A Tempo

A tempo (ital. für "zum Tempo (zurück)") ist eine Spielanweisung in der Musik, die besagt, dass ein vorher erfolgter Tempowechsel - dies kann ein ritardando (Langsamerwerden) oder accelerando (Schnellerwerden) sein - wieder aufgehoben wird und zum vorherigen Tempo zurückgekehrt wird. Nicht zu verwechseln ist die Anweisung mit Tempo I bzw. Tempo primo; hier soll das erste (Grund-)Tempo des Stücks oder Satzes wiederaufgenommen werden.

A battuta ist eine ältere Bezeichnung für a tempo.


Im Fechtsport bezeichnet a tempo das gleichzeitige Schlagen oder Stoßen beider Kontrahenten.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • A tempo — (ital. für zum Tempo (zurück) ) ist eine Spielanweisung in der Musik, die besagt, dass ein vorher erfolgter Tempowechsel dies kann ein ritardando (Langsamerwerden) oder accelerando (Schnellerwerden) sein wieder aufgehoben wird und zum vorherigen… …   Deutsch Wikipedia

  • A tempo — (ital.), 1) (franz. a temps, spr. a tang), eigentlich zu gleicher, zu rechter Zeit; 2) (Mus.), bezeichnet den Wiedereintritt des strengen Taktes, wenn er durch ein Recitativ od. sonstige vorgeschriebene Taktveränderungen unterbrochen war. A tempo …   Pierer's Universal-Lexikon

  • A tempo — A tempo, ital., zu rechter Zeit, in der Musik der Wiedereintritt des strengen Takts nach einer Unterbrechung; beim Fechten der gleichzeitige Schlag der beiden Kämpfer. A tempo giusto (–dschi–), richtiges, passendes Zeitmaß; a tempo primo, im… …   Herders Conversations-Lexikon

  • a tempo — (ital.), zu gleicher oder zu rechter Zeit; in der Musik: Wiedereintritt der vorgeschriebenen Taktart; a tempo giusto (spr. dschusto), in passender Bewegung; a tempo primo, im frühern Zeitmaß …   Kleines Konversations-Lexikon

  • a tempo — ит. (а тэмпо) муз. см. атемпо. Толковый словарь иностранных слов Л. П. Крысина. М: Русский язык, 1998 …   Словарь иностранных слов русского языка

  • a tempo — (ital.), zu rechter Zeit, passend, zeitgemäß; auch soviel wie auf Zeit (Borg) …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • A tempo — heißt in der Tonkunst im Takte, d. h. der Spieler oder Sänger soll nach einer im Laufe des Tonstücks veränderten Bewegung wieder im frühern Takte fortfahren. Gewöhnlich geht ein ritardando, eine Cadenz u. s. w. vorher. B …   Damen Conversations Lexikon

  • a tempo — adverb or adjective Etymology: Italian Date: 1834 in time used as a direction in music to return to the original tempo …   New Collegiate Dictionary

  • a tempo — /ah tem poh/; It. /ah tem paw/, Music. resuming the speed obtained preceding ritardando or accelerando. [1730 40; < It: in (the regular) time] * * * …   Universalium

  • A tempo (Begriffsklärung) — a tempo bezeichnet: in der Musik die Spielanweisung a tempo im Fechtsport das gleichzeitige Schlagen oder Stoßen beider Kontrahenten die Zeitschrift a tempo.das Lebensmagazin A tempo bezeichnet: das Unternehmen A tempo Personalmanagement GmbH a… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”