Aars Kommune
Daten
Verwaltungssitz Aars
Fläche 222,76 km²
Einwohner 13.322 (2004)
Kommune ab 2007 Vesthimmerland
Website www.aars.dk

Aars Kommune war bis Ende 2006 eine Kommune im Amt Nordjylland im nordwestlichen Dänemark. Die Kommune entstand im Zuge der Kommunalreform von 1970 aus folgenden Kirchspielsgemeinden:

  • Blære (Landgemeinde Blære-Ejdrup)
  • Gislum und Vognsild (Landgemeinde Gislum-Vognsild)
  • Skivum und Giver (Landgemeinde Skivum-Giver)
  • Gundersted (Landgemeinde Gundersted)
  • Havbro (Landgemeinde Havbro)
  • Ulstrup (Landgemeinde Ulstrup)
  • Aars (Landgemeinde Års)

Ende 2006 erlosch die Kommune Aars, als sie mit den Nachbarkommunen Aalestrup, Farsø und Løgstør zur neuen Kommune Vesthimmerland mit 38.000 Einwohnern zusammengelegt wurde.

Quellen


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aars — Vorlage:Infobox Ort in Dänemark/Wartung/Fläche fehltVorlage:Infobox Ort in Dänemark/Wartung/Höhe fehlt  Aars …   Deutsch Wikipedia

  • Aars — is a Danish town in the Himmerland area on Jutland. Administratively, it is located in Region Nordjylland in the Vesthimmerland municipality. Aars is renowned for its collection of artwork by Per Kirkeby, politician Svend Auken, and successful… …   Wikipedia

  • Vesthimmerland Kommune — Lage von Vesthimmerland Am 1. Januar 2007 ist die Vesthimmerlands Kommune im Zuge der Kommunalreform als neue dänische Kommune entstanden. Sie besteht aus den früheren Kommunen Aalestrup, Farsø, Løgstør und Aars. Vesthimmerland besitzt eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Østrup (Vesthimmerlands Kommune) — Vorlage:Infobox Ort in Dänemark/Wartung/Fläche fehltVorlage:Infobox Ort in Dänemark/Wartung/Höhe fehltVorlage:Infobox Ort in Dänemark/Wartung/Bild fehlt  Østrup …   Deutsch Wikipedia

  • Lokken-Vra Kommune — Strukturdaten Sitz der Verwaltung Vrå Fläche 180,65 km² Einwohner 8.824 (2004) Kommune seit 2007 Hjørring Kommune Løkken Vrå Kommune war bis Dezember 2006 eine dänische Kommune im damaligen Nordjyllands Amt im Norden Jütlands. Seit Januar 2007… …   Deutsch Wikipedia

  • Norager Kommune — Strukturdaten Sitz der Verwaltung Nørager Fläche 167,66 km² Einwohner 5.565 (2006) Kommune seit 2007 Rebild Kommune Nørager Kommune war bis Dezember 2006 eine dänische Kommune im damaligen Nordjyllands Amt in Jütland. Am 1. Januar 2007 wurde der… …   Deutsch Wikipedia

  • Saeby Kommune — Strukturdaten Sitz der Verwaltung Sæby Fläche 326,17 km² Einwohner 17.969 (2004) Kommune seit 2007 Frederikshavn Kommune Sæby Kommune war bis Dezember 2006 eine dänische Kommune im damaligen Nordjyllands Amt im Norden Jütlands. Seit Januar 2007… …   Deutsch Wikipedia

  • Skorping Kommune — Strukturdaten Sitz der Verwaltung Terndrup Fläche 238,15 km² Einwohner 9.799 (2004) Kommune seit 2007 Rebild Kommune Skørping Kommune war bis Dezember 2006 eine dänische Kommune im damaligen Nordjyllands Amt in Jütland. Seit Januar 2007 wurde sie …   Deutsch Wikipedia

  • Stovring Kommune — Strukturdaten Sitz der Verwaltung Støvring Fläche 219,57 km² Einwohner 13.057 (2005) Kommune seit 2007 Rebild Kommune Støvring Kommune war bis Dezember 2006 eine dänische Kommune im damaligen Nordjyllands Amt in Jütland. Am 1. Januar 2007 wurde… …   Deutsch Wikipedia

  • Hjørring kommune — Strukturdaten Verwaltungssitz Hjørring Fläche 311,37 km² Einwohner 35.475 (2005) Website www.hjoerringkom.dk Hjørring Kommune war von 1970–2006 eine Kommune in Nordjyllands Amt, Dänemark. Sie entstand 1970 durch Zus …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”