Abbatia nullius

abbatia nullius (erg. dioecesis) bezeichnet eine Abtei, der ein eigenes diözesanes Gebiet zugeordnet ist, über das der regierende Abt mit allen Rechten wie ein Diözesanbischof verfügt.

Allein der Heilige Stuhl kann diese Form der Abtei einrichten; ebenso obliegt ihm deren Auflösung. Die Leitung hat ein Abt inne, nach dessen Tod oder Resignation das jeweilige Konventkapitel; der schließlich neu bestellte Abt löst den bis zu seiner Einsetzung gewählten (Kapitel-)Vikar in der weiteren Leitung ab. Der gewählte neue Abt muss vom Papst bestätigt werden.

Weil er bischöfliche Leitungsgewalt auf seinem Territorium hat, ist ein solcher abbas nullius auch Mitglied der örtlichen Bischofskonferenz.

Literatur

  • Johanna Lanczkowski: Lexikon des Mönchtums und der Orden. VMA, Wiesbaden 2001, ISBN 3-928127-41-1.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Abtshaus — Reichsabtei Elchingen Zisterzienser Abtei Zirc, Ungarn Eine Abtei (von lat. abbatia) ist ein …   Deutsch Wikipedia

  • Abtshof — Reichsabtei Elchingen Zisterzienser Abtei Zirc, Ungarn Eine Abtei (von lat. abbatia) ist ein …   Deutsch Wikipedia

  • Erzabtei — Reichsabtei Elchingen Zisterzienser Abtei Zirc, Ungarn Eine Abtei (von lat. abbatia) ist ein …   Deutsch Wikipedia

  • Fürstabtei — Reichsabtei Elchingen Zisterzienser Abtei Zirc, Ungarn Eine Abtei (von lat. abbatia) ist ein …   Deutsch Wikipedia

  • Abtei — Nonnenkloster; Frauenkloster * * * Ab|tei 〈f. 18〉 Kloster, dem ein Abt (od. eine Äbtissin) vorsteht [<ahd. abbateia <mlat. abbatia; → Abt] * * * Ab|tei, die; , en [mhd. abbeteie, ahd. abbateia < kirchenlat. abbatia, zu: abbas, ↑ Abt] …   Universal-Lexikon

  • Аббатство — (лат. abbatia) монастырь, находящийся под управлением аббата или аббатисы. Первые А. возникли в VI–VII вв., хотя сам термин А. более позднего происхождения (IX в.). Покровителями, а иногда и основателями А. были короли, а затем императоры,… …   Католическая энциклопедия

  • Tre Fontane Abbey — (English: Three Fountains Abbey ; Latin: Abbatia trium fontium ad Aquas Salias ), or the Abbey of Saints Vincent and Anastasius, is a Roman Catholic abbey in Rome, currently held by the Cistercian Order.HistoryConnected with and belonging to the… …   Wikipedia

  • Territorialabtei Montevergine — Basisdaten Staat Italien Kirchenregion Kampanien Kirchenprovinz …   Deutsch Wikipedia

  • Grottaferrata — Grottaferrata,   Gemeinde in der Provinz Rom, in Latium, Italien, in den Albaner Bergen, 329 m über dem Meeresspiegel, 17 100 Einwohner; Weinbau.   Stadtbild:   Mitt …   Universal-Lexikon

  • Abbey of Miridite — The Abbey of Miridite, or St. Alexander Orosci or St. Alexander Orochi, was the name of an abbatia nullius in Albania, where there formerly stood a Benedictine abbey, now destroyed, dedicated to the martyr St. Alexander.By papal decree of 25… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”