Aari (Volk)

Die Aari sind eine Ethnie in Äthiopien. Sie leben im Gebiet des Flusses Omo in den südwestlichen Ausläufern der Gebirgsketten und den angrenzenden Tälern.

Die Aari sprechen die Sprache Aari, die zu den omotischen Sprachen zählt. Ihre Alphabetisierungsrate ist kleiner als 1 %. Die meisten Aari sind Christen. Das Neue Testament wurde 1997 zum ersten Mal auf Aari veröffentlicht.

Die Aari bauen hauptsächlich Mais und Hirse an, daneben andere Getreide und Gemüse. Der gute Boden und viel Regen sorgen dabei meist für gute Ernten, auch wenn in den umliegenden Gebieten Dürre herrscht.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aari — ist der Name: eines ostafrikanisches Volkes, siehe Aari (Volk) einer Sprache, siehe Aari (Sprache) Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Ethnien in Äthiopien — Verteilung der Ethnien in Äthiopien (mit Eritrea), 1991 Die Liste der Ethnien in Äthiopien gibt einen Überblick über die zahlreichen in Äthiopien lebenden Ethnien. Aufgrund unterschiedlicher Definitionen des Begriffs Ethnie sowie der dynamischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Völker in Äthiopien — Verteilung der Ethnien in Äthiopien (mit Eritrea), 1991 Die Liste der Völker in Äthiopien gibt einen Überblick über die zahlreichen in Äthiopien lebenden Ethnien. Aufgrund unterschiedlicher Definitionen des Begriffs Ethnie sowie der dynamischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Region der südlichen Nationen, Nationalitäten und Völker — Yedebub Biheroch Bihereseboch na Hizboch Region der südlichen Nationen, Nationalitäten und Völker Symbole …   Deutsch Wikipedia

  • Ensete — superbum Systematik Klasse: Bedecktsamer (Magnoliopsida) Monokotyledonen …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”