Abayyah

Die folgsamen Stuten Mohammeds (Abayyah, Saqlawiyah, Kuhaylah, Hamdaniyah und Hadbah) sind eine Legende aus dem Islam.

Der Geschichte zu Folge gerieten 622 der Prophet Mohammed und seine Begleiter während der Auswanderung Hidschra von Mekka nach Medina in einen Sandsturm. Seine Karawane gelangte am Abend an einen Brunnen, doch als die erschöpften und durstigen Pferde los stürzten, rief sie Mohammed zurück. Nur fünf Stuten – Abayyah, Saqlawiyah, Kuhaylah, Hamdaniyah und Hadbah – kehrten pflichtbewusst um, worauf Mohammed sie segnete und jedem den Daumen in dem Nacken legte, wo sich daraufhin kleine Haarwirbel bildeten.

Jene Haarwirbel werden noch heute Daumenzeichen des Propheten genannt und die Pferde, die es besitzen, sollen besonders edel sein. Mohammed begründete mit jenen fünf Pferden eine von religiösen Anschauungen durchsetzte Zucht, von der bei den edelsten Linien gesagt wird, dass sie auf die Al Khamsa („die Fünf des Propheten Allahs“) zurückgehen.

Nach einer Variante der Legende ließ Mohammed absichtlich mit dem gleichen Ergebnis eine Herde von Stuten drei Tage lang dursten.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Die folgsamen Stuten Mohammeds — (Abayyah, Saqlawiyah, Kuhaylah, Hamdaniyah und Hadbah) sind eine Legende aus dem Islam. Der Geschichte zufolge gerieten 622 der Prophet Mohammed und seine Begleiter während der Auswanderung Hidschra von Mekka nach Medina in einen Sandsturm. Seine …   Deutsch Wikipedia

  • Folgsame Stuten Mohammeds — Die folgsamen Stuten Mohammeds (Abayyah, Saqlawiyah, Kuhaylah, Hamdaniyah und Hadbah) sind eine Legende aus dem Islam. Der Geschichte zu Folge gerieten 622 der Prophet Mohammed und seine Begleiter während der Auswanderung Hidschra von Mekka nach… …   Deutsch Wikipedia

  • Fünf des Propheten Allah — Die folgsamen Stuten Mohammeds (Abayyah, Saqlawiyah, Kuhaylah, Hamdaniyah und Hadbah) sind eine Legende aus dem Islam. Der Geschichte zu Folge gerieten 622 der Prophet Mohammed und seine Begleiter während der Auswanderung Hidschra von Mekka nach… …   Deutsch Wikipedia

  • Hadbah — Die folgsamen Stuten Mohammeds (Abayyah, Saqlawiyah, Kuhaylah, Hamdaniyah und Hadbah) sind eine Legende aus dem Islam. Der Geschichte zu Folge gerieten 622 der Prophet Mohammed und seine Begleiter während der Auswanderung Hidschra von Mekka nach… …   Deutsch Wikipedia

  • Hamdaniyah — Die folgsamen Stuten Mohammeds (Abayyah, Saqlawiyah, Kuhaylah, Hamdaniyah und Hadbah) sind eine Legende aus dem Islam. Der Geschichte zu Folge gerieten 622 der Prophet Mohammed und seine Begleiter während der Auswanderung Hidschra von Mekka nach… …   Deutsch Wikipedia

  • Kuhaylah — Die folgsamen Stuten Mohammeds (Abayyah, Saqlawiyah, Kuhaylah, Hamdaniyah und Hadbah) sind eine Legende aus dem Islam. Der Geschichte zu Folge gerieten 622 der Prophet Mohammed und seine Begleiter während der Auswanderung Hidschra von Mekka nach… …   Deutsch Wikipedia

  • Saqlawiyah — Die folgsamen Stuten Mohammeds (Abayyah, Saqlawiyah, Kuhaylah, Hamdaniyah und Hadbah) sind eine Legende aus dem Islam. Der Geschichte zu Folge gerieten 622 der Prophet Mohammed und seine Begleiter während der Auswanderung Hidschra von Mekka nach… …   Deutsch Wikipedia

  • Abdallah Bin Bayyah — Infobox Person name = Abdullah bin Bayyah caption = residence = Jeddah, Saudi Arabia birth name = birth date = 1935 birth place = Mauritania death date = occupation = Islamic scholar title = Sheikh Allama religion = Sunni Islam spouse = children …   Wikipedia

  • Abaya (Begriffsklärung) — Abaya steht für: Abaya islamisches Kleidungsstück Abayasee Lake Abaya in Äthiopien Abaya Lacus, Methansee auf dem Saturnmond Titan Abaya ist der Name folgender Personen: Edmundo M. Abaya (* 1929), Alterzbischof von Nueva Segovia Siehe auch:… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”