Abbazia di San Liberatore a Majella
Abbazia di San Liberatore a Majella

San Liberatore a Majella ist ein ehemaliges Kloster in Italien. Es liegt abgeschieden in der Gemeinde Serramonacesca (Provinz Pescara) in den Abruzzen. An dieser Stelle gab es seit dem 9. Jahrhundert Vorgängerbauten, von denen allerdings keinerlei Spuren erhalten sind.

Geschichte

Zu Beginn des 11. Jahrhunderts entstand der gegenwärtige Bau. Er wird als eines der schönsten mittelalterlichen Architekturensembles der Abruzzen bezeichnet. Der Campanile aus dem 11. Jahrhundert ist der älteste in den Abruzzen.

Die Kirche ist ein einzigartiger Bau, dessen Reichtum und Monumentalität in dieser Abgeschiedenheit überrascht, und der zugleich eine so vollkommene Regelmäßigkeit in Grundriss und Gestaltung aufweist, wie man sie in der Provinz selten findet. Die Fassade wurde verschiedentlich restauriert. Die Fenster entstanden erst im 16. Jahrhundert. Die ursprüngliche Struktur der Fassade ist nicht mehr rekonstruierbar. Erhalten sind lediglich die Portale.

Literatur

Willemsen, Roger: Die Abruzzen. Das Bergland im Herzen Italiens. Kunst, Kultur und Geschichte. Köln 1990, S. 111

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Abbazia di San Liberatore a Maiella — Ehemalige Klosterkirche San Liberatore a Maiella San Liberatore a Maiella ist ein ehemaliges Kloster in Italien. Es liegt abgeschieden in der Gemeinde Serramonacesca (Provinz Pescara) in den Abruzzen. An dieser Stelle gab es seit dem 9.… …   Deutsch Wikipedia

  • Majella — (auch Maiella, ital. ‚Goldregen‘) bezeichnet ein Gebirgsmassiv in Mittelitalien, siehe Majella (Gebirge) den nach dem Gebirge benannten Nationalpark Majella eine italienische Partisanengruppe im Zweiten Weltkrieg, siehe Brigata Maiella einen… …   Deutsch Wikipedia

  • Проект:Тематическая неделя европейских регионов/Абруццская неделя — Проект: Тематическая неделя европейских регионов. Неделя Абруццо Неделя Абруццо Settimana di Abruzzo Портал …   Википедия

  • Serramonacesca — Serramonacesca …   Deutsch Wikipedia

  • Roccamontepiano — Roccamontepiano …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”