A Shot at Love
Seriendaten
Deutscher Titel: A Shot at Love with Tila Tequila
Originaltitel: A Shot at Love with Tila Tequila
Produktionsland: USA
Produktionsjahr(e): 2007
Produzent: Sally Ann Salsano
Episodenanzahl: 24 in 1.+2. Staffeln
Originalsprache: englisch
Titellied: Hot Stuff (I Want You Back) The Pussycat Dolls
Idee: Riley McCormick
Genre: Dating-Show
Erstausstrahlung: Vereinigte Staaten
auf MTV
Deutschsprachige Erstausstrahlung: 7. März 2008
auf MTV

A shot at love with Tila Tequila ist eine US-amerikanische Reality-dating-Show. Tila Tequila, die sich selbst öffentlich als bisexuell bezeichnet, ist eine vietnamesisch-amerikanische Sängerin und Model, die aus 16 heterosexuellen Männern und 16 homosexuellen Frauen in der Serie ihre/n Traumpartner/in auswählt. Die Kandidaten müssen hierbei verschiedene Wettbewerbe (sog. "Challenges") bestehen. In jeder Folge wird mindestens ein Teilnehmer von ihr eliminiert. Alle Kandidaten leben zusammen in einem Haus und besitzen auch einen Schlüssel zu diesem. Wurden sie eliminiert, müssen sie diesen abgeben. Die Show wurde in Amerika am 9. Oktober 2007 das erste Mal ausgestrahlt, in Deutschland begann sie im März 2008. Sowohl in Amerika, als auch in Deutschland wurde die Serie auf dem Musiksender MTV ausgestrahlt. Der Gewinner dieser Staffel ist Bobby Banhart, doch die Beziehung scheiterte.

Inhaltsverzeichnis


Teilnehmer

Die Tabelle zeigt die jeweilige Eliminierung der Teilnehmer an.[1][2]

# Contestants Folge 1 Folge 2 Folge 3 Folge 4 Folge 5 Folge 6 Folge 7 Folge 8 Folge 9 Folge 10
1 Alex Alex Alex Ashli Ryan Dani Amanda Amanda Bobby Dani Bobby
2 Amanda Amanda Amanda Bobby Amanda Ryan Bobby Dani Dani Bobby Dani
3 Ashley Ashley Ashley Ryan Ashli Brandi Ryan Bobby Amanda Amanda
4 Ashli Ashli Ashli Amanda Michael B. Domenico Dani Ryan Ryan
5 Bennie Bobby Bobby Vanessa Domenico Amanda Domenico Domenico
6 Bobby Brandi Brandi Dani Brandi Steven Brandi
7 Brandi Dani Dani Ashley Vanessa Vanessa Vanessa
8 Brenda Domenico Domenico Sara Steven Bobby Steven
9 Chaos Eddie Eric Michael B. Dani Michael B.
10 Dani Eric Krystal Domenico Bobby Ashli
11 Domenico Grace Michael B. Steven Ashley
12 Eddie Krystal Rebecca Brandi Sara
13 Ellie Lala Rob Rebecca
14 Eric Marcus Ryan Eric
15 Grace Michael B. Sara Alex
16 Greg Rebecca Steven Krystal
17 Keasha Rob Vanessa Rob
18 Krystal Ryan Marcus
19 Lala Sara Steffanie
20 Lance Steven Grace
21 Marcus Steffanie Eddie
22 Michael B. Vanessa Lala
23 Michael R. Keasha
24 Rami Brenda
25 Rebecca Chaos
26 Rob Ellie
27 Ryan Scout
28 Sara Greg
29 Scout Lance
30 Steven Michael R.
31 Steffanie Rami
32 Vanessa Bennie
  • Rot: Der/Die Teilnehmer/in wurde eliminiert.
  • Gelb: Der/Die Teilnehmer/in gewann ein Date mit Tila.
  • Beige: Der/Die Teilnehmer/in gewann ein Date mit Tila, wurde aber eliminiert.
  • Violett: Die Teilnehmerin verließ den Wettbewerb freiwillig.
  • Hellgrün: Der Teilnehmer gewann den Wettbewerb.

A Double Shot At Love

Vom 9. Dezember 2008 bis zum 3. Februar 2009 lief unter dem Titel A Double Shot at Love ein Spin-Off der Serie auf MTV. Hauptdarstellerinnen sind die bisexuellen Zwillinge Erica & Victoria Mongeon, genannt Rikki & Vikki. Auf der Suche nach der großen Liebe entscheiden die beiden sich zwischen zwölf Männern und zwölf Frauen für einen Gewinner.

Einzelnachweise

  1. MTV.com"A Shot at Love with Tila Tequila Cast" A Shot at Love with Tila Tequila's official list of contestants. Retrieved October 5, 2007.
  2. MTV.com "A Shot at Love with Tila Tequila Episode May The Best Sex Win" "May The Best Sex Win" episode official summary. Retrieved October 10, 2007.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • A Shot at Love with Tila Tequila — Para la segunda temporada, véase: A Shot at Love II with Tila Tequila A Shot at Love with Tila Tequila Título La Gran Duda de Tila Tequila (España)[1] Un Shot de Amor con Tila Tequila (Latinoamérica)[2] …   Wikipedia Español

  • A Shot at Love with Tila Tequila — For the second season, see: A Shot at Love II with Tila Tequila Infobox Television show name = A Shot at Love with Tila Tequila caption = format = Competitive reality show Dating game show camera = picture format = runtime = 60 minutes (including …   Wikipedia

  • A Shot at Love II with Tila Tequila — Para la primera temporada, véase: A Shot at Love with Tila Tequila A Shot at Love II with Tila Tequila Título La Gran Duda de Tila Tequila 2 (España)[1] Un Shot de Amor con Tila Tequila 2 (Latinoamérica) Género Reality show de competencia… …   Wikipedia Español

  • A Shot at Love II with Tila Tequila — For the first season, see: A Shot at Love with Tila Tequila Infobox Television show name = A Shot at Love II with Tila Tequila caption = format = Competitive reality show Dating game show camera = picture format = runtime = 60 minutes (including… …   Wikipedia

  • A Shot at Love with Tila Tequila — Seriendaten Deutscher Titel A Shot at Love with Tila Tequila Produktionsland USA …   Deutsch Wikipedia

  • A Double Shot at Love — Format Competitive reality show Dating game show Starring …   Wikipedia

  • A Double Shot at Love with the Ikki twins — Saltar a navegación, búsqueda Un doble shot de amor con las gemelas Ikki [[Archivo:Archivo:IkkiTwins.jpg|20.0 KB]] Las gemelas Ikki Género Reality show de competencia Programa de citas Creado por Chris Abrego Repa …   Wikipedia Español

  • A Double Shot At Love — Seriendaten Deutscher Titel: A Shot at Love with Tila Tequila Originaltitel: A Shot at Love with Tila Tequila Produktionsland: USA Produktionsjahr(e): 2007 Produzent: Sally Ann Salsano Episodenanzah …   Deutsch Wikipedia

  • A Double Shot at Love — Un doble shot de amor con las gemelas Ikki Género Reality show de competencia Programa de citas Creado por Chris Abrego Reparto Erica Rikki Mongeon Victoria Vikki Mongeon Narrado por Ikki Twins Los participantes País de origen …   Wikipedia Español

  • A Double Shot at Love — Seriendaten Deutscher Titel A Double Shot at Love Produktionsland Vereinigte Staaten …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”