A Quick One (Happy Jack)
The Who – A Quick One
Veröffentlichung

9. Dezember 1966

Label

Reaction Records

Format(e)

CD, LP

Genre(s)

Rock (Musik)

Anzahl der Titel

10

Laufzeit

31:48

Besetzung
Produktion

Kit Lambert

Studio(s)

?

Chronik
My Generation
(1965)
A Quick One The Who Sell Out
(1967)

A Quick One ist der Titel des zweiten Albums der britischen Rockgruppe The Who. Die LP erschien im Dezember 1966. In den USA wurde das Album mit einer abweichenden Titelfolge unter dem Titel Happy Jack veröffentlicht, nach dem gleichnamigen Song, der in der US-Hitparade ein kleinerer Erfolg war.

A Quick One gilt als musikalischer Wendepunkt der Gruppe, die sich freier entfalten konnte, als dies beim Debütalbum möglich gewesen war.

Besonders interessant ist der Titelsong des Albums „A Quick One, While He’s Away“, der Pete Townshends ersten Schritt in Richtung Rockoper darstellte und als Vorbote auf die kommenden Konzeptalben Tommy und Quadrophenia gelten kann. Der gut neun Minuten lange Song erzählt in sechs Teilen die Geschichte ehelicher Untreue, dem Gestehen derselben und der Vergebung durch den Betrogenen. Bei einem Gastauftritt für die Rolling Stones im Rahmen des „Rock’n’Roll-Circus“ am 11. Dezember 1968 wurde dieses Stück in voller Länge aufgeführt.

Chris Stamp, zu der Zeit der Co-Manager der Gruppe, hatte einen speziellen Vertrag mit dem Musikverlag der Who abgeschlossen, der jedem Songschreiber einen Vorschuss in Höhe von £ 500 einbrachte. So kam es, dass jedes Bandmitglied wenigstens einen Titel zum Album beisteuern musste. Das führte dazu, dass A Quick One das am wenigsten von Pete Townshend als Komponisten dominierte Who-Album wurde.

Die Aufnahmen für dieses Album fanden vom August bis zum November 1966 in den IBC Studios und den Pye Studios in London statt. Produziert wurde A Quick One von Kit Lambert.

In Deutschland veröffentlichte Polydor 1966 ein Album mit dem Titel The WHO mit Stücken von A Quick One außer So Sad About Us und A Quick One, While He’s Away, dafür aber mit den Stücken In the City, Circles, Disguises und I’m a Boy.

Tracklist

  1. Run Run Run (Pete Townshend)
  2. Boris the Spider (John Entwistle)
  3. I Need you (Keith Moon)
  4. Whiskey Man (John Entwistle)
  5. Heatwave (Holland/Dozier/Holland)
  6. Cobwebs and Strange (Keith Moon)
  7. Don’t Look Away (Pete Townshend)
  8. See My Way (Roger Daltrey)
  9. So Sad About Us (Pete Townshend)
  10. A Quick One, While He’s Away (Pete Townshend)
    1. Her Man’s Gone
    2. Crying Town
    3. We Have a Remedy
    4. Ivor the Engine Driver
    5. Soon Be Home
    6. You Are Forgiven

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • A Quick One (Happy Jack) — Saltar a navegación, búsqueda A Quick One Obtenido de A Quick One (Happy Jack) …   Wikipedia Español

  • A Quick One — Studio album by The Who Released 9 December 1966 (UK) May 1967 (US) …   Wikipedia

  • A Quick One — Álbum de The Who Publicación 9 de diciembre de 1966 Grabación Septiembre noviembre de 1966 Género(s) Rock, Pop, rock psicodélico …   Wikipedia Español

  • A Quick One — Studioalbum von The Who Veröffentlichung 9. Dezember 1966 Label Reaction Records …   Deutsch Wikipedia

  • A Quick One (Album) — A Quick One Album par The Who Sortie 3 décembre 1966 Enregistrement De septembre à novembre 1966 aux studios IBC, aux studios Pye et aux studios Regent Sound Durée 31:48 Genre(s) …   Wikipédia en Français

  • A Quick One (album) — A Quick One Album par The Who Sortie 3 décembre 1966 Enregistrement De septembre à novembre 1966 aux studios IBC, aux studios Pye et aux studios Regent Sound Durée 31:48 Genre(s) …   Wikipédia en Français

  • A quick one (album) — A Quick One Album par The Who Sortie 3 décembre 1966 Enregistrement De septembre à novembre 1966 aux studios IBC, aux studios Pye et aux studios Regent Sound Durée 31:48 Genre(s) …   Wikipédia en Français

  • A Quick One — Album par The Who Sortie 3 décembre 1966 Enregistrement De septembre à novembre 1966 aux studios IBC, aux studios Pye et aux studios Regent Sound Durée 31:48 Genre …   Wikipédia en Français

  • A Quick One, While He's Away — Song by The Who from the album A Quick One Released December 9, 1966 Recorded IBC Studios, Pye Studios, and Regent Sound: early November 1966 Genre …   Wikipedia

  • Happy Jack — can refer to several things:*Happy Jack (song) a song by The Who * Happy Jack is the U.S. title of The Who album A Quick One *Happy Jack, Arizona an unincorporated town in the United States * John Scaddan, former premier of Western Australia,… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”