Abacus Electronics
Abacus Electronics
Logo
Rechtsform
Gründung 1984
Sitz Nordenham
Leitung Karl-Heinz Sonder
Branche Elektronik und Elektromechanik
Website www.abacus-electronics.de

Vorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Pflichtparameter fehlt

Abacus Electronics ist Entwickler und Hersteller von Produkten der Elektronik und Elektromechanik mit besonderer Ausrichtung auf Analogtechnik. Das Unternehmen wurde 1984 in Nordenham an der Unterweser gegründet.

ABACUS-Produkte findet man im Fachhandel, in Tonstudios und bei professionellen Anwendern. Schwerpunkt bilden zurzeit verschiedene Audio-Verstärker, Leitungstreiber und voll geregelte Aktivlautsprecher.

Inhaltsverzeichnis

Technik

Besonderes Merkmal der ABACUS-Geräte ist eine spezielle Transistor-Verstärkerschaltung, die lastunabhängig arbeitet, das heißt die Eigenschaften der angeschlossenen Komponenten (zum Beispiel Lautsprecher, Kabel und Folgegeräteeingänge) können keinen Einfluss auf das Signal nehmen.

Bei dieser patentierten Schaltung werden die Vorteile der alten Röhrentechnik mit denen der Transistortechnik kombiniert. Diese Transistorschaltung arbeitet als einzige nicht als Emitterfolger, sondern in so genannter Emitter-Schaltung [1][2][3][4]. Geräte auf Basis dieser Technik werden vielfach in den Studios der Tontechnik, z. B. PolyGram, bei der Herstellung von Tonträgern (CDs), eingesetzt. Verschiedene Testinstitute verwenden Abacus-Produkte als Referenzgeräte zu Mess- und Prüfungszwecken.

In der Hörakustik werden ABACUS-Aktivlautsprecher ebenfalls wegen ihrer Linearität und Phasenlinearität in der Hörschule zur Rehabilitation langjähriger Schwerhöriger und in der dazugehörigen Forschung (Universität Oldenburg) eingesetzt.

Produktschwerpunkte

  • Audio-HiFi-Verstärker, geregelte Aktivlautsprecher, Vorverstärker, Leitungstreiber, Lautsprecher, PA-Aktivlautsprecher

Einzelnachweise

  1. "Revolution bei HIFI-Verstärkern" - Der Spiegel, Nr. 33 - 12. August 1985
  2. "Lautsprecher am Kollektor" - Funkschau, Nr. 2 - 17. Januar 1986
  3. "Klangwunder durch neue Schaltung", Stereo 7/85
  4. "Abacus-Endstufe - Rechenexempel", Audio 8/85

Weblinks

53.4850833333338.4812944444444

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • ABACUS electronics — Logo Abacus Electronics ist Entwickler und Hersteller von Produkten der Elektronik und Elektromechanik mit besonderer Ausrichtung auf Analogtechnik. Das Unternehmen wurde 1984 in Nordenham an der Unterweser gegründet. ABACUS Produkte findet man… …   Deutsch Wikipedia

  • Asiana Abacus — Co, Ltd. (hangul:아시아나애바카스) is a South Korean software and electronics company. headquartered in Sejongro Jongno gu Seoul Korea. established in 1991. Asiana Abacus and airport and industrial software computer are units of licensed by Asiana… …   Wikipedia

  • Digital electronics — Main articles: Electronics and Electronic circuit Digital electronics represent signals by discrete bands of analog levels, rather than by a continuous range. All levels within a band represent the same signal state. Relatively small changes to… …   Wikipedia

  • computer — computerlike, adj. /keuhm pyooh teuhr/, n. 1. Also called processor. an electronic device designed to accept data, perform prescribed mathematical and logical operations at high speed, and display the results of these operations. Cf. analog… …   Universalium

  • History of computing hardware — Computing hardware is a platform for information processing (block diagram) The history of computing hardware is the record of the ongoing effort to make computer hardware faster, cheaper, and capable of storing more data. Computing hardware… …   Wikipedia

  • Advanced Numerical Research and Analysis Group — Infobox Laboratory name = Advanced Numerical Research Analysis Group motto = logo = established = 2 May 1988 city = Hyderabad, AP research field = type = director = Dr. Keshav Dattatreya Nayak staff = budget = operating agency = DRDO affiliations …   Wikipedia

  • Calculator — For mechanical precursors to the modern calculator, see mechanical calculator. For other uses, see Calculator (disambiguation). An electronic pocket calculator with a 7‑segment LCD display, that can perform basic arithmetic operations …   Wikipedia

  • Computer — For other uses, see Computer (disambiguation). Computer technology redirects here. For the company, see Computer Technology Limited. Computer …   Wikipedia

  • List of High Mayhem artists — Following is a list of artists, performers and ensembles associated with High Mayhem Emerging Arts. Artists A Adler Allen hornsAllegretti, Keith G spot tornadoAlthouse Canci film screening: Women in Colonial TimesAmani programming,… …   Wikipedia

  • Addition — is the mathematical process of putting things together. The plus sign + means that two numbers are added together. For example, in the picture on the right, there are 3 + 2 apples meaning three apples and two other apples which is the same as… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”