Aaberg

Philip Aaberg (* wahrscheinlich 1949 in Montana) ist ein US-amerikanischer Pianist.

Aaberg wuchs in Chester, Montana auf und spielte dort schon in jungen Jahren Klavier. Er schloss die High School 1967 ab,[1] danach studierte er an der Harvard University Klavier. Sein Musikstil umfasst Rock, New-Age, Jazz und Blues bis hin zur Klassik und lässt sich nur schwer kategorisieren. Aaberg spielte unter anderem mit Peter Gabriel, John Hiatt, Vinnie Colaiuta, Elvin Bishop, The Doobie Brothers und vielen anderen.[2] Seine Plattenkarriere begann 1985 mit dem Album High Plains, erschienen bei Windham Hill Records, mit Solo- und Ensembleaufnahmen. Seit 2000 produziert Aaberg seine Platten unter dem eigenen Label Sweetgrass Music. Sein Soloalbum Live from Montana wurde für einen Grammy nominiert.

Diskografie

Soloalben

  • High Plains (1985) – Piano solo
  • Out Of The Frame (1988) – Piano solo und Ensemble
  • Upright (1989) – Piano solo und Rock Ensemble
  • Cinema (1992) – Piano solo
  • Field Notes (2000) – Piano solo
  • Live from Montana (2000) – Piano solo
  • Christmas (2000) – Piano solo
  • Blue West (2005) – Piano solo

Mit anderen Künstlern

  • The Shape Of The Land (1986) – mit den Gitarristen Michael Hedges und William Ackerman
  • Morning Walk (1987) – als Mitglied der Gruppe Metamora
  • Meridian (1990) – in Zusammenarbeit mit Bernie Krause
  • A Wild Christmas (1995) – in Zusammenarbeit mit Bernie Krause
  • A Christmas Heritage (1998) – als Mitglied der Gruppe New Grange
  • New Grange (1999) – als Mitglied der Gruppe New Grange
  • Tasting The Wine Country (2001) – als Mitglied des Mike Marshall Quintet
  • The Romantic Music of Eric Funk (2001) – Latvian National Symphony Orchestra, Terje Mikkelsen (Leitung), Philip Aaberg (Klavier)
  • Beyond Spirit Tailings (2005) – in Zusammenarbeit mit Ellen Baumler
  • 'CrossTime (2008) – in Zusammenarbeit mit Darol Anger

Einzelnachweise

  1. Aus dem Begleittext zur CD „Live from Montana“
  2. Sweetgrass Music

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aaberg — or Åberg is a surname. People with this surname include:* Ulrika Åberg (1771 1852), Swedish dancer * Jan Håkan Åberg (born 1916), Swedish composer * Philip Aaberg (born 1953), US jazz pianist * Lasse Åberg (born 1940), Swedish film director *… …   Wikipedia

  • Philip Aaberg — Infobox musical artist Name = Philip Aaberg Background = non vocal instrumentalist Born = birth year and age|1949 Died = Origin = Montana, USA Instrument = piano Genre = Jazz Instrumental music Occupation = composer, musician Years active =… …   Wikipedia

  • Philip Aaberg — (* 8. April 1949 in Havre, Montana) ist ein US amerikanischer Pianist und Komponist. Aaberg wuchs in Chester, Montana auf und spielte dort schon in jungen Jahren Klavier. Seinen ersten Auftritt als Pianist hatte er mit sieben Jahren. Mit vierzehn …   Deutsch Wikipedia

  • Simone Aaberg Kaern — (* 1969 in Kopenhagen) ist eine dänische Künstlerin und Fliegerin. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Projekte 1.1 Ausbildung 1.2 Filme 1.3 Ausstellungen …   Deutsch Wikipedia

  • Abandonia — Infobox Website name = Abandonia caption = A screenshot of the main page. url = http://www.abandonia.com/ commercial = No type = Abandonware video games registration = not required owner = Kosta Krauth author = Kosta Krauth launch date = 1999 06… …   Wikipedia

  • Jeff Oster — Infobox musical artist Name = Jeff Oster Img capt = Img size = Landscape = Background = non vocal instrumentalist Born = flagicon|US May 31, 1957 Danville, Illinois, US Origin = Alameda California, US Instrument = Flugelhorn, Trumpet Genre = New… …   Wikipedia

  • Windham Hill Records — Infobox Company company name = Windham Hill Records company company slogan = vector company type = Private Subsidiary of Sony Music Entertainment genre = Folk music World music Acoustic music New Age music foundation = 1976 founder = William… …   Wikipedia

  • Big Wednesday — Infobox Film name = Big Wednesday caption = Theatrical poster director = John Milius producer = Buzz Feitshans writer = John Milius Dennis Aaberg narrator = Robert Englund starring = Jan Michael Vincent William Katt Gary Busey Lee Purcell music …   Wikipedia

  • Colaiuta — mit Frank Zappa (Buffalo, NY, 1980) Colaiuta mit John McLaughlin und …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Aa — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”