12 übergeht. Sie wäre ein Teilstück der ehemals geplanten Voralpenautobahn A 98 gewesen. Da die Planungen dieser Strecke inzwischen aufgegeben wurden, erhielt dieser kurze Autobahnstummel einen neuen Namen. Zwischen den Anschlussstellen Durach und Waltenhofen quert die Autobahn die Iller. Im Verlauf der A 980 befindet sich der höchste Autobahnpunkt Deutschlands auf 947 m Höhe im Bereich der Wasserscheide Rhein/Donau.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • A 516 — A 516 bei Oberhausen Basisdaten …   Deutsch Wikipedia

  • A 98 — Basisdaten Gesamtlänge: 29 km Bundesland: Baden Württemberg Karte …   Deutsch Wikipedia

  • A 100 — Basisdaten Gesamtlänge: 22 km Bundesland: Berlin …   Deutsch Wikipedia

  • A 102 — Basisdaten Gesamtlänge: 1 km Bundesland: Berlin Anschlussstellen und Bauwerke …   Deutsch Wikipedia

  • A 103 — Basisdaten Gesamtlänge: 5 km Bundesland: Berlin …   Deutsch Wikipedia

  • A 104 — Basisdaten Gesamtlänge: 3 km Bundesland: Berlin Anschlussstellen und Bauwerke …   Deutsch Wikipedia

  • A 105 — Basisdaten Gesamtlänge: 1 km Bundesland: Berlin Anschlussstellen und Bauwerke …   Deutsch Wikipedia

  • A 111 — Basisdaten Gesamtlänge: 17 km Bundesländer: Berlin Brandenburg …   Deutsch Wikipedia

  • A 114 — Basisdaten Gesamtlänge: 7 km Bundesland: Berlin Brandenburg …   Deutsch Wikipedia

  • A 115 — Basisdaten Gesamtlänge: 28 km Bundesland: Berlin Brandenburg …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”