Aalmutterartige
Aalmutterartige
Rathbunella hypoplecta

Rathbunella hypoplecta

Systematik
Reihe: Knochenfische (Osteichthyes)
Klasse: Strahlenflosser (Actinopterygii)
Teilklasse: Echte Knochenfische (Teleostei)
Überordnung: Stachelflosser (Acanthopterygii)
Ordnung: Barschartige (Perciformes)
Unterordnung: Aalmutterartige
Wissenschaftlicher Name
Zoarcoidei

Die Unterordnung der Aalmutterartigen (Zoarcoidei) oder Gebärfischähnlichen ist eine Gruppe der Barschartigen (Perciformes). Es sind meist langgestreckte Fische, die in den nördlichen, kalten Meeren, die meisten Arten im Nordpazifik, leben.

Systematik

Die Monophylie der Aalmutterartigen und der meisten zu ihnen gehörenden Familien ist unsicher. Es gibt keine Merkmale, die alle Aalmutterartigen miteinander teilen und die sie von anderen schleimfischähnlichen und barschartigen Fischen unterscheidet.

Die japanischen Ichthyologen H. Imamura und M. Yabe geben insgesamt 13 Synapomorphien für die Zoarcoidei an, die sie allerdings alle mit den Cottoidei teilen, die ihre Schwestergruppe sein sollen. Schwestergruppe dieses gemeinsamen, noch unbenannten Taxons von sind eventuell die Antarktisfische (Notothenioidei). [1].

Zu den Aalmutterartigen werden neun Familien, von denen die Bathymasteridae die ursprünglichste ist, 95 Gattungen und 340 Arten gerechnet.

Aalmutterartige (Zoarcoidei)
 |-- Ronquils (Bathymasteridae) Jordan & Gilbert, 1883
 `--+-- Aalmuttern (Zoarcidae) Swainson, 1839
    |-- Stachelrücken (Stichaeidae) Gill, 1864
    |-- Schiefmäuler (Cryptacanthodidae) Gill, 1861
    |-- Butterfische (Pholidae) Gill, 1893
    |-- Seewölfe (Anarhichadidae) Bonaparte, 1846
    |-- Stachelfische (Ptilichthyidae) Jordan & Gilbert, 1883
    |-- Zaproridae Jordan & Evermann, 1898
    `-- Kiestaucher (Scytalinidae) Jordan & Evermann, 1898

Quellen

  1. H. Imamura & M. Yabe: Demise of the Scorpaeniformes(Actinopterygii: Percomorpha): An Alternative Phylogenetic Hypothesis. Bulletin of Fisheries Sciences, Hokkaido University , VOL.53, NO.3, PAGE.107-128(2002) Abstract

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gebärfischähnliche — Aalmutterartige Rathbunella hypoplecta Systematik Reihe: Knochenfische (Osteichthyes) Klasse …   Deutsch Wikipedia

  • Zoarcoidei — Aalmutterartige Rathbunella hypoplecta Systematik Reihe: Knochenfische (Osteichthyes) …   Deutsch Wikipedia

  • Bathymasteridae — Ronquils Bathymaster signatus Systematik Reihe: Knochenfische (Osteichthyes) Klasse …   Deutsch Wikipedia

  • Aalmöwe — Aalmuttern Lycodichthys antarcticus Systematik Klasse: Strahlenflosser (Actinopterygii) Teilklasse …   Deutsch Wikipedia

  • Anarhichadidae — Seewölfe Anarrhichthys ocellatus Systematik Klasse: Strahlenflosser (Actinopterygii) …   Deutsch Wikipedia

  • Anarhichas denticulatus — Blauer Seewolf Blauer Seewolf (Anarhichas denticulatus) Systematik Überordnung: Stachelflosser (Acanthopterygii) Ordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Anarhichas lupus — Gestreifter Seewolf Gestreifter Seewolf (Anarhichas lupus) Systematik Überordnung: Stachelflosser (Acanthopterygii) O …   Deutsch Wikipedia

  • Anarhichas minor — Gefleckter Seewolf Gefleckter Seewolf (Anarhichas minor) Systematik Überordnung: Stachelflosser (Acanthopterygii) …   Deutsch Wikipedia

  • Barsche — Barschartige Amerikanischer Flussbarsch (Perca flavescens) Systematik Reihe: Knochenfische (Osteichthyes) …   Deutsch Wikipedia

  • Butterfisch — Butterfische Pholis laeta Systematik Reihe: Knochenfische (Osteichthyes) Klasse …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”