Abd-el Ghafur

Reham abd-el Ghafur (* 6. September 19?? in Kairo; arabischريهام عبد الغفور‎) ist eine ägyptische Schauspielerin.

Inhaltsverzeichnis

Leben und Karriere

Reham abd-el Ghafur ist die Tochter des ägyptischen Schauspielers Ashraf abd-el Ghafur. Sie absolvierte die Fakultät für Handel in Kairo. Bekannt wurde sie unter anderem mit Mohamed Henedi und Ashraf Abdel Baki im Film Saheb Sahbo (Der wahre Freund).

Reham abd-el Ghafur war in mehreren TV-Serien und -Filmen wie etwa Mallaki Eskinderiya, Kan yom Hobak, Gayy fel Saree' oder BelAraby cinderella zu sehen. Sie spielte auch auf der Bühne, etwa in AlMalek Lear (King Lear) mit Yehia El-Fakharany und in Hamlet (Ägyptisches Theater).

Filme

  • Alia ElTarab bel3 (2007) als „Mona“
  • Ga'alatny Mogreman (deutsch: Sie gab mir ein Strafverfahren) (2006) als „Saly“
  • Zay ElHawa (Wie die Luft) (2006) als „Nour“
  • BelAraby Cinderella (Arabische Cinderella) (2006) als „Tokka“ (Hauptrolle)
  • Gy Fe ElSaree3 (2005) als „Abeer“ (Hauptrolle)
  • Hareem Kareem (Kareems Mädchen) (2005) als „Nevien“ mit Sänger Moustafa Amar
  • Malaky Eskendria (2005) als „Rasha Nos-hi“
  • Kan Yom Hobak als „Hannan“
  • Sehr El oyon (Magie der Augen) als „Dina“
  • Saheb Sahbo (Der wahrer Freund )) als „Shapinam“ (Hauptrolle)

TV-Serien

  • Bent Bonot (deutsch: Jungfrau) (2006) als „Noha“
  • Mn Gher Ma'ad (Ohne Absprache) (2006) als „Sahar“
  • Andaleb Hekayet Sha'b (Abdel Halim Hafez' Biografie) (2006) als Faten Hamama (ägyptische Schauspielerlegende)
  • Ameel 1001 (Klient 1001) (2006) als „Raschel“
  • Amaken Fe ElAlb (Plätze in meinem Herzen) (2005) als „Margeret“
  • Bent Mn Shubra (Mädchen aus Shubra) als „Lena“
  • AlHakeka w AlSarab (Realität und Phantasie) als „Salwa“
  • AlAmma Nour (Tante Nour)
  • Hadith ElSabah W AlMasa' (Morgen- und Abendgeschichten) als „Sedriah“
  • Fares Bela Gawad (Ein Ritter ohne Pferd)
  • Shams Yom Gedid (Neue Zukunft)
  • Zizenia
  • AlA'ela w AlNas (Familie und Gemeinschaft)

Theater

  • King Lear als die jüngste Tochter Cordelia
  • Hamlet als Olivia

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Reham abd-el Ghafur — (* 6. September 1978 in Mahalla al Kubra; arabisch ‏ريهام عبد الغفور‎) ist eine ägyptische Schauspielerin. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Karriere 2 Filme 3 Theater …   Deutsch Wikipedia

  • Ghafur — Reham abd el Ghafur (* 6. September 19?? in Kairo; arabisch ‏ريهام عبد الغفور‎) ist eine ägyptische Schauspielerin. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Karriere 2 Filme 3 TV Serien 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ab — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • 99 nombres de Dios — Al Asmā al Husnà (الأسماء الحسنى), en árabe, los nombres más hermosos , también llamados los noventa y nueve nombres de Alá son las formas de referirse al ser supremo del Islam. En su mayor parte son epítetos que hacen referencia a atributos… …   Wikipedia Español

  • Allah — /al euh, ah leuh/, n. Islam. the Supreme Being; God. [ < Ar Allah, akin to ilah god] * * * I (Arabic; God ) Standard Arabic word for God, used by Arab Christians as well as by Muslims. According to the Qurān, Allah is the creator and judge of… …   Universalium

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”