Abblenden

Als Abblenden bezeichnet man das Begrenzen der Ausdehnung von Lichtstrahlen durch eine Blende.

Inhaltsverzeichnis

Schifffahrt

In der Schifffahrt bezeichnet Abblenden das Verdunkeln nach außen scheinender Schiffslichter, besonders farbiger. Es dient dazu, Blendung und Täuschung entgegenkommender Schiffe oder auch der eigenen Besatzung zu verhindern. Die Schiffsseitenfenster und Bullaugen sind dafür mit Klappen, sogenannten „Blenden“, ausgestattet, welche auch zum Schutz bei schwerem Seegang dienen. Des Weiteren machen sich Zollkreuzer und Kriegsschiffe durch das Abblenden visuell unsichtbar.

Straßenverkehr

Bei Straßenfahrzeugen wird das Umschalten der Scheinwerfer vom Fernlicht auf das Abblendlicht traditionell „Abblenden“ genannt, obwohl dabei keine Blende im eigentlichen Sinne zum Einsatz kommt. Der Ausdruck ist eine Reminiszenz an die Technik der Blendlaterne, deren Lichtaustritt tatsächlich mittels verstellbarer Öffnungen beeinflusst wird. Vergleichbare Vorrichtungen gibt es als Zubehör an Militärfahrzeugen.

Fotografie

In der Fotografie erzielt man das Abblenden durch schrittweises oder stufenloses Schließen der Blendenöffnung. Dadurch gelangt weniger Licht auf den Film, was bei unveränderter Beleuchtung durch eine längere Belichtungszeit kompensiert werden muss. Durch das Abblenden erhöht sich der Bereich der Schärfentiefe. Bei vielen Spiegelreflexkameras ist eine Kontrolle der Schärfentiefe mit Hilfe eines Abblendhebels möglich. Des Weiteren verringert das Abblenden die Sichtbarkeit einiger Abbildungsfehler der Objektive. Bei sehr starkem Abblenden verschlechtern sich die Abbildungseigenschaften jedoch wieder durch Beugungsunschärfe.

Literatur

  • Rudolf Hüppen, Dieter Korp: Autoelektrik alle Typen. Motorbuchverlag, Stuttgart 1968, ISBN 3-87943-059-4.
  • Das grosse Buch der Technik. Wissen und Bildung, Gütersloh 1972.
  • Hans R. Ris: Beleuchtungstechnik für Praktiker. 2. Auflage. VDE, Berlin, Offenbach 1997, ISBN 3-8007-2163-5.
  • Uwe Ney, Moderne Schmalfilmpraxis, Falkenverlag. ISBN 3-8068-4043-1

Weblinks

Wiktionary Wiktionary: abblenden – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • abblenden — V. (Oberstufe) eine Lichtquelle zum Teil verdecken Synonyme: abdunkeln, abschirmen Beispiel: Es war noch hell draußen und ich konnte nicht einschlafen, deshalb blendete ich das Fenster ab. Kollokation: die Lampe abblenden …   Extremes Deutsch

  • abblenden — ↑ blenden …   Das Herkunftswörterbuch

  • abblenden — ạb||blen|den 〈V.; hat〉 I 〈V. tr.〉 1. Lampe, Licht, Scheinwerfer abblenden so weit abdecken, dass sie, es nicht blendet 2. 〈Film〉 eine Szene abblenden beenden II 〈V. intr.〉 1. 〈Fot.〉 die Blende verkleinern 2. die Autoscheinwerfer so einschalten,… …   Universal-Lexikon

  • Abblenden — Verkleinern der Blendenöffnung eines Objektivs zur Reduzierung der auf den Film gelangenden Lichtmenge. Durch Abblenden vergrößert sich die Schärfentiefe, ferner reduzieren sich durch Abblenden in der Regel die Reste der bildwirksamen… …   Das Lexikon aus „Bernie's Foto-Programm"

  • abblenden — 1. abdunkeln, abschirmen, verdunkeln. 2. a) abgeschaltet werden, verlöschen. b) die Blende kleiner stellen. * * * abblenden:⇨verdunkeln(I,2) abblendenabdunkeln,verdunkeln,abschirmen,dieBlendekleinstellen …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • abblenden — ạb·blen·den (hat) [Vt] 1 etwas abblenden ein Licht (z.B. mit einem Tuch) teilweise oder ganz verdecken (damit es nicht direkt in die Augen scheint); [Vi] 2 bei einem Auto o.Ä. das Fernlicht abschalten und das Abblendlicht einschalten (weil… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • abblenden — avblende …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • abblenden — ạb|blen|den …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Auf- und Abblenden — (engl. fade in, fade out) sind filmische Gestaltungsmittel, die häufig eingesetzt werden, um Szenen deutlich voneinander abzugrenzen. Während eine Aufblende den Beginn einer Sequenz kennzeichnet, wird deren Ende durch eine Abblende markiert. Auf… …   Deutsch Wikipedia

  • abbl. — abblenden EN to dim, to dip; to stop down; to fade out …   Abkürzungen und Akronyme in der deutschsprachigen Presse Gebrauchtwagen

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”