Abas (König)

Abas ist eine Gestalt in der griechischen Mythologie. Er soll der Überlieferung nach der 14. König von Argos, Sohn des Lynkeus und der Hypermestra, Enkel des Danaos und Großvater der Danaë gewesen sein. Er ist somit der Sohn der einzigen Danaidin, die ihren Gatten nicht in der Hochzeitsnacht tötete.

Mit seiner Frau Aglaia oder Okaleia zeugt er die Zwillinge Akrisios und Proitos sowie die Tochter Eidomene. Der Schild des Abas, den er von seinem Vater Lynkeus erhielt, besaß angeblich die Zauberkraft, ein empörtes Volk zu beruhigen. Es gelangte während des trojanischen Kriegs in die Hände des Aeneas.

Als er nach Phokis auswanderte und die Stadt Abai gründete, teilte er die Herrschaft unter seinen Söhnen auf. So erhielt Akrisios Argos und Proitos Tiryns. Nach Strabon gründete er auch das pelasgische Argos in Thessalien. Nach Eusebius von Caesarea regierte zunächst Proitos in Argos, der von seinem Bruder später vertrieben wurde.

Quellen

  • Apollodor, Bibliotheke, 2, 24; 2, 27.
  • Hesiod, Ehoien, 129, 3; 135, b; 135, 2.
  • Pausanias, Reisen in Griechenland, 2, 12, 2; 2, 16, 2; 2, 25, 5; 3, 13, 8; 10, 35, 1.
  • Strabon, Geographica, 431.
  • Vergil, Aeneis, 3, 286.

Weblinks



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Abas — {{Abas}} König von Argos auf der Peloponnes, Vater des Akrisios*, Urgroßvater des Perseus* …   Who's who in der antiken Mythologie

  • Abas (Argos) — Abas (griechisch Ἄβας) ist eine Gestalt in der griechischen Mythologie. Er soll der Überlieferung nach der 14. König von Argos, Sohn des Lynkeus und der Hypermestra, Enkel des Danaos und Großvater der Danaë gewesen sein. Er ist somit der… …   Deutsch Wikipedia

  • Abas — (griechisch Ἄβας) ist: Gestalt der griechischen Mythologie: Abas (Argos), der 14. König von Argos, Sohn des Lynkeus (Sohn des Aigyptos) und der Hypermestra, Enkel des Danaos und Großvater der Danaë Abas (Sohn des Melampus), der Sohn des… …   Deutsch Wikipedia

  • Abas (Mythologie) — Den Namen Abas (altgriechisch Άβας) tragen in der griechischen Mythologie mehrere männliche Personen: der 14. König von Argos, Sohn des Lynkeus (Sohn des Aigyptos) und der Hypermestra, Enkel des Danaos und Großvater der Danaë; siehe Abas (Argos)… …   Deutsch Wikipedia

  • König von Armenien — Inhaltsverzeichnis 1 Könige von Großarmenien 1.1 Dynastie der Haykazuni 1.2 Das Hellenische Königreich (West )Armenien/Sophene 1.3 Das Königreich Ost bzw. Groß Armenien, Dynastie der Artaxiden …   Deutsch Wikipedia

  • Proitos — (griechisch Προῖτος), der Sohn des Abas und der Aglaia, ist in der griechischen Mythologie der erste König von Tiryns. Er ist der Enkel der Hypermestra und des Lynkeus, der Urenkel des Danaos und der Zwillingsbruder des Akrisios.… …   Deutsch Wikipedia

  • Abae — Abai (griechisch Ἄβαι; lateinisch Abae) war eine altgriechische Stadt im Nordosten der Landschaft Phokis. Reste der Stadtmauern und eines Tempels zeigen, dass die Stadt nahe beim heutigen Ort Exarcho im Tal des Flusses Assos auf einem felsigen… …   Deutsch Wikipedia

  • Abä — Abai (griechisch Ἄβαι; lateinisch Abae) war eine altgriechische Stadt im Nordosten der Landschaft Phokis. Reste der Stadtmauern und eines Tempels zeigen, dass die Stadt nahe beim heutigen Ort Exarcho im Tal des Flusses Assos auf einem felsigen… …   Deutsch Wikipedia

  • Abai (Griechenland) — Abai (griechisch Ἄβαι; lateinisch Abae) war eine altgriechische Stadt im Nordosten der Landschaft Phokis. Reste der Stadtmauern und eines Tempels zeigen, dass die Stadt nahe beim heutigen Ort Exarchos, 10 km südwestlich von Atalanti, im Tal des… …   Deutsch Wikipedia

  • Chalkon (Begriffsklärung) — Chalkon ist: Chalkon, ein aromatisches ungesättigtes Keton in der griechischen Mythologie: Chalkon (Sohn des Eurypylos), König auf Kos Chalkon (Vater des Abas), König in Euboia Chalkon (Vater des Bathykles), ein Myrmidone Chalkon (Führer des… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”