Abakoumov

Igor Abakoumov (* 30. Mai 1981 in Berdyansk, Weißrussland) ist ein belgischer Radrennfahrer.

Igor Abakoumov ist in Weißrussland geboren und besaß auch früher die weißrussische Staatsangehörigkeit.

Karriere

Er begann seine Karriere 2004 bei dem belgischen Radsport-Team Chocolade Jacques-Wincor Nixdorf. 2005 wechselte er zum Continental Team Jartazi Granville. Seinen ersten Sieg feierte er bei der Tour de l’Ain 2006 mit einem Etappensieg. Die Saison 2007 fuhr er bei dem kasachischen ProTour-Team Astana. 2008 wechselte er dann zum ukrainischen Team ISD Danieli.

Erfolge

2004

2006


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Abakoumov —  Cette page d’homonymie répertorie des personnes (réelles ou fictives) partageant un même patronyme. Patronymes Abakoumov (masculin ; Абакумов) ou Abakoumova (féminin ; Абакумова) est un patronyme russe porté par plusieurs… …   Wikipédia en Français

  • Victor Abakoumov — Viktor Abakoumov Viktor S. Abakoumov Naissance 1894? Moscou Décès 18 décembre 1954 Mosc …   Wikipédia en Français

  • Viktor Semyonovich Abakoumov — Viktor Abakoumov Viktor S. Abakoumov Naissance 1894? Moscou Décès 18 décembre 1954 Mosc …   Wikipédia en Français

  • Viktor Abakoumov — Pour les articles homonymes, voir Abakoumov. Viktor S. Abakoumov Naissance 1894 Moscou, Empire russe Décès …   Wikipédia en Français

  • Igor Abakoumov — Infobox Cyclist ridername = Igor Abakoumov image caption = Riding the prologue of the Tour de Romandie 2007 fullname = Igor Abakoumov nickname = dateofbirth = birth date and age|1981|5|30 country = BEL height = height|m=1.80 weight =… …   Wikipedia

  • Igor Abakoumov — Pour les articles homonymes, voir Abakoumov. Igor Abakoumov …   Wikipédia en Français

  • Igor Abakoumov — Igor Abakumov Igor Abakoumov beim Prolog der Tour de Romandie 2007. Personendaten Geburtsdatum 30. Mai 1981 …   Deutsch Wikipedia

  • Abakumov — Viktor Abakoumov Viktor S. Abakoumov Naissance 1894? Moscou Décès 18 décembre 1954 Mosc …   Wikipédia en Français

  • Jartazi — Kalle Kriit im Mitsubishi Jartazi Trikot Mitsubishi Jartazi ist ein estnisch belgisches Radsportteam. Jartazi wurde 2004 gegründet. Bis 2005 fuhr die Mannschaft unter dem Namen Jartazi Granville, die seit 2005 eine Lizenz als Continental Team… …   Deutsch Wikipedia

  • Jartazi-7Mobile — Kalle Kriit im Mitsubishi Jartazi Trikot Mitsubishi Jartazi ist ein estnisch belgisches Radsportteam. Jartazi wurde 2004 gegründet. Bis 2005 fuhr die Mannschaft unter dem Namen Jartazi Granville, die seit 2005 eine Lizenz als Continental Team… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”