Aa (Estland)
59.42527.147222222222
Aa (Estland)
Aa
Aa

Aa (deutsch: Haakhof) ist ein Dorf im estnischen Kreis Ida-Viru im Osten der Landgemeinde Lüganuse. Das Dorf liegt am Finnischen Meerbusen. Es hat 181 Einwohner (2000).

Die Gemeinde Aa wurde erstmals 1241 im Liber Census Daniae als Hazæ urkundlich erwähnt. Spätere Namen waren Hacke, Häcke, Haka, Hakala und Haakülla. Das historische Gutshaus von Aa wurde in den Jahren 1426–1497 errichtet. Wesentliche Umbauten wurden im 18. und 19. Jahrhundert vorgenommen. Es beherbergt seit 1924 ein Altenpflegeheim. In Aa befand sich darüber hinaus bis zum Jahr 2000 das estnische Auffanglager für Asylbewerber, das inzwischen nach Illuka verlegt worden ist.

Weblinks

  • Landkarte des Dorfes Aa und der Gemeinde Lüganuse

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aa — steht für: Academia de Artes, mexikanische Kunstakademie Aerolineas Argentinas American Airlines, nach dem IATA Code America s Army, ein kostenloses Online Computerspiel Anadolu Ajansı, türkische Nachrichtenagentur Anonyme Alkoholiker, eine… …   Deutsch Wikipedia

  • AA — steht für: Academia de Artes, mexikanische Kunstakademie Agentur für Arbeit American Airlines, nach dem IATA Code America’s Army, ein kostenloses Online Computerspiel Anadolu Ajansı, türkische Nachrichtenagentur Anonyme Alkoholiker, eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Flughäfen in Estland — Eine Fokker 50 der Air Baltic am …   Deutsch Wikipedia

  • A.:A.: — AA steht für: Academia de Artes, mexikanische Kunstakademie Aerolineas Argentinas American Airlines, nach dem IATA Code America s Army, ein kostenloses Online Computerspiel Anadolu Ajansı, türkische Nachrichtenagentur Anonyme Alkoholiker, eine… …   Deutsch Wikipedia

  • A.A. — AA steht für: Academia de Artes, mexikanische Kunstakademie Aerolineas Argentinas American Airlines, nach dem IATA Code America s Army, ein kostenloses Online Computerspiel Anadolu Ajansı, türkische Nachrichtenagentur Anonyme Alkoholiker, eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Ana partes aequales — AA steht für: Academia de Artes, mexikanische Kunstakademie Aerolineas Argentinas American Airlines, nach dem IATA Code America s Army, ein kostenloses Online Computerspiel Anadolu Ajansı, türkische Nachrichtenagentur Anonyme Alkoholiker, eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Luggenhusen — Lüganuse (deutsch: Luggenhusen) ist eine Landgemeinde im estnischen Kreis Ida Viru am Finnischen Meerbusen mit einer Fläche von 105 km². Sie hat 1177 Einwohner (Stand: 1. Januar 2004). Lüganuse liegt etwa 20 km von Kohtla Järve entfernt. Neben… …   Deutsch Wikipedia

  • Haakhof — Aa (deutsch: Haakhof) ist ein Dorf im estnischen Kreis Ida Viru im Osten der Landgemeinde Lüganuse. Das Dorf liegt am Finnischen Meerbusen. Es hat 181 Einwohner (2000). Die Gemeinde Aa wurde erstmals 1241 im Liber Census Daniae als Hazæ… …   Deutsch Wikipedia

  • Latvia — Latvijas Republika Republik Lettland …   Deutsch Wikipedia

  • Latvija — Latvijas Republika Republik Lettland …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”