Aabenraa Kommune
Dänemark Aabenraa Kommune
(dt: Kommune Apenrade)
Wappen von Aabenraa Kommune Lage von Aabenraa Kommune in Dänemark
Basisdaten
Staat: Dänemark
Verwaltungsbezirk: Syddanmark
Einwohner: 59.795 (2011[1])
Fläche: 941,55 km²
Bevölkerungsdichte: 64 Einwohner je km²
Sitz der Verwaltung: Aabenraa
Anschrift: Skelbækvej 2
6200 Aabenraa
Bürgermeister: Tove Larsen
(Socialdemokraterne)
Website: www.aabenraa.dk
Kirchspiele der Kommune

Aabenraa Kommune oder Åbenrå Kommune (deutsch: Kommune Apenrade) ist eine Kommune in der Region Süddänemark mit Sitz in der Stadt Aabenraa (deutsch: Apenrade). Sie entstand zum 1. Januar 2007 durch Zusammenlegung der Kommunen

Die Kommune hat 59795 Einwohner (Stand: 2011) bei einer Fläche von 941,55 km². Seit der Kommunalwahl 2005 wird die Kommune sozialdemokratisch regiert.

Inhaltsverzeichnis

Ortschaften in der Kommune

Auf dem Gemeindegebiet liegen die folgenden Ortschaften mit über 200 Einwohnern (byer nach Definition der dänischen Statistikbehörde), bei einer eingetragenen Einwohnerzahl von Null hatte der Ort in der Vergangenheit mehr als 200 Einwohner. Bjerndrup hatte erstmals im Jahr 2011 weniger als 200 Einwohner, in der Tabelle ist dies mit A gekennzeichnet.

Nummer Kirchspiel
(Deutscher Name)
Einwohner[1] Ortschaft
(Deutscher Name)
Einwohner [2]
08 Aabenraa
(Apenrade)
15.964 Aabenraa
(Apenrade)
15.760
19 Bov (Bau) 8.363 Fårhus
Kollund
Kollund Østerskov
Kruså (Krusau)
Padborg (Pattburg)
242
1.021
310
1.655
4.486
10 Bjolderup 1.891 Bolderslev (Bollersleben) 1.243
15 Burkal (Buhrkall) 1.818 Bylderup-Bov
Rens
1.471
277
09 Bylderup (Bülderup) 1.052 Bylderup-Bov 1.471
03 Egvad (Ekwatt) 424
12 Ensted (Enstedt) 2.425 Hostrupskov
Stubbæk
411
1.243
13 Felsted (Feldstedt) 2.299 Felsted (Feldstedt) 1.091
02 Hellevad (Hellewatt) 947 Hellevad 540
07 Hjordkær (Jordkirch) 2.114 Hjordkær 1.695
18 Holbøl (Holebüll) 1.508 Holbøl (Holebüll) 443
17 Kliplev (Klipleff) 2.395 BjerndrupA
Kliplev
Søgård
0
1.252
342
05 Løjt (Loit) 3.471 Løjt Kirkeby
Barsø
2.244
22[3]
01 Øster Løgum (Österlügum) 915 Genner
Hovslund Stationsby
779
308
06 Ravsted (Rapstedt) 1.023 Ravsted 471
04 Rise (Ries) 6.570 Rødekro 6.098
16 Tinglev (Tingleff) 3.569 Tinglev 2.816
11 Uge Sogn (Uk) 555 Uge 241
14 Varnæs (Warnitz) 1.346 Varnæs
Bovrup
483
485

Gemeindepartnerschaften

Aabenraa unterhält mit vier nordischen und einer deutschen Stadt Partnerschaften:

Einzelnachweise

  1. a b www.statistikbanken.dk: Tabelle BEF44 (Folketal pr. 1. januar fordelt på byer)
  2. Statistikbanken -> Befolkning og valg -> BEF44: Folketal pr. 1. januar fordelt på byer (dänisch)
  3. Statistikbanken -> Befolkning og valg -> BEF4: Folketal pr. 1. januar fordelt på øer (dänisch)

Weblinks

 Commons: Aabenraa Kommune – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aabenraa Kommune (1970-2006) — Daten Verwaltungssitz Aabenraa Fläche 128,68 km² Einwohner 22.041 (2004) Bürgermeister Poul Thomsen Websted www.aabenraakom.dk Aabenraa Kommune (deutsch: Kommune Apenrade) war eine Kommune in …   Deutsch Wikipedia

  • Aabenraa Kommune (1970–2006) — Daten Verwaltungssitz Aabenraa Fläche 128,68 km² Einwohner 22.041 (2004) Bürgermeister Poul Thomsen Websted www.aabenraakom.dk Aabenraa Kommune (deutsch: Kommune Apenrade) war eine …   Deutsch Wikipedia

  • Rise Sogn (Aabenraa Kommune) — Vorlage:Infobox Ort in Dänemark/Wartung/Fläche fehltVorlage:Infobox Ort in Dänemark/Wartung/Höhe fehlt  Rise (dt: Ries) …   Deutsch Wikipedia

  • Frøslev (Aabenraa Kommune) — Vorlage:Infobox Ort in Dänemark/Wartung/Einwohnerzahl fehltVorlage:Infobox Ort in Dänemark/Wartung/Fläche fehltVorlage:Infobox Ort in Dänemark/Wartung/Höhe fehltVorlage:Infobox Ort in Dänemark/Wartung/Bild fehlt  Frøslev …   Deutsch Wikipedia

  • Aabenraa Havn — Daten Ort Aabenraa Land Dänemark Provinz Region Syddanmark …   Deutsch Wikipedia

  • Aabenraa — Vorlage:Infobox Ort in Dänemark/Wartung/Fläche fehltVorlage:Infobox Ort in Dänemark/Wartung/Höhe fehlt  Aabenraa (dt: Apenrade) …   Deutsch Wikipedia

  • Kommune Hadersleben — Basisdaten Hauptort Haderslev Fläche 701,98 km² Einwohner 56.275 (2007) Bürgermeister Hans Peter Geil (Venstre) Internet …   Deutsch Wikipedia

  • Kommune Sonderburg — Die Sønderborg Kommune ist eine Kommune in Nordschleswig (Region Süddänemark). Entstanden ist sie anlässlich der seit 2002 forcierten Strukturreform in Dänemark. Ab dem 1. Januar 2007 wird die Großkommune aus den bisherigen Kommunen Gravenstein,… …   Deutsch Wikipedia

  • Kommune Tondern — Tønder Kommune (deutsch Kommune Tondern) ist eine Kommune in der Region Syddanmark im südlichen Dänemark. Ab 2007 besteht sie aus den bisherigen Kommunen Tønder, Højer, Bredebro, Skærbæk, Nørre Rangstrup und Løgumklo …   Deutsch Wikipedia

  • Kommune Woyens — 55.2484388444449.3050122257Koordinaten: 55° 15′ N, 9° 18′ O Basisdaten …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”