Abbe-See
Abbe-See
Satellitenbild des Abbe-See
Satellitenbild des Abbe-See
Geographische Lage in Ostafrika, zwischen Äthiopien und Dschibuti
Zuflüsse Awash
Abfluss keine
Daten
Koordinaten 11° 10′ 0″ N, 41° 47′ 0″ O11.16666666666741.783333333333243Koordinaten: 11° 10′ 0″ N, 41° 47′ 0″ O
Abbe-See (Dschibuti)
Abbe-See
Höhe über Meeresspiegel 243 m
Fläche 320 km²dep1f5
Maximale Tiefe 37 mdep1f10
Mittlere Tiefe 8,6 mdep1f11

Der Abbe-See (auch Abhe Bad) ist ein Salzsee, der auf der Grenze von Äthiopien und Dschibuti liegt. Von der Fläche von 340 km² liegen 110 km² in Dschibuti.[1]

Er ist Teil einer Kette von sechs untereinander verbundenen Seen. Die weiteren Seen lauten, von Nord nach Süd aufgezählt: Gargori, Laitali, Gummare, Bario und Afambo. In den abflusslosen See mündet der Fluss Awash. Der Abbe-See ist der Mittelpunkt der Afar-Senke, wo drei Erdplatten aufeinander treffen.

Der Lac Abbé gilt als eine der unzugänglichsten und unwirklichsten Gegenden der Erde. Die Szenerie ist einzigartig. So sind die Uferbereiche mit Hunderten von bis zu 50 m hohen Kalksteinkegeln übersät, die sich aus Ablagerungen heißer Thermalquellen unter Wasser gebildet haben. Die Gegend hat sich in den letzten Jahrtausenden um etwa 100 m gehoben, dadurch befinden sich die Sinterkegel heute im Bereich des trockenen Seeufers. Diese trostlose mondähnliche Gegend diente dem Film Planet der Affen als surreale Kulisse. Die Gegend ist jedoch nicht unbewohnt, nomadische Afar lassen auf den Flächen, wo heiße Mineralquellen Vegetation zulassen, ihre Kamele, Ziegen und Schafe weiden. Das Gewässer selbst ist bekannt für seine Flamingos.

Einzelnachweise

  1. http://ramsar.wetlands.org/Portals/15/DJIBOUTI.pdf

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Abbe — oder Abbé bezeichnet: Abt im Französischen Abbé, französischer Weltgeistlicher Geografie: Abbe See, ein Salzsee in Äthiopien und Dschibuti Pont l’Abbé, eine Gemeinde im Westen Frankreichs im Département Finistère Ernst Abbe Denkmal, ein Denkmal… …   Deutsch Wikipedia

  • Abbé — • A French word meaning primarily and strictly an abbot or superior of a monastery of men Catholic Encyclopedia. Kevin Knight. 2006. Abbe     Abbé      …   Catholic encyclopedia

  • Abbe Lane — (born December 14, 1932) is an American singer and actress.Born Abigail Francine Lassman to a Jewish family in Brooklyn, New York, Lane began her career as a child actress on radio, and from there she progressed to singing and dancing on Broadway …   Wikipedia

  • abbe — 1520s, title given in France to every one who wears an ecclesiastical dress, especially one having no assigned ecclesiastical duty, from Fr. abbé, from L.L. abbatem, accusative of abbas (see ABBOT (Cf. abbot)) …   Etymology dictionary

  • abbé — abbé, abbess, abbot (New American Roget s College Thesaurus) n. See clergy …   English dictionary for students

  • abbé — n ecclesiastic, clergyman, cleric, man of the cloth; abbot, prior, monk, friar, monastic, celibate; priest, padre; pastor, curate; minister, divine. See also clergyman, ecclesiastic, priest …   A Note on the Style of the synonym finder

  • Abbe illuminator — see under condenser …   Medical dictionary

  • ABBÉ PRÉVOST —    See PRÉVOST D EXILES, ANTOINE FRANÇOIS …   The Nuttall Encyclopaedia

  • Abbé Pierre — Infobox Person name= Abbé Pierre caption=Founder of the Emmaüs movement quotation= birth date=birth date|1912|8|5 birth place=Lyon, France dead=dead death date=death date and age|2007|1|22|1912|8|5 death place=Paris, France L Abbé Pierre (born… …   Wikipedia

  • Abbe refractometer — An Abbe or laboratory refractometer is a bench top refractometer that offer the highest precision of the different types of refractometers. Nearly a century and a half after their introduction, refractometers have come a long way in terms of… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”